Rufnummernmitnahme netzintern

13
eingestellt am 14. Sep
Hallo, ich wollte jetzt von der Telekom zu einem Telekom Vertrag über Logitel wechseln. Mir wurde gesagt, dass die Rufnummernmitnahme dann nicht möglich ist. Wäre es jetzt möglich von der Telekom zu einem Prepaid Anbieter zu wechseln mit der Nummer und diese dann direkt im Anschluss wieder zurück? Ich meine hier einmal einen Beitrag dazu gesehen zu haben. Und wenn das möglich ist, wie lange dauert der gesamte Vorgang zeitlich? Danke für eure Hilfe
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
13 Kommentare
Einen Beitrag? Hier gibt es genügend. Danach fragt fast wöchentlich jemand.
Das ist möglich. Hat beim letzten Mal knapp ne Woche gedauert. Bin von der Telekom zu congstar und zurück
Ja, ich weiß. Aber es gibt einen Beitrag in dem die aktuellen Möglichkeiten gesammelt werden. Kann mir den jemand verlinken?
Kaisasoze14.09.2019 08:49

Ja, ich weiß. Aber es gibt einen Beitrag in dem die aktuellen …Ja, ich weiß. Aber es gibt einen Beitrag in dem die aktuellen Möglichkeiten gesammelt werden. Kann mir den jemand verlinken?


Wir müssen dazu genau so wie du die Suche benutzen.
Was meinst du mit „Möglichkeiten“? Im Endeffekt geht es bei jedem Anbieter..
Man darf aber die Kosten für die Rufnummernmitnahme nicht vergessen. Vielleicht lohnt sich bei der zweifachen Rufnummernmitnahme dein Vertrag nicht mehr...
daBademeister14.09.2019 09:41

Man darf aber die Kosten für die Rufnummernmitnahme nicht vergessen. …Man darf aber die Kosten für die Rufnummernmitnahme nicht vergessen. Vielleicht lohnt sich bei der zweifachen Rufnummernmitnahme dein Vertrag nicht mehr...


Also ich hab beim letzten Wechsel Telekom - congstar - Telekom trotz der Gebühren noch über 300€ gespart
Avatar
GelöschterUser13608
Frag mal bei dem Händler wo du den Vertrag machst explizit nach einer Querportierung, mir wurde das Angeboten ist aber etwas teuerer , so um die 40 €.Hierbei wird deine Rufnummer für einige Tage zwischengeparkt. Du bleibst aber immer unter deiner Rufnummer erreichbar
Fitch081514.09.2019 10:38

Also ich hab beim letzten Wechsel Telekom - congstar - Telekom trotz der …Also ich hab beim letzten Wechsel Telekom - congstar - Telekom trotz der Gebühren noch über 300€ gespart



Dann war der alte Vertrag aber wohl ungewöhnlich teuer
daBademeister14.09.2019 14:51

Dann war der alte Vertrag aber wohl ungewöhnlich teuer


Die Ersparnis bezog sich auf den vergleich Telekom VVL Angebot zu Neukundenangebot
Fitch081514.09.2019 14:52

Die Ersparnis bezog sich auf den vergleich Telekom VVL Angebot zu …Die Ersparnis bezog sich auf den vergleich Telekom VVL Angebot zu Neukundenangebot



Dann wäre er wohl ungewöhnlich teuer geworden... Insofern: alles richtig gemacht!
Wobeinich echt nicht verstehe, warum man Kunden lieber gehen lässt anstatt ein vernünftiges Angebot zu geben. Du hättest ja genausogut komplett wegwechseln können. Am Ende hast Du einen super Vertrag wegen Neukundenbonus... Aber ich muss ja nicht alles verstehen
daBademeister14.09.2019 14:55

Dann wäre er wohl ungewöhnlich teuer geworden... Insofern: alles richtig g …Dann wäre er wohl ungewöhnlich teuer geworden... Insofern: alles richtig gemacht! Wobeinich echt nicht verstehe, warum man Kunden lieber gehen lässt anstatt ein vernünftiges Angebot zu geben. Du hättest ja genausogut komplett wegwechseln können. Am Ende hast Du einen super Vertrag wegen Neukundenbonus... Aber ich muss ja nicht alles verstehen


Laut Aussage von der kundenrückgewinnung soll es aber neuerdings möglich sein, auch als verlängerer die Neukundenkonditionen zu bekommen...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen