Kategorien
    ABGELAUFEN

    [S] Werber für DKB

    Nachdem ich mich nach diesem Thread hier: mydealz.de/div…835 für die DKB entschieden habe, würde ich dort gerne ein Konto eröffnen.

    Fragen: Was bekommt der Werber für die "Werbung"? Was bekomme ich dafür?

    Grüße

    11 Kommentare

    wenn ich dich werbe bekomme ich 15.000 punkte, die könnten wir teilen!

    bitte melden aber nur wenn wirklich interesse besteht !

    Hast PN

    Verfasser

    Tumnus

    Hast PN



    Tumnus hat den Zuschlag

    Normalerweise bekommt man für die Eröffnung aktuell leider nichts mehr, das war schon mal deutlich attraktiver

    Werben könnte ich dich auch, dafür würde ich dann 10000 von den 15000 Punkten schenken.

    Als Ergänzung zum DKB Konto kann ich übrigens das comdirect Konto empfehlen, da kann man zur Not mal Bargeld einzahlen (was bei der DKB gar nicht mehr geht).

    ken

    Als Ergänzung zum DKB Konto kann ich übrigens das comdirect Konto empfehlen, da kann man zur Not mal Bargeld einzahlen (was bei der DKB gar nicht mehr geht).



    Dann eröffne Dir bei Comdirect ein Tagesgeldkonto, zahlst Bargeld über jede Commerzbank Filiale und schickst es dann weiter an dein DKB Konto.

    Dauert dann nur 1 Tag länger als wenn man es direkt einzahlt :-)

    Verfasser

    ken

    Als Ergänzung zum DKB Konto kann ich übrigens das comdirect Konto empfehlen, da kann man zur Not mal Bargeld einzahlen (was bei der DKB gar nicht mehr geht).



    Ach wozu das Ganze? Ich überweise das Geld von meiner Hausbank einfach rüber. Ich brauche die DKB ja nur wegen der Kreditkarte.

    Ich sollte das mit dem Zuschlag wohl überdenken, machen wir das anders: Deadline ist 18:00. Das beste Angebot gewinnt dann ^^

    marioluca123

    Ach wozu das Ganze? Ich überweise das Geld von meiner Hausbank einfach rüber. Ich brauche die DKB ja nur wegen der Kreditkarte.



    Stimmt, wenn du noch ein lokales Konto behälst ist das unnötig mit der comdirect.

    Bin 2001 komplett mit allem zur DKB gewechselt und habe nach Abschaffung von deren Bargeldkasse in Berlin irgendwann festgestellt das es mich 1-2x pro Jahr genervt hat gar keine Möglichkeit zur (kostenlosen) Bareinzahlung zu haben...

    Verfasser

    marioluca123

    Ach wozu das Ganze? Ich überweise das Geld von meiner Hausbank einfach rüber. Ich brauche die DKB ja nur wegen der Kreditkarte.



    Naja, wer weiß wie lange noch. Bei den Volksbanken ist das ganz ok, wenn man sich nicht aus dem Bereich seiner Stammbank rausbewegt

    Aber mit dem Studium könnte das auch wieder alles anders werden, mal sehen.

    Trotzdem Danke!

    Wenn Du Dich von mir werben lässt bekomme ich 15.000 Punkte und gebe Dir dafür 15€. Bei Interesse einfach PN!

    Mich darf ebenfalls jemand werben

    Falls noch jemand ein Konto eröffnet, würde ich werben (und die Punkte erhalten) und du bekommst dafür 55€! -> PN oder Udo@habmalnefrage.de

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Handyvertrag warten oder abschließen56
      2. Suche -gute- Dokumentenverwaltung für den PC510
      3. Absolut Vodka22
      4. Nexus 5 Nachfolger 100-150€11

      Weitere Diskussionen