Rufnummer kurz parken

1
eingestellt am 17. Mär
Hallo,
mein bisheriger Otelo-Vertrag endet am 27.03. und habe vor 10 Tagen einen neuen Otelo Vertrag abgeschlossen. Die Rufnummermitnahme ist leider nicht möglich gewesen, deshalb dachte ich mir, ich parke meine Rufnummer kurz bei einem anderen Anbieter. Danach portiere ich meine Nummer zurück zu Otelo.
Hat jemand schon etwas Ähnliches getan? Welche Anbieter bieten sich an (möglichst ohne Kosten)?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
1 Kommentar
Ja nimm einfach congstar prepaid, hab ich auch gemacht. Kostet 30€, bekommst aber 25€ startguthaben (5€ normal und durch Rufnummerportierung 20€). Dann wenn du die Nummer bei congstar hast einfach direkt nach der Freischaltung anrufen und sie stellen sie frei. Dann kann sie sofort wieder Portiert werden (kostet aber erneut 30€!).
Und wenn deine Nummer wieder bei deinem gewünschten Partner ist, schreibst du congstar eine email dass du das Guthaben auf der Karte gerne auf ein Bankkonto abgebucht haben möchtest.

Also 35€ musst du zahlen, wirst nicht drum herumkommen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler