[S] Stiftung Warentest / Test.de Flatrate spar Möglichkeiten

Hey.

Ich möchte mir wirklich gerne eine Flatrate von Test.de zulegen.

Würde als nicht Aboianer 7€ im Monat kosten oder 50€ im Jahr (4,17€ im Monat). Als Abonnent bekommt man den Monatspreis auf 3,5€ reduziert. Bin aber keiner.

Kennst ihr Gutscheine oder Tricks, wie ich unter 4,17€ im Monat komme?

Bin der Meinung mal im Heft ein Gutschein gesehen zu haben.

Wäre sehr dankbar über Tipps oder nette PM's

Gruß HugoHugo

EDIT:
Falls jemand doppel abonnent ist, wäre ich sehr über die Abonummern erfreut!

13 Kommentare

Sind doch komplett Müll die Tests. Vor allem bei Dingen, die richtung high tech gehen haben die null ahnung.

JNK

Sind doch komplett Müll die Tests. Vor allem bei Dingen, die richtung high tech gehen haben die null ahnung.


Ja okay.

Kannst du mir helfen? Kennst du jemanden mit Abo, der z.B. nie den Online-Zugang nutzen würde?

Gibt zum Teil oder Aktionaweise echt netten rabtt:
Journalisten
Dezember Abendblatt Abo-Rabatt

Gruß HugoHugo

Willst du nun unter oder auf 4,17 Euro kommen ?

Tumnus

Willst du nun unter oder auf 4,17 Euro kommen ?


So peiswert, wie es nur geht.

Gruß HugoHugo

JNK

Sind doch komplett Müll die Tests. Vor allem bei Dingen, die richtung high tech gehen haben die null ahnung.


Naja nicht ganz. Es sind immer die gleichen Marken Testsieger. Wer dabei nicht irgendwann etwas anderes Vermutet...Teilweise wird einfach mit den Kategorien geschoben (also ein Mal ist Preis-Leistung ausschlaggebend, dann plötzlich Umweltverträglichkeit) und Teilweise entbehren die Tests jeglicher Grundlage.
Außerdem werben zur Zeit Persil und Ariel mit dem Testsieg bei Color Gel. LOL...ich würde für diese "Stiftung" kein Geld ausgeben...
P.S.: Damit wollte ich sagen dass die denen und den Marken bestimmt was bringen...

Ich hab vor ein paar Monaten ein kostenloses 3-Monatsabo abgeschlossen. Das ist wohl am günstigsten. Das Beste daran ist noch der Chip für den Einkaufswagen. ansonsten lese ich da ganz gerne die News. Die Tests geben mir Anhaltspunkte, wonach ich am besten schauen sollte, wenn ich selber nicht weiß welches Produkt ich kaufen soll und deswegen Produktvergleiche machen muss.

JNK

Sind doch komplett Müll die Tests. Vor allem bei Dingen, die richtung high tech gehen haben die null ahnung.

lol.
geht zwar an der eigentlichen frage vorbei, aber dem stimme ich zu....
auch nett: fr-online.de/wir…tml

zudem halte ich nicht viel von irgendwelchen "Testern" und deren Testungen, die "ausgewählt" wurden.

El_Pato

Naja nicht ganz. Es sind immer die gleichen Marken Testsieger. Wer dabei nicht irgendwann etwas anderes Vermutet...Teilweise wird einfach mit den Kategorien geschoben (also ein Mal ist Preis-Leistung ausschlaggebend, dann plötzlich Umweltverträglichkeit) und Teilweise entbehren die Tests jeglicher Grundlage.Außerdem werben zur Zeit Persil und Ariel mit dem Testsieg bei Color Gel. LOL...ich würde für diese "Stiftung" kein Geld ausgeben...P.S.: Damit wollte ich sagen dass die denen und den Marken bestimmt was bringen...

Hat jemand noch ein Tipp?

Wie gesagt für die Online-Flatrate suche ich etwas.
Alternativ doppel-abo Nummern oder einzel + plz.

Gruß HugoHugo

Schade... Dann muss ich wohl das Abendblatt beobachten...

:-(

Gruß HugoHugo

Ging zu meinem Glück gerade ein Newsletter rum & ich war einer der Glücklichen Abonenten!

30€ statt 50€!

Gruß HugoHugo

Bin mal wieder auf der Suche nach einem schicken Code zum sparen.

Gruß HugoHugo

Wenn jemand bock auf ein Print Abo zum guten Preis (31,46€ im Jahr statt 50€) hat:
hukd.mydealz.de/kle…580

Gruß HugoHugo

Uuuuuund mal wieder auf der Suche nach einem schicken Code zum sparen.

50€ im Jahr sind mir etwas zu viel, möchte aber trotzdem gerne StiWa/test.de unterstützen.

Gruß HugoHugo

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [Ratschlag benötigt] Handy hat angeblich Wasserschaden1525
    2. Krokojagd3743
    3. So teilen sich Rewe und Edeka die Kaiser's-Märkte auf914
    4. jemand hier mit Bild + Abo?34

    Weitere Diskussionen