[S] PC der als Home Server dient

Hallo, ich suche einen günstigen (darf auch gebraucht sein) PC den ich daheim als Home Server laufen lassen kann. Ich kann entweder MS Server 2008 oder 2012 verwenden, daher brauch ich kein OS. Könnt ihr mir hier etwas empfehlen?

Ich habe mir bisher den Fujitsu Siemens Celsius W360 angeschaut, hat hier jemand Erfahrungen?

z.B. dieser hier: ebay.de/itm…004

Preislich sollte das Projekt 200 EUR nicht übersteigen ;-)

Wäre über ein paar Rückmeldungen sehr dankbar.

6 Kommentare

Was willst du denn damit machen?

Hauptsächlich möchte ich eigentlich nur zum ausprobieren haben

Hab mir aber unter anderem folgende Sachen ausgedacht:

- Active Directory
- Dateiserver
- WSUS
- TV-Server (DVB-Viewer bzw. Recording Service)

Vllt. noch andere Spielereien....

Schau dir die HP Proliant Microserver mal an.
Hier z.B. knapp über deinem Budget:
amazon.de/dp/…ASM

Wenn der Server durchgehend laufen soll, unbedingt auf den Stromverbrauch achten! Sonst hat man hier schnell am falschen Ende gespart.

Mh, hört sich nicht schlecht an, ist aber evtl. nur bedingt als TV-Server geeignet (nur zwei PCIe-Slots)

Aber ich werde mir hier mal ein paar Infos raussuchen.

Danke

Achja, ist der Unterschied zwischen N40L und N54L wirklich so dramatisch?!? (180 EUR Preisunterschied)

Hab ein Acer Revo R3600 mit Ubuntu. Der verbraucht nicht viel hat eine halbwegs gute Performance und kann auch als XBMC genutzt werden.

Ich habe schon einen HTPC mit XBMC, mir geht es hierbei wirklich nur um einen Server, der (im Moment) nur zum testen und basteln laufen soll...

Aber ich denke ich werde mir so eine HP-Kiste zulegen...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Smartphone für Schwiegereltern gesucht44
    2. Neuen Router für KabelBW33
    3. Suche Coupon (Uploaded oder andered)22
    4. Suche DKB Werber44

    Weitere Diskussionen