[S] wie Stapel einscannen? Welcher Multifunktionsdrucker scannt duplex ADF ?

16
eingestellt am 28. Okt 2017
Wer kann mir Erfahrungswerte zum Einscannen von Papier Stapeln geben?

Nicht nur A4 sondern auch kleiner.

Die Spezial Geräte von Fuji kosten über 200.

Am liebsten wäre mir ein gebrauchter Multifunktionsdrucker.

Infos? Vorschläge?

Ein anderer User gab mir einen Link zu Geizhals Stichwort DADF. Duplex Auto Doc Feed.

Nur welche Stapel und Papierformate wie schnell muss man raten... In Tests ist der Scanner meist Nebensache.

Mit Handy und Stativ scannen: da fehlt der automatische Papier Einzug
Zusätzliche Info
Gesuche
16 Kommentare
Hier sind einige Multifunktionsdrucker mit dem DADF und RADF Feature: druckerchannel.de/art…017

Ich selbst bin auch gerade dabei zu entscheiden, ob und welchen Drucker mit Dokumenteneinzug ich mit holen sollte, und eigentlich möchte mir keiner von den Kandidaten so richtig gefallen. Aus diesem Grund brüte ich nun darüber, ob es nicht doch besser wäre, tiefer ins Portemonnaie zu greifen, und mir den Dokumentenscanner ScanSnap iX500 von Fujitsu zu holen, denn das Ding ist einfach nur geil. Bis Jahresende läuft bei Fujitsu übrigens eine Cashbackaktion, durch die man beim Kauf des Gerätes 75 € sparen kann.
Verfasser
polygon28. Okt 2017

Hier sind einige Multifunktionsdrucker mit dem DADF und RADF Feature: …Hier sind einige Multifunktionsdrucker mit dem DADF und RADF Feature: https://www.druckerchannel.de/artikel.php?ID=3782&t=test_sechs_pigmenttinten_multifunktionsgeraete_fuers_buero_2017Ich selbst bin auch gerade dabei zu entscheiden, ob und welchen Drucker mit Dokumenteneinzug ich mit holen sollte, und eigentlich möchte mir keiner von den Kandidaten so richtig gefallen. Aus diesem Grund brüte ich nun darüber, ob es nicht doch besser wäre, tiefer ins Portemonnaie zu greifen, und mir den Dokumentenscanner ScanSnap iX500 von Fujitsu zu holen, denn das Ding ist einfach nur geil. Bis Jahresende läuft bei Fujitsu übrigens eine Cashbackaktion, durch die man beim Kauf des Gerätes 75 € sparen kann.


Was ist an dem ScanSnap so toll?

Drucker habe ich.

Danke für die Links.
DDADF ist das Zauberwort druckerchannel.de/for…adf

Gebrauchte Drucker mit Scanner gibt es unter 50, das gefällt mir vom Preis besser. Nur welcher kann was?
Bearbeitet von: "5cent" 28. Okt 2017
5cent28. Okt 2017

Was ist an dem ScanSnap so toll?Drucker habe ich.Danke für die …Was ist an dem ScanSnap so toll?Drucker habe ich.Danke für die Links.Gebrauchte Drucker mit Scanner gibt es unter 50, das gefällt mir vom Preis besser. Nur welcher kann was?


Er ist sehr schnell, soll sehr gute und farbtreue Scanergebnisse liefern (z.B. sollen die gescannten Seiten nicht wie sooft bei den Multifunktionsdruckern schief ausgerichtet sein), man kann das Ding mit einem Stapel bestehend aus unterschiedlichen Papierformaten (also etwa A4 und Kassenbons zusammen) füttern und es gibt zahlreiche Erweiterungen (welche man auch selbst schreiben kann), die es einem ermöglichen, mittels OCR die eingescannten Dokumente gleich nach Typ, Datum etc. zu sortieren und in den richtigen Ordnern abzulegen. Darüberhinaus ist das Gerät sehr platzsparend und soll äußerst zuverlässig arbeiten.

Hier sind ein paar interessante Videos zu dem Scannner:

Bearbeitet von: "polygon" 28. Okt 2017
Verfasser
polygon28. Okt 2017

Er ist sehr schnell, soll sehr gute und farbtreue Scanergebnisse liefern …Er ist sehr schnell, soll sehr gute und farbtreue Scanergebnisse liefern (z.B. sollen die gescannten Seiten nicht wie sooft bei den Multifunktionsdruckern schief ausgerichtet sein), man kann das Ding mit einem Stapel bestehend aus unterschiedlichen Papierformaten (also etwa A4 und Kassenbons zusammen) füttern und es gibt zahlreiche Erweiterungen (welche man auch selbst schreiben kann), die es einem ermöglichen, mittels OCR die eingescannten Dokumente gleich nach Typ, Datum etc. zu sortieren und in den richtigen Ordnern abzulegen. Darüberhinaus ist das Gerät sehr platzsparend und soll äußerst zuverlässig arbeiten.Hier sind ein paar interessante Videos zu dem Scannner:[Video] [Video]


Bei eBay gibt es
Kodak i1210
für 60 € schon 900 Stück verkauft ?

Welche Freeware OCR Software ist die nächste Frage.

