Kategorien

    S7 Akkuprobleme (generell Android)

    Hallo Leute,

    habe jetzt mein S7 seit einem Jahr und das Gefühl, dass der Akkuverbrauch unnormal hoch ist. Unter starker Nutzung hat das zum Beispiel heute gerade einmal 6 Stunden durchgehalten. Im Detail liegt die höchste Akkunutzung laut Gerät immer beim Bildschirm mit ca 15% und darauf folgend direkt das Android-System mit 13% und Android OS mit 12%. Kann es sein, dass das System da zu viel Akku zieht, und woran kann das liegen?

    14 Kommentare

    Melde dich am besten im Android-Hilfe Forum an.
    android-hilfe.de/

    Da gibt es genug Beiträge zum Akku und schnellem entleeren.

    Ist der Google Standortverlauf und/oder Google Now aktiviert, das zieht beides sehr stark am Akku. Alternativ versuche mal die Daten der Google Play Services und des Google Play Stores zu löschen, dies sind die ersten beiden Anlaufstellen bei Akkuproblemen.

    Geht mir genau so habe es auch ca. Ein Jahr lang, mittlerweile Nougat Update was aber auch keine Verbesserung gebracht hat. Bis vor 2-3 Monaten war noch alles top, aber jetzt zieht es sogar im Stand-by höllisch akku

    Nougat und das S7 sind hinsichtlich der Akkulaufzeit bekanntermaßen keine gute Kombi.

    Hast du es mal zurückgesetzt?

    Admin

    ExtraFlauschigvor 58 m

    Nougat und das S7 sind hinsichtlich der Akkulaufzeit bekanntermaßen keine …Nougat und das S7 sind hinsichtlich der Akkulaufzeit bekanntermaßen keine gute Kombi.


    Stimmt aber so auch nicht im Allgemeinen. Bei meinem (S7 Edge) ist die Akkulaufzeit in der Tat besser geworden nach dem Update (obwohl ich mich auch vorher nicht beschweren konnte). Die Frage ist natürlich auch, was mit "starker Nutzung" gemeint ist. Leer bekommen kann man den Akku innerhalb von 6h natürlich definitiv. ^^

    Davidvor 9 m

    Stimmt aber so auch nicht im Allgemeinen. Bei meinem (S7 Edge) ist die …Stimmt aber so auch nicht im Allgemeinen. Bei meinem (S7 Edge) ist die Akkulaufzeit in der Tat besser geworden nach dem Update (obwohl ich mich auch vorher nicht beschweren konnte). Die Frage ist natürlich auch, was mit "starker Nutzung" gemeint ist. Leer bekommen kann man den Akku innerhalb von 6h natürlich definitiv. ^^


    Ich habe ja nur kurz ein S7 Edge besessen und beziehe meine sonstigen Erfahrungen nur aus XDA-Dev Forum. Dort liest man halt recht häufig von absonderlich schlechten Akkulaufzeiten. Ja, das Nutzungsprofil spielt immer eine große Rolle. Inzwischen hat es sich um die Akkulaufzeit zu vergleichen afaik eingebürgert ScreenOnTime als Metrik zu nehmen.
    Das kann hier ja irgendwas an x-beliebigen Apps bis zum tatsächlichen Hardware-/Zellendefekt sein. Ich wollte nur darauf hinweisen, dass man sich da keine großartigen Hoffnungen auf sehr lange Laufzeiten braucht. Mir hält zB mein LeEco Le Pro 3 fast 2 Tage, bei durchschnittlicher Nutzung nach meinen Maßstäben. Da kommt man mit einem S7 wohl nie hin. Außerdem hat das Edge doch auch einen größeren Akku, oder? Inwiefern der wieder vom Display gefressen wird kann man halt auch schlecht sagen.

    Davidvor 14 m

    Stimmt aber so auch nicht im Allgemeinen. Bei meinem (S7 Edge) ist die …Stimmt aber so auch nicht im Allgemeinen. Bei meinem (S7 Edge) ist die Akkulaufzeit in der Tat besser geworden nach dem Update (obwohl ich mich auch vorher nicht beschweren konnte). Die Frage ist natürlich auch, was mit "starker Nutzung" gemeint ist. Leer bekommen kann man den Akku innerhalb von 6h natürlich definitiv. ^^


    Bei mir hat sich die Akku Leistung auch seit Nougat verbessert.

    Akkulaufzeiten sind eben ziemlich schlecht vergleichbar...
    Mein S7 läuft jetzt seit 48 Stunden und hat noch 19% Akku, Bildschirm war 4 Stunden eingeschaltet, meistens im WLAN/Telekom Hotspot eingebucht. Insgesamt 48 Stunden online. 27 Minuten telefoniert. Verliert nachts im Standby ca. 1% pro Stunde

    Gutes Tool, um zu gucken, was am Akku saugt:
    play.google.com/sto…=de

    Thread bei android-hilfe mit mehr als 3000 Kommentaren
    android-hilfe.de/the…51/
    Bearbeitet von: "Spucha" 11. Apr

    Beim S6 auch.. Seit Nougat lade ich mein S6 2x am Tag -. -

    Ich hatte dasselbe Problem. Mein S7 hat sich im Hintergrund nicht im Standby-Modus geschaltet.
    Nachdem ich es komplett zurückgesetzt und als neues Phone eingerichtet habe, kann ich ähnliche Laufzeiten wie Spucha vorweisen.

    ExtraFlauschigvor 2 h, 49 m

    Ich habe ja nur kurz ein S7 Edge besessen und beziehe meine sonstigen …Ich habe ja nur kurz ein S7 Edge besessen und beziehe meine sonstigen Erfahrungen nur aus XDA-Dev Forum. Dort liest man halt recht häufig von absonderlich schlechten Akkulaufzeiten. Ja, das Nutzungsprofil spielt immer eine große Rolle. Inzwischen hat es sich um die Akkulaufzeit zu vergleichen afaik eingebürgert ScreenOnTime als Metrik zu nehmen.Das kann hier ja irgendwas an x-beliebigen Apps bis zum tatsächlichen Hardware-/Zellendefekt sein. Ich wollte nur darauf hinweisen, dass man sich da keine großartigen Hoffnungen auf sehr lange Laufzeiten braucht. Mir hält zB mein LeEco Le Pro 3 fast 2 Tage, bei durchschnittlicher Nutzung nach meinen Maßstäben. Da kommt man mit einem S7 wohl nie hin. Außerdem hat das Edge doch auch einen größeren Akku, oder? Inwiefern der wieder vom Display gefressen wird kann man halt auch schlecht sagen.




    Also ich habe ein S7 aus der Saturn Aktion mit Nougat und es hält bei mir in der Tat ziemlich genau 2 Tage durch. Und ich zocke relativ viel PvZ2.

    Mein s7 edge hält ohne Probleme zwei Tage durch. Deaktivier mal all deine unnötigen Dienste

    Hab kein s7 aber bei meinem ( experia) festgestellt, dass der stamina modus ( akku spar modus) sehr hilft. Statt alle 2 tage laden nur noch alle 4 tage!!
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. [oepfi / steam] Game-Keys werden verschenkt ;)1812370
      2. PC Zeitsteuern22
      3. 2 Playstation 4 Pro zum Preis von einer bei Media Markt99289
      4. PS4 kaufen oder warten?1013

      Weitere Diskussionen