[S] Xiaomi Smartphone global mit 5" und 64GB bis ca. 200€ ?

9
eingestellt am 13. Mai
Hallo Ihr Lieben,

mein iPhone 7 hat nen Displayschaden und ich soll 308€ ohne Steuern für die Reparatur exkl. Akkuaustausch zahlen. Das sehe ich nicht ein, deswegen suche ich ein Xiaomi Smartphone Global Version mit ~ 5" und 64 GB Speicher.
Es sollte aktuell sein (wg. der Update-Politik) und meine Schmerzgrenze liegt bei 215€. Möglichst wenig "Displayrand".

Leider steige ich nicht mehr durch, was die Modellvielfalt anbelangt: redmi 5, redmi note 5 bzw. 4, 4x usw....

Das mit dem Zoll nervt. Was muss man machen, wenn man keinen Bock auf die illegale Umschiffung hat?

Vielen Dank für eure Hilfe!
Zusätzliche Info
Gesuche
9 Kommentare
Mit 5 Zoll gibt's da leider nicht viel...
Kommt drauf an, ob Du Dich an 16:10 gewöhnen kannst.
Verfasser
DerCheckervor 8 h, 25 m

Mit 5 Zoll gibt's da leider nicht viel...Kommt drauf an, ob Du Dich an …Mit 5 Zoll gibt's da leider nicht viel...Kommt drauf an, ob Du Dich an 16:10 gewöhnen kannst.


Hi, 5,5" wären auch ok. Oder gibt es da nur noch 6"? Dann halt das Hab gestern schon ewig gegoogelt und auf Seiten über Chinahandys/Xiaomi-Community geschaut, aber wie gesagt, die haben ja ne Fülle an Modellen.

Sonst kaufe ich einfach das Note 4 oder irgend einen anderen xiaomi XY 4 Global-Edition-Prügel und schaue, wie lange ich es damit aushalte. Aber ganz glücklich wäre ich mt nem Blindkauf nicht. Das iPhone lief ja, aber die Reparaturkosten sind einfach zu hoch, da bin ich geizig. Es ist auch nur kaputt gegangen, weil ich es aus Wut auf den Boden geworfen habe und es unglücklich auf ne Gehäusekante flog. Es hatte vorher schon einen seitlichen Riss, weil es mal aus versehen auf Fliesen gefallen ist (unser Mietshaus hat leider überall welche - in unserem Eigenheim wirds das später nicht geben ).

Und ich will halt die Tage/Wochen noch ein iPad 2018 kaufen, deswegen gibt es kein teures Handy mehr. Bringt in meinen Augen auch nichts, 400€+ für ein Smartphone auszugeben. Hab es halt damals mal gemacht, um Apple auszuprobieren. Mag das Design überhaupt nicht, aber ja, iOS läuft zu meiner Zufriedenheit. Mehr als 200€ würd ich alternativ für ein neues Apfelphone aber auch nicht ausgeben wollen (mein altes hatte 690€ gekostet).
Mit 5" (1280x720) gibt es das Redmi 4X Global 32 GB, zum Preis von knapp 120€. Dazu kannst du vielleicht noch eine microSD-Karte kaufen wenn dir der Speicher nicht reicht.
mydealz.de/dea…830
(Da es gerade im Abverkauf ist, nur noch in wenigen Gearbest-Warehouses verfügbar. G-W-16 = Spanien)
Aus Deutschland wäre da das Redmi 5 Plus bei 190€ mit 4/64gb
Verfasser
@chithanh@dealsforsteals Moin! Und wisst Ihr vielleicht Argumente dafür, dass ich mich doch für das Note 5 entscheiden sollte? Überlege nämlich gerade, die 20€ mehr auszugeben und dafür für die nächsten x-Jahre Vollausstattung zu haben. Gerade die beiden Kameras beim Note 5 klingen ja gut.
Nimm das Note 5, wenn es Dir nicht zu groß ist. Da bist auf jeden Fall besser bedient.
Verfasser
DerCheckervor 10 m

Nimm das Note 5, wenn es Dir nicht zu groß ist. Da bist auf jeden Fall …Nimm das Note 5, wenn es Dir nicht zu groß ist. Da bist auf jeden Fall besser bedient.


Es ist so schwer, sich zu entscheiden... obwohl die Geräte ja nicht so teuer sind. Aber ist ja auch nachhaltiger, nicht alle Nase lang neu zu kaufen ^^
Ich würde auch eher das Note 5 nehmen. Das Redmi 4X nur wenn 5" unbedingt gefordert ist.
Verfasser
Hab gestern das redmi 5 Plus über Amazon bestellt. Vielen Dank nochmal!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler