[S] Convertible / 2in1 Laptop

10
eingestellt am 17. Aug
Hallo zusammen,

Ich suche ein Convertible für mein Studium.
Ich habe bereits das HP Spectre x360 und das Dell 2in1 gehabt, beide gingen jedoch aufgrund der inakzeptabelen Lautstärke wieder zurück..

Jetzt weiß ich nicht weiter und würde ungern wieder einen Fehlkauf machen.
Vielleicht habt ihr ja einen Tipp für mich.

Folgende Specs sollte es haben:

min Intel i7
min. 8 GB Ram
min. 500 GB SSD
Dezidierte Grafikkarte ist kein muss
Touchscreen (mit Stift wäre Top)

Bin bereit viel Geld auszugeben, wenn es was ordentliches ist..
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

10 Kommentare
"Das Dell 2in1"? Du redest vom Inspiron 14 oder?

Außerdem: was bedeutet bei dir "viel Geld" und welche Größe soll es sein? Traust du dir außerdem selbst nachzurüsten?
Achso sorry ich hatte das XPS 15 2in1 😄

Ich sag mal so mein XPS lag bei ~2700€..
13-15“
Selber nachrüsten muss nicht unbedingt sein 😄
Achja und ein Lenovo ThinkPad P51 hab ich auch noch.. ist nach einem Jahr kaputt gegangen, daher bin ich mit Lenovo auch nicht so zufrieden..
Niklas_Kruse17.08.2019 22:04

Achso sorry ich hatte das XPS 15 2in1 😄Ich sag mal so mein XPS lag bei …Achso sorry ich hatte das XPS 15 2in1 😄Ich sag mal so mein XPS lag bei ~2700€.. 13-15“Selber nachrüsten muss nicht unbedingt sein 😄Achja und ein Lenovo ThinkPad P51 hab ich auch noch.. ist nach einem Jahr kaputt gegangen, daher bin ich mit Lenovo auch nicht so zufrieden..


Oha, alles klar. Da sind natürlich alle Möglichkeiten offen.

Mich wundert etwas, dass dir das HP Spectre zu laut ist? Im Idle stehen die Lüfter doch eigentlich still?
Ja sollte normalerweise so sein, allerdings lief der Lüfter durchgehend..
Alle Updates und Treiber neu, sogar Windows Clean installiert, was bei einem Gerät <1500€ eine Frechheit ist eigentlich..
Niklas_Kruse17.08.2019 22:12

Ja sollte normalerweise so sein, allerdings lief der Lüfter durchgehend.. …Ja sollte normalerweise so sein, allerdings lief der Lüfter durchgehend.. Alle Updates und Treiber neu, sogar Windows Clean installiert, was bei einem Gerät <1500€ eine Frechheit ist eigentlich..


Achso dann hast du wahrscheinlich immer zu den 15.6" Modellen mit "H" CPU und dedizierter Grafik gegriffen?
Wenn du diese sowieso nicht benötigst, greif doch einfach zum HP Spectre 13 mit "U" CPU.

Etwas anderes würde mir auf diesem Verarbeitungsniveau eigentlich auch gar nicht einfallen. Gibt es nur noch die Lenovo Yoga 730 und 920 sowie C930.

Achso und noch ein Tipp: der Aufpreis zum i7 ist meist unnötig.
Genau immer 15.6“ und dezidierte Grafik, da ich unter anderem CAD Anwendungen benutzt habe.

Okay dann gebe ich dem Spectre nochmal eine Chance und erledige den ganzen anderen leistungsintensiven Kram zuhause auf der Workstation.

Meinst du der 13“ Spectre ist nicht so laut wie der große mit der „großen“ Grafikkarte?
Niklas_Kruse17.08.2019 22:27

Genau immer 15.6“ und dezidierte Grafik, da ich unter anderem CAD A …Genau immer 15.6“ und dezidierte Grafik, da ich unter anderem CAD Anwendungen benutzt habe.Okay dann gebe ich dem Spectre nochmal eine Chance und erledige den ganzen anderen leistungsintensiven Kram zuhause auf der Workstation.Meinst du der 13“ Spectre ist nicht so laut wie der große mit der „großen“ Grafikkarte?


Richtig.

Dass du allerdings auch die Leistung für CAD benötigst, war mir nicht bewusst. Hatte mich schon gewundert bei dem Budget. Aber es gibt eben leider auch keine Alternativen mit der Leistung, wenn sie dir wirklich zu laut waren und du alles ausprobiert hast...
Bearbeitet von: "MarzoK" 17. Aug
Wenn ich nun aber auf die Grafikleistung verzichten kann und auf 13“ runtergehe dann kann ich ja vielleicht Glück haben
Niklas_Kruse17.08.2019 22:36

Wenn ich nun aber auf die Grafikleistung verzichten kann und auf 13“ r …Wenn ich nun aber auf die Grafikleistung verzichten kann und auf 13“ runtergehe dann kann ich ja vielleicht Glück haben


Ja klar, aber mir würde trotzdem kein weiteres Convertible mit 45W CPU einfallen...(mal Abgesehen von den Gaming-Boliden, wie Das )

Bzw. hätten wir noch das DELL Precision: geizhals.de/dell-precision-5530-2-in-1-rdnrj-a2036373.html
Bearbeitet von: "MarzoK" 17. Aug
Mit seinen 4,5kg auch ein guter Begleiter für unterwegs

Meine nächste Überlegung wäre jetzt ein bis zwei Monate zu warten, bis die ganzen neuen veröffentlicht worden sind. Vielleicht ist da ja was bei 😄
MarzoK17.08.2019 22:41

Ja klar, aber mir würde trotzdem kein weiteres Convertible mit 45W CPU …Ja klar, aber mir würde trotzdem kein weiteres Convertible mit 45W CPU einfallen...(mal Abgesehen von den Gaming-Boliden, wie Das )Bzw. hätten wir noch das DELL Precision: https://geizhals.de/dell-precision-5530-2-in-1-rdnrj-a2036373.html

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen