Kategorien

    [S] Möglichst günstigen Laserdrucker

    Hallo Leute,

    meine Freundin sucht einen Drucker, möglichst einen Laserdrucker. Haben uns schon eine Menge zusammen angeschaut, bevor ich jetzt aber voreilig einen hole dachte ich mir, ihr könnt mir bzw. uns ein paar Tipps geben

    Sie braucht ihn hauptsächlich fürs Studium, sprich es muss kein Farbdrucker sein, Schwarz-Weiß reicht völlig aus. Es sollte ein Laserdrucker sein, da bei diesen die Druckkosten doch erheblich geringer sein sollen. Das Aussehen ist nicht weiter wichtig, entscheidend sind nur Anschaffungs- und Druckkosten! Sie möchte maximal 100€ für einen Drucker ausgeben.

    Danke schonmal für eure Tipps!

    Gruß,

    tonima

    6 Kommentare

    Sehr beliebt sind hier die gebrauchten Kyoceras von ebay. Interessant sind die Modelle 1020, 1030. Beide mit duplex.
    Mit mit meinem 1020 fürs Studium sehr zufrieden.

    guck dir mal den Samsung ML-1660 an, schnell, günstig und preiswert

    Ich würde auch einen gebrauchten Laserdrucker nehmen. Achte auf die Duplexfunktion. Mit dem 1030D kannst du eigentlich nix falsch machen.

    Brother HL 2140 - günstig im Preis und auch günstige Nachfüllmöglichkeiten.

    Verfasser

    Danke Leute für die ganzen Rückmeldungen! Werde mir die gebrauchten mal genauer anschauen, hatte den Threan an Weihnachten gar nicht gesehen! Kyocera ist ja eine sehr gute Druckermarke, für den Preis kann man nicht meckern.

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. MacBook Pro 13 Zoll - 201722
      2. 1500€ für Gaming PC ( selbstbau ) + 27 Zöller - welche Komponenten?48
      3. Absolut Vodka89
      4. Grafikprogramm für Rahmen11

      Weitere Diskussionen