eingestellt am 4. Nov 2022 (eingestellt vor 26 m)
Hallo liebe Sparfüchse,

ich hätte eine kurze Frage zu der ich leider Online nichts finden konnte und dachte mit deshalb,
die Schwarm-Intelligenz wird es schon wissen...

Ich habe aktuell einen Vertrag bei der Telekom der zum Dezember ausläuft. Da die Vertragsverlängerungsangebote so dermaßen schlecht sind, das ich es vor mir gar nicht rechtfertigen kann, habe ich mich dazu entschieden meine Rufnummer bei Aldi-Talk zu parken und dann einen neunen Vertrag bei der Telekom abzuschließen. Und hier liegt genau das Problem.

Ich habe jetzt eine Bestätigung das meine Rufnummer zum 14.11 bei Aldi-Talk übernommen wird. Kann ich jetzt schon vor dem auslaufen des Vertrags bei der Telekom wieder einen neuen Vertrag bei der Telekom bzw. über Logitel abschließen oder muss ich warten bis ich keinen Alt-Vertrag mehr bei der Telekom habe?

für eure Hilfe schonmal danke vorab
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Sag was dazu

2 Kommentare

Avatar
  1. Avatar
    Warte lieber, erst wenn Aldi talk aktiv ist, geht die Portierungsanfrage auch durch.

    Noch dazu idealer Zeitpunkt. Evtl kommt zum Black Friday ja ein gutes Angebot. Bis dahin würde ich warten.
    Avatar
    Autor*in
    Das sowieso, bisschen schlecht formuliert oben, ich meinte zwischen Rufnummermitnahme am 14.11 und auslaufen bei der Telekom am 04.12.

    Wenn ich z.B. am Black Friday also dem 25.11 einen Vertrag abschließe, wäre ja mein Telekomvertrag noch Aktiv zwar nur mit einer Übergangsnummer und nur bis zum 04.12 aber für diese kurze Zeit würden ja dann, wenn ich z.B. über Logitel einen Telekomvertrag abschließe, zwei Telekomtarife laufen wäre das dann ein Problem?