[S] Wärmepumpentrockner für Singlehaushalt / SelfCleaning?!

Hi,
bin aktuell auf der Suche nach einem WP-Trockner.
Nun liest man ja in fast jedem Deal, dass die SelfCleaning-Modelle von Bosch/Siemens Mist sind. Leider gibt es ja fast nichts anderes?
Kennt sich hier jemand aus und kann mir eine Empfehlung geben? Wäre z.B. ein Beko-Trockner besser? Oder doch ein SelfCleening Modell, da ich dieses ja sicher nicht so oft wie eine 4-köpfige Famile nutzen werde?
Das Gerät läuft sicher nicht oft und 7kg reichen allemal..
Merci

15 Kommentare

Also mir wurde damals empfohlen lieber einen vernünftigen Kondenstrockner Energieklasse B zu nehmen statt eines Wärmepumpentrocker Klasse A der nach 2 Jahren den geist aufgibt.

Bei einem Single-Haushalt machen die 2kw/h mehr pro Ladung nun auch nichts aus

Ich habe jetzt den Bosch WTH83000 bestellt. Ich denke das ich die richtige Entscheidung getroffen habe. Miele und Samsung sind leider zu teuer. AEG, beko und Bauknecht halte ich nicht so viel von. Die Siemens sind sowieso baugleich mit Bosch.

Billiger Kondenstrockner und gut - die Stromersparnis holt man so schnell nicht rein

Ich habe den Blomberg TKF 7451 W50 und bin damit trotz anfänglicher Skepsis zufrieden. Der hatte gute Testnoten und verhält sich auch im Alltag gut-Wäsche wird trocken (ja es gibt Modelle die damit Probleme haben). Nervig ist das auswaschen des Feinfilters nach je 5 Trockengängen und das Reinigen der Filterumgebung.
Meine Schwester hat einen Siemens Wärmepumpentrockner; und da ist das Handling halt einfacher-nur die Frage um welchen Preis.

Wir haben uns 2009 nen Bosch Wärmepumpentrockner gekauft, der musste kurz nach Garantieablauf von Bosch gewartet werden, weil zu viele Fuseln in den SelfCleaningCondenser gekommen sind, trotz Reinigung des Siebes nach jedem Trocknerdurchgang. Die Folge war, dass der Trockner ständig gepiept hat, und einen vollen Wassertank anzeigte, obwohl dieser jedes mal so gut wie leer war. Die Reparatur hätte eigentlich ca. 360,- gekostet, wurde aber auf Kulanz von Bosch übernommen. Zudem wurde ein doppeltes Sieb eingesetzt. Das hat nun einige Jahre gehalten. Nun piept er allerdings ständig wieder, aufgrund desselben Problems. Fazit: Wenn sie die Technik nicht deutlich verbessert haben, fährst du mit nem billigen Kondenstrockner definitiv besser.

Hab auch überlegt einen Wärmepumpentrockner zu holen, aber die ganzen negativen Berichte haben mich abgeschreckt. Das Teil + ne verlängerte Garantie lohnt sich wahrscheinlich nicht für einen Singelhaushalt. Hab mir einen gebrauchten Abluft für 30€ geholt. Bei mir hätte sich der WPT erst in 7 Jahren gelohnt.

Hallo und Danke für Eure Infos!
Habe mich für den Bosch WTB86200 entschieden und ihn Versandkostenfrei nagelneu für 320 Euro geschossen.
Bin glücklich, hätte ich fast nen Deal dafür aufmachen sollen.. kombiniert mit dem Paypal-Gutschein bei Ebay einwandfrei!

zimb0

Hallo und Danke für Eure Infos! Habe mich für den Bosch WTB86200 entschieden und ihn Versandkostenfrei nagelneu für 320 Euro geschossen. Bin glücklich, hätte ich fast nen Deal dafür aufmachen sollen.. kombiniert mit dem Paypal-Gutschein bei Ebay einwandfrei!



Gib mal bitte Infos, will auch

zimb0

Hallo und Danke für Eure Infos! Habe mich für den Bosch WTB86200 entschieden und ihn Versandkostenfrei nagelneu für 320 Euro geschossen. Bin glücklich, hätte ich fast nen Deal dafür aufmachen sollen.. kombiniert mit dem Paypal-Gutschein bei Ebay einwandfrei!



Hatte den Bosch WTB86200 / Siemens WT46B200 im Auge.
Die ganze Zeit war der günstigste Preis inkl Versand 411 bzw. 421 via Amazon.
Nun hat aber ao.de für den Bosch die Versandkosten erlassen => 377 Euro, lieferung frei Haus.
Das Ganze gibt es durch ao.de auch über ebay, somit kann man nochmals 2% qipu mitnehmen.
Unter dem Preis sah ich dann, dass für mich der Paypal-Gutschein aktiviert war:
mydealz.de/gut…836
Somit unschlagbare 320 Euro mit Chance auf zusätzlich 2% Qipu

zimb0

Hallo und Danke für Eure Infos! Habe mich für den Bosch WTB86200 entschieden und ihn Versandkostenfrei nagelneu für 320 Euro geschossen. Bin glücklich, hätte ich fast nen Deal dafür aufmachen sollen.. kombiniert mit dem Paypal-Gutschein bei Ebay einwandfrei!



Für mich nicht interessant, da ohne Wärmepumpe.

Wollte mir auch erst kein Selfcleaning holen. Aber die Modelle ab 2015 sind etwas anders konstruiert und man kommt so von hinten an den Condenser und die Wärmepumpe ran. Könnte also notfalls selbst eingreifen.

Hätte also dann doch ein neues Model mit Selfcleaning genommen.

Tatsächlich habe ich mich für den Bosch WTH83000 entschieden. Neuste Modelreihe aus 2015, mit Wärmepumpe und ohne Selfcleaning. A+ (Übrigens das einzige Model ohne Selfcleaning und Wärmepumpe)
War heute für 399€ inkl. Versand bei Saturn.de im Angebot

Sicherlich auch eine gute Wahl, bin jedoch auch mit meiner zufrieden. Viel Spaß damit

zimb0

Sicherlich auch eine gute Wahl, bin jedoch auch mit meiner zufrieden. Viel Spaß damit



Ja, alles gut. Obwohl der Stromverbrauch sich auch unterscheidet.

Deiner 561kwh / Jahr = ~ 140€ / Jahr
Mein A+ 233 kwh / Jahr = ~ 58€ / Jahr



Unser Gerät ist nun auch da.
Enttäuscht bin ich, weil 7kg-Befüllung nur für eine Baumwollbefüllung (Kochwäsche) gilt. Gemixte Buntwäsche sollen nur 3,5kg rein. Ist wohl bei allen Geräten so.
Wenn man versucht regelmäßig nach jeder Wäsche zu trocknen, so wird der Großteil Buntwäsche sein

zimb0

Sicherlich auch eine gute Wahl, bin jedoch auch mit meiner zufrieden. Viel Spaß damit



.. mit dem kleinen Unterschied, dass euer Trockner eine galvanisierte Trommel hat - das wollte ich auf keinen Fall. Die 3,5 KG kann ich bestätigen.
Bin gespannt welcher erster den Geist aufgibt - können es ja beide hier posten
Viel Spaß damit.

zimb0

Sicherlich auch eine gute Wahl, bin jedoch auch mit meiner zufrieden. Viel Spaß damit



Deine Maschine gibt nach 2 Jahren den Geist auf.
Naja, wenigstens hatte sie eine Edelstahltrommel

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. "Funke" Badge nicht1212
    2. Welchen dieser Sony Fernseher ist besser?66
    3. S/W und farbig günstig drucken, 2 Geräte oder Multifunktionsgerät22
    4. Leises 15" Notebook mit hochwertiger Verarbeitung bis 1200,- €44

    Weitere Diskussionen