Auf welchen Endpreis incl. Cashback und Versand kommst Du beim iX500 ?
Da ist teure Software schon dabei.
Der i1210 ist zwar ein guter Ansatz, hat aber kein Duplex.
Die ganzen günstigen Multigeräte sind einfach nicht wirklich gut beim Scannen.
Langsam, fehleranfällig, können einfach nix richtig.
Neu geht es eben für ein ordentliches Gerät nicht unter 300€ los, der ix500 ist sicher eines davon.
Ich verwende einen Panasonic KV-S1025C, hatte ich mal gebraucht bei ebay für 150€ geschossen.
Der tut halt einfach was er soll, scannt große Stapel gemischte Dokumente weg wie nix.
Als OCR-Software verwende ich FineReader 12, ist gut, nicht perfekt.
Tu dir kein Multifunktionsgerät an, wenn dann ein gebrauchtes Office-Gerät, das mal richtig teuer war, die sollten auch ganz gut funktionieren, Wartung dürfte allerdings ins Geld gehen.
5cent28. Okt 2017

Bei eBay gibt es Kodak i1210für 60 € schon 900 Stück verkauft ?Welche Fre …Bei eBay gibt es Kodak i1210für 60 € schon 900 Stück verkauft ?Welche Freeware OCR Software ist die nächste Frage.Auf welchen Endpreis incl. Cashback und Versand kommst Du beim iX500 ?Da ist teure Software schon dabei.


Zu dem i1210 von Kodak kann ich leider nichts sagen. Ich weiß nur, dass es u.a. wohl von Brother und Epson brauchbare Dokumenscanner gibt, aber wie gut sie wirklich sind, ist mir nicht bekannt.

Bei dem iX500 ist die OCR-Funktion meines WIssens nach in der Software-Suite enthalten. Ich verwende seit vielen Jahren ebenfalls FineReader und bin mit den Ergebnissen zufrieden.

Um das Cashback einsacken zu können, muss der iX500 bei teilnehmenden Händlern erworben werden. Der günstigste Preis dürfte abzüglich der 75 € aus der Aktion bei 338,- € liegen, wenn man bei surffact.de bestellt. Bei Amazon.de zahlt man derzeit effektiv 351,94 €. Man könnte den Kaufpreis noch mit vorhandenem Guthaben aus Gutscheinen verrechnen lassen und zudem noch einen Preistracker aktivieren und darauf warten, dass der Preis noch etwas sinkt, um ihn so ein wenig mehr herabzusetzen.
Bei meinem HP Officejet 8620 kann man die breite für den Einzug einstellen. Außerdem kann man einstellen ob er beide oder nur 1 seite scannen soll. Dauert halt etwas, aber wenns dir nicht auf Zeit ankommt?
Verfasser
Volker.Acho30. Okt 2017

Bei meinem HP Officejet 8620 kann man die breite für den Einzug …Bei meinem HP Officejet 8620 kann man die breite für den Einzug einstellen. Außerdem kann man einstellen ob er beide oder nur 1 seite scannen soll. Dauert halt etwas, aber wenns dir nicht auf Zeit ankommt?


Wie lange dauert ein 50 Blatt Stapel beidseitig scannen ungefähr in Minuten?
5cent31. Okt 2017

Wie lange dauert ein 50 Blatt Stapel beidseitig scannen ungefähr in …Wie lange dauert ein 50 Blatt Stapel beidseitig scannen ungefähr in Minuten?

Ich teste es nachher mal, wenn du möchtest.
Sonst kann gscan2pdf das von Hand (unter Linux?).
15 Seiten auf 300 dpi 5 minuten circa. Habe es nicht mit der Stoppuhr gemessen ;). Die 300 dpi sind gleichzeitig auch die höchste Auflösung, die beim automatischen EInzug möglich sind.
Verfasser
Volker.Acho31. Okt 2017

15 Seiten auf 300 dpi 5 minuten circa. Habe es nicht mit der Stoppuhr …15 Seiten auf 300 dpi 5 minuten circa. Habe es nicht mit der Stoppuhr gemessen ;). Die 300 dpi sind gleichzeitig auch die höchste Auflösung, die beim automatischen EInzug möglich sind.


Danke , also hast Du 8 Blatt eingelegt? Spannend sind 50 Blatt und mehr weil es bei mir dann öfter 200 Blatt, das bedeutet 400 Seiten werden. Wollte mich um das 300 € Gerät von Fuji drücken, deins gibt's gebraucht unter 100. Vielleicht kannst bei Gelegenheit einen dicken Stapel checken? Der Vorposter meint sein Fuji zieht nichts schief ein, auch nicht bei unterschiedlichen Größen im Stapel
Bearbeitet von: "5cent" 1. Nov 2017
5cent1. Nov 2017

Danke , also hast Du 8 Blatt eingelegt? Spannend sind 50 …Danke , also hast Du 8 Blatt eingelegt? Spannend sind 50 Blatt und mehr weil es bei mir dann öfter 200 Blatt, das bedeutet 400 Seiten werden. Wollte mich um das 300 € Gerät von Fuji drücken, deins gibt's gebraucht unter 100. Vielleicht kannst bei Gelegenheit einen dicken Stapel checken? Der Vorposter meint sein Fuji zieht nichts schief ein, auch nicht bei unterschiedlichen Größen im Stapel


Da du mich vorhin noch zitiert hattest: Per Hand meint, dass du den Stapel einmal umdrehen musst, damit du die Rückseite scannst. Die Seiten bringt das Programm dann wieder in die richtige Reihenfolge.
Verfasser
lurchi191. Nov 2017

Da du mich vorhin noch zitiert hattest: Per Hand meint, dass du den Stapel …Da du mich vorhin noch zitiert hattest: Per Hand meint, dass du den Stapel einmal umdrehen musst, damit du die Rückseite scannst. Die Seiten bringt das Programm dann wieder in die richtige Reihenfolge.


Ach so, das ist natürlich spannend War neulich ein 10 Jahre alter Büro Drucker fast geschenkt zu haben der nur einseitig scannt.
Nein ich habe 14 Blatt. Also 28 Seiten gescannt.
Aber ich glaube mein dad hat den von Fuji. Aufjedenfall hat er so nen ähnliches Gerät. Da is schon mehr Dampf dahinter, aber ob sich der Aufpreis lohnt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler