Rufnummermitnahme innerhalb eines Anbieters - Workaround?

eingestellt am 2. Apr 2022
Hi Leute,

ich bin aktuell bei Vodafone und suche mir nun einen neuen Handyvertrag, da, wie üblich, die Verlängerungsangebote nicht gut sind (bei Vodafone direkt). Nun habe ich das Problem, wenn es z. B. ein gutes Angebot im Vodafone Netz gibt (z. B. mydealz.de/dea…351), das ich - zumindest mein Verständnis - meine Rufnummer NICHT mitnehmen kann.

Das heißt für mich im Umkehrschluss, dass ich entweder zur Telekom oder O2 wechseln muss, wenn ich meine Rufnummer mitnehmen möchte.

Gibt es irgendwelche Wege, dies zu umgehen? Beispielsweise kündige ich nun meinen Vertrag, wechsle (mit Nummer) zu einem monatlich Kündbaren Vertrag und, wenn es ein gutes Angebot gibt, wechsle ich zu Vodafone - mit der Nummer und neuem Vertrag - zurück? Welcher Anbieter würde da passen?

Vodafone ist für mich kein Must-Have, mit dem Netz bin ich aber zufrieden und habe keinen Grund etwas anderes zu nutzen. Zudem spare ich 5 Euro an meinem Internetvertrag, wenn ich eben auch Vodafone Handyvertrag habe.


Bonusfrage: Gibt es irgendwelche Möglichkeiten gute Konditionen mit einer Verlängerung herauszuholen?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
7 Kommentare
Dein Kommentar