Gruppen

    S: Geocaching Pro-Account für einen Tag oder einen netten User für ein paar pocket querys

    Wie schon gesagt: Geht demnächst in den Urlaub, leider ist mein GC-Proaccount abgelaufen und ich wollt doch zumindest ein paar Caches machen. Bisher hab ich das immer übers iPhone und Wifi im Hostel gemacht, aber dieses mal geht es nach Australien, da ist ja normalerweise eher mehr Abstand zwischen Wlan und Cache.

    Vielleicht kann mir ja jemand mit ein paar querys aushelfen?

    7 Kommentare

    Wad???oO

    nimm einfach c:geo mit offline osm karten und speicher vorher im wlan einfach eine beliebige anzahl caches um dich.

    Schick mir heute Abend mal ne PM mit Deiner Mailadresse, der Gegend wo Du hinwillst und wonach ich auswählen soll. 5 PQ´s kann ich Dir morgen noch erstellen (Bin selber gerade in der Urlaubsvorbereitung) und Dir dann per Mail schicken.

    Verfasser

    SirBronko

    nimm einfach c:geo mit offline osm karten und speicher vorher im wlan einfach eine beliebige anzahl caches um dich.



    c:geo kann doch, durch die API-Beschränkung für Free-User, auch nur ein paar Caches am Tag abrufen? Außerdem hab ich kein android-gerät. Die PQ gehen ja netterweise direkt aufs Garmin. Da ist ja eh schon die OSM draufgeladen...

    Falls McKick keine Zeit hat sag bescheid. Premium lohnt sich aber definitiv

    dürftest Dich auch bei mir melden!

    SirBronko

    nimm einfach c:geo mit offline osm karten und speicher vorher im wlan einfach eine beliebige anzahl caches um dich.


    ich habd a keine einschrenkungen.
    mein beileid, aber dann solltest du auch die paar cent für die mitgliedschaft haben.
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Handyversicherung "Schutzklick" von handyflash11
      2. Eure Gradzahl Differenz1115
      3. Noch ne Pizza bevor ich wählen gehe? - Lieferando 5€ - Mbw 10€34
      4. USA Reise: Tipps zu Mietwagen New York sowie Taxi vom Flughafen1228

      Weitere Diskussionen