[S] ähnlich Bosch 23/37 Motorsense aber mit Akku

5
eingestellt am 28. Mai
Moin, ich suche ein Gerät wie o. g. Motorsense,

Bosch Motorsense AFS 23-37 (SchnittkreisØ: 23 cm (Messer), 37 cm (Faden), FadenØ: 3,5 mm, im Karton) amazon.de/dp/B01AI2PJQY/ref=cm_sw_r_cp_api_i_Ut8ZEbWE7VCCW

wo man Faden durch Messer austauschen kann, aber mit Akkubetrieb. Also sowohl als Rasentrimmer als auch als leichte Sense zu benutzen. Habt Ihr einen Tipp? Die lokalen Baumärkte sind leider ziemlich schlecht sortiert. Danke.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

5 Kommentare
Moin,
würde dir empfehlen, Mal bei Stihl zu schauen ab FSA90. Akkubetrieb, Fadenkopf oder Messer und Zweihandgriff. Und guten Service, falls man Mal Probleme hat. Oder halt kleinere Versionen, die dann aber kein Messer haben.
Bearbeitet von: "felix2498" 29. Mai
Danke für den Tipp, ca. 400,- sind weit außerhalb meines Budgets. Habe mir keinen festen Rahmen gesetzt, aber insgesamt sollte ein Akku-Gerät nicht mehr als das Doppelte der Kabelvariante kosten, und selbst dann würde ich noch zähneknirschend überlegen.
Aushilfsmafiosi29.05.2020 09:45

Danke für den Tipp, ca. 400,- sind weit außerhalb meines Budgets. Habe mir …Danke für den Tipp, ca. 400,- sind weit außerhalb meines Budgets. Habe mir keinen festen Rahmen gesetzt, aber insgesamt sollte ein Akku-Gerät nicht mehr als das Doppelte der Kabelvariante kosten, und selbst dann würde ich noch zähneknirschend überlegen.


Alles klar. Habe halt nur diese vorgeschlagen, weil du ja erstmal kein Budget genannt hast. Wäre ne Benzin-Sense eine Alternative?
felix249829.05.2020 15:34

Alles klar. Habe halt nur diese vorgeschlagen, weil du ja erstmal kein …Alles klar. Habe halt nur diese vorgeschlagen, weil du ja erstmal kein Budget genannt hast. Wäre ne Benzin-Sense eine Alternative?


Nein, keine Verbrenner bitte. Das Grundstück ist auch recht klein. Wird im Sommer vielleicht 2x20 Minuten pro Monat im Einsatz sein. Bisher hatte ich einen Gardena Rasentrimmer aus ca. 1989, leider ist jetzt unten die Spulenhalterung abgeschert und der Support gibt mir trotz Fotos dreimal eine andere Auskunft, was das (nicht) passende Ersatzteil angeht. Da mich das Nachziehen des Fadens und das Kabel sowieso nervten, dachte ich jetzt halt an das o. g. Gerät, da ich viele Bodendecker habe, die ich damit dann auch gerne schneiden würde. Habe halt keinen Platz für verschiedene Geräte, weshalb mir die Kombi gut gefallen würde.
Bearbeitet von: "Aushilfsmafiosi" 29. Mai
Aushilfsmafiosi29.05.2020 15:42

Nein, keine Verbrenner bitte. Das Grundstück ist auch recht klein. Wird im …Nein, keine Verbrenner bitte. Das Grundstück ist auch recht klein. Wird im Sommer vielleicht 2x20 Minuten pro Monat im Einsatz sein. Bisher hatte ich einen Gardena Rasentrimmer aus ca. 1989, leider ist jetzt unten die Spulenhalterung abgeschert und der Support gibt mir trotz Fotos dreimal eine andere Auskunft, was das (nicht) passende Ersatzteil angeht. Da mich das Nachziehen des Fadens und das Kabel sowieso nervten, dachte ich jetzt halt an das o. g. Gerät, da ich viele Bodendecker habe, die ich damit dann auch gerne schneiden würde. Habe halt keinen Platz für verschiedene Geräte, weshalb mir die Kombi gut gefallen würde.

Da kann ich dann leider keine Empfehlung geben. Weil ich keine Erfahrungen mit dem oben genannten Gerät oder ähnlichem habe. Nutze selbst nur Stihl und bin mit denen eigentlich immer zufrieden. Haben natürlich auch ihren Preis, das stimmt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler