[S] Empfehlung für gutes Fahrrad

Hallo,

ich fahre täglich 19km zur Arbeit (also insges. 38) bei jedem Wetter mit dem Rad. Jetzt gibt mein altes Fahrrad nach einem Unfall und ca. 20000 km den Geist auf und ich brauche was neues. Leider kenne ich mich mit Fahrrädern nicht so gut aus. Ich wiege knapp 100Kg, bin 183 groß und brauche für eine Fahrt (90% Asphalt, 10% Waldweg) in etwa eine Stunde.

Hat jemand eine Wartungsfreundliches, stabiles Rad (am liebsten mit Naben-Schaltung und Naben-Dynamo sowie Schutzblechen) in der Größenordnung 500-1000 Euro auf dem Schirm?

Danke im Voraus

5 Kommentare

Ich bin mit meinem ktm power race sehr zufrieden allerdings ist der preis etwas höher

Schau dich mal bei pepperbikes.de um. Das Grey hat glaube ich Nabenschaltung. Hab selbst ein Black und bin sehr zufrieden.

es gibt da auch so Haeuser, mit Leuten drin, und Fenstern... da kann man gucken, und manchmal auch ne schnelle Runde drehen.

Wenn Du mit Deinem getesteten klar kommst (ggf hilft man Dir auch beim ersten Mal mit den Einstellungen), kannst Du auch zu Hause geniessen....

Viel Spass/Erfolg,

k.

Scott sportster x20 oder x10. Gutes hybrid treckkingbike, nutze es selbst 15km jeden Tag. Lässt sich komplett mit Schutzblechen, Schloss, Gepäckträger, Ständer und Beleuchtung ausstatten (werksseitig).
Allerdings keine Nabenschaltung. Wenn Du was gutes, zuverlässiges willst, nimmst du was mit Rohloff, aber dann bist du bei 1500+

Vielen Dank für die Hinweise, ich werde es mal beherzigen und einen größeren Fahrradladen besuchen. Ob eine kurze Fahrt dort allerdings einen guten Hinweis gibt ob das Fahrrad dann auch 2 Jahre (15000km) gut hält?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. s: Bahn e Coupon gegen bahnbonuspunkte22
    2. Prämienflug Buchung Meilen25
    3. (Biete) diverse Mc.Donalds Monopoly Gutscheine34
    4. Neuen Router für KabelBW11

    Weitere Diskussionen