Rufnummermitnahme von/zu gleichen Anbieter

1
eingestellt am 4. Dez 2017
Hallo zusammen,

ich hab mir einen neuen Vertrag bei Vodafone über tophandy.de während blackfriday bestellt. Aktuell besitze ich noch einen CallYa-Vertrag bei Vodafone. Dessen Rufnummer würde ich gerne mitnehmen in den Neuen.

Laut Vodafone und aus Erfahrung weiß ich, dass dies nicht so einfach möglich ist.
Auf Nachfrage bei TopHandy meinte der Mitarbeiter, eine Rufnummerweiterleitung (von CallYa zu neuem Vertrag) wäre quasi das gleiche. Laut Vodafone Hotline geht das allerdings nicht.
1. Jemand Erfahrung mit Rufnummerweiterleitung gemacht bei Vodafone? Geht das?

Alternativ habe ich mir überlegt: CallYa-Vertrag auflösen bzw. neuen Prepaid-Anbieter suchen, Rufnummer mitnehmen und anschließend direkt wieder zurück zu Vodafone.
2. Abgesehen von einigen Kosten + Aufwand sollte das möglich sein?
3. Welcher Prepaid-Anbieter bietet sich hierfür als Mittelsmann mit den geringsten Kosten an? Gibt es eine Mindestlaufzeit, die man bei einem Prepaidanbieter sein muss?

Vielen Dank
Mfg
spindsmo
Zusätzliche Info
Diverses
1 Kommentar
Hi,

direkt von Vodafone zu Vodafone Rufnummer mitnehmen (sei es Call-Ya oder Vertrag) ist nicht möglich.

Da aber eine Rufnummer Portierung jederzeit also auch im Nachgang möglich ist solltest du zu nem Monatlichen Tarif eines anderen Anbieters deine Nummer mitnehmen und im Nachgang dann wieder zu Vodafone.

Und du hast es richtig gesehen da sind dann einige zusatzkosten aber wenn es dir das Wert ist wird das die einzige möglichkeit sein
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler