[S] MFP mit ADF und Wifi - Empfehlungen?

3
eingestellt am 6. Nov 2019
Hi,
bin aktuell auf der Suche nach einem MFP mit automatischem Einzug und Wifi.
Drucke gefühlt nur 10 Seiten pro Monat.
Jegliche MFPs, die ich bei Amazon finde, haben sehr viele 1* Bewertungen, dass das Teil nach x Monaten oder leeren Tinten nicht mehr tut. Egal ob Samsung, Epson, Brother, was weiß ich.
Hat jemand eine vernünftige Empfehlung dafür?
Aktuell habe ich einen alten Epson Workforce, der auch nach 3 Jahren beim Drucken streikt. War mit dem Gerät super zufrieden, bis nach exakt 2 Jahren die Probleme losgingen.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

3 Kommentare
Dann solltest du einen Laserdrucker nehmen
Bearbeitet von: "DeltaAC" 6. Nov 2019
Bin mit meinem Samsung C480FW sehr zufrieden
Schwiegereltern habe ich damals einen Brother MFC-J650DW verpasst. Da wird ähnlich häufig gedruckt wie bei Dir.
Ersatzpatronen sind günstig und funktionieren einwandfrei.
Ist allerdings auch nicht der günstigste Drucker gewesen sondern hat glaube ich rund 150,- gekostet.
Vielleicht gibts davon einen Nachfolger?

Hab mittlerweile schon mehrere andere gehabt von Canon und Epson. Mittlerweile kaufe ich seid Jahren nur noch Brother (MFP Tinte und Laser S/W) und fahre damit sehr gut.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen