Sammeldeals vs Einzeldeals

28
eingestellt am 29. Jul
Hallo zusammen,

ich habe in der Vergangenheit jetzt schon häufiger gesehen, dass Deals als doppelt gemeldet werden, weil sie aufgrund einer Aktion zu Stande kommen, welche schon vorher als Sammeldeal gemeldet wurden. Finde ich auch ok.
Jetzt bei der Amazon - Aktion (Blurays für 5,55€) sprießen einige Einzeldeals für einige Filme aus dem Boden, obwohl es bereits einen Sammeldeal gibt. Mich nervt das tierisch, da ich von 10 gemeldeten Schlagwort-Alarmen dann 5 habe, die sich um die selbe Aktion drehen. Ich habe einige davon als doppelt gemeldet und auf den Sammeldeal verwiesen. Geschlossen werden diese aber nicht. Interessanterweise sind es hauptsächlich Deals von recht aktiven MyDealzern und sogar Moderatoren... Wie seht ihr das? Sollte nicht einfach Sammeldeal immer erweitert werden, statt so ein Dealz-Farming zu betreiben??
Zusätzliche Info
Diverses
28 Kommentare
Erster
Da ist es wieder: mydealz.de/dis…961 kommt bei vielen Deals auf den User an, der es einstellt, ob es kalt oder warm wird....ob es doppelt ist oder nicht u.s.w.
schmidti111vor 9 m

Da ist es wieder: …Da ist es wieder: https://www.mydealz.de/diskussion/herscht-bei-mydealz-eine-2-klassengesellschaft-1209961 kommt bei vielen Deals auf den User an, der es einstellt, ob es kalt oder warm wird....ob es doppelt ist oder nicht u.s.w.


Heißt also, dass es hier ne Fanboy gesteuerte Community ist. Ziemlich traurig.
Ja, sehe ich auch so. Aber einige machen es sich tatsächlich zur Aufgabe selbst den letzten Artikel zu finden, der im Sammeldeal nicht explizit erwähnt wurde, um einen Einzeldeal daraus zu machen, statt die Info im Sammeldeal zu vermerken.
CrowleyX1vor 14 m

Ja, sehe ich auch so. Aber einige machen es sich tatsächlich zur Aufgabe …Ja, sehe ich auch so. Aber einige machen es sich tatsächlich zur Aufgabe selbst den letzten Artikel zu finden, der im Sammeldeal nicht explizit erwähnt wurde, um einen Einzeldeal daraus zu machen, statt die Info im Sammeldeal zu vermerken.


Das schlimmste ist ja... Die Deals werden dann auch noch richtig heiß. Keine Ahnung was das soll. Wenn man dann den Dealerersteller drauf aufmerksam macht und/oder den Deal als doppelt meldet, bekommt man dann einen Auszug aus den Community-Richtlinien auf den Tisch geknallt. Lustigerweise sind es Punkte die nur geringfügig etwas mit dem Thema zu tun haben.
Bearbeitet von: "Rincewind81" 29. Jul
Doppelt, gab es schon mal
lemoonn29. Jul

Doppelt, gab es schon mal


Gab es bestimmt schon öfter. Passiert ist ja anscheinend trotzdem nix. Von daher sollte man noch mal drauf aufmerksam machen
ɢноѕтΘпеvor 1 h, 46 m

Erster



Nun entspann Dich mal; für so einen "Erster-Sprint" ist es doch viel zu warm....
Rincewind81vor 8 m

Gab es bestimmt schon öfter. Passiert ist ja anscheinend trotzdem nix. Von …Gab es bestimmt schon öfter. Passiert ist ja anscheinend trotzdem nix. Von daher sollte man noch mal drauf aufmerksam machen


Verstehst anscheinend die Ironie nicht 😁
lemoonn29. Jul

Doppelt, gab es schon mal


Kann man doch in einem Sammeldeal zusammenfassen

Spaß beiseite:
Hat alles Vor- und Nachteile. Für mich persönlich überwiegt der Vorteil, den ich habe, wenn ich den Deal zum zugehörigen Schlagwort direkt sehe, anstatt ihn mir aus einer (eventuellen) Flut an Text selber rauszusuchen.
Habe ich auch letztens noch gemacht, als ich gesehen habe, dass Adams Äpfel bei der 20% Aktion auf Blu-rays von Müller mit dabei war.
Ich habe halt selber nach dem Film gesucht und als ich gesehen habe, dass er bei der Aktion funktioniert (was bei weitem nicht bei allen Filmen der Fall war), habe ich dazu einen Deal erstellt.
Und zwar um denjenigen, die Adams Äpfel ebenfalls als Schlagwort haben, zu informieren.
Nicht aber, um dich zu ärgern.
Außerdem müsste ein Sammeldeal, falls er etwas enthält, was nicht im Deal steht, kontinuierlich angepasst werden.
Sei es durch zusätzliche Infos, die den Deal maßlos überfrachten würden, oder durch Anpassung des Erstellers bzw. der Moderation.
Das könnte man dann auch weder vom Ersteller noch von den Mods erwarten...
lemoonn29. Jul

Verstehst anscheinend die Ironie nicht 😁


Geschrieben ist Ironie manchmal schwer zu entdecken. Aber wenn er wirklich doppelt ist, melde ihn einfach
DaHoeckvor 13 m

Kann man doch in einem Sammeldeal zusammenfassen Spaß beiseite:Hat …Kann man doch in einem Sammeldeal zusammenfassen Spaß beiseite:Hat alles Vor- und Nachteile. Für mich persönlich überwiegt der Vorteil, den ich habe, wenn ich den Deal zum zugehörigen Schlagwort direkt sehe, anstatt ihn mir aus einer (eventuellen) Flut an Text selber rauszusuchen.Habe ich auch letztens noch gemacht, als ich gesehen habe, dass Adams Äpfel bei der 20% Aktion auf Blu-rays von Müller mit dabei war. Ich habe halt selber nach dem Film gesucht und als ich gesehen habe, dass er bei der Aktion funktioniert (was bei weitem nicht bei allen Filmen der Fall war), habe ich dazu einen Deal erstellt. Und zwar um denjenigen, die Adams Äpfel ebenfalls als Schlagwort haben, zu informieren.Nicht aber, um dich zu ärgern. Außerdem müsste ein Sammeldeal, falls er etwas enthält, was nicht im Deal steht, kontinuierlich angepasst werden. Sei es durch zusätzliche Infos, die den Deal maßlos überfrachten würden, oder durch Anpassung des Erstellers bzw. der Moderation.Das könnte man dann auch weder vom Ersteller noch von den Mods erwarten...


Klar, ist ein valides Argument. Wie läuft das eigentlich bei den Schlagworten. Greifen die nur auf Dealtitel oder auch auf die Beschreibung... Und wie verhält es sich mit nachträglich geänderten Titeln/Beschreibung. Greift der Schlagwort-Alarm-Generator dann noch mal?
Rincewind81vor 1 m

Klar, ist ein valides Argument. Wie läuft das eigentlich bei den …Klar, ist ein valides Argument. Wie läuft das eigentlich bei den Schlagworten. Greifen die nur auf Dealtitel oder auch auf die Beschreibung... Und wie verhält es sich mit nachträglich geänderten Titeln/Beschreibung. Greift der Schlagwort-Alarm-Generator dann noch mal?


Nur Dealtitel
Sammeldeals sind technisch einfach banane umgesetzt und sehr unkreativ.

Beispielsweise sollte man gewisse Highlights einzeln ausgegliedert einstellen können und diese dann optisch zusammenführen.

Schwer zu erklären, aber ich geh doch nicht in jeden Sammeldeal rein nur weil ich weiß, dass in der Produktkategorie etwas auf meiner Wunschliste steht.
Wie wäre es wenn sammeldeals technisch anders gepostet werden. Sprich User den Beitrag auch bearbeiten können, falls eben ein Produkt nicht mit aufgelistet ist. Nur in den Kommentaren ist es nämlich sehr doof. Geundsätzlich sind einige Sammeldeals zwar nett gemeint, aber meistens fallen einem viele produkte erst bei einzeldeals auf. Es passiert nicht selten, dass ich den Sammeldeal erst durch die Einzeldeals entdecke, weil dann einige gleich „doppelt link“ hinkommentieren. Deshalb sollten die Sammeldeals von allen Usern bearbeitbar sein oder wir verzichten ganz auf Sammeldeals außer für besondere anlässe wie PrimeDay.
Rincewind81vor 22 m

Klar, ist ein valides Argument. Wie läuft das eigentlich bei den …Klar, ist ein valides Argument. Wie läuft das eigentlich bei den Schlagworten. Greifen die nur auf Dealtitel oder auch auf die Beschreibung... Und wie verhält es sich mit nachträglich geänderten Titeln/Beschreibung. Greift der Schlagwort-Alarm-Generator dann noch mal?


Ich denke, die greifen auch auf die Beschreibung, sonst würden mir manche Deals gar nicht angezeigt.
Auch bei nachträglich geänderten Deals oder Updates funktioniert der Alarm wohl (aus der Erfahrung raus).
Kann aber bestimmt besser von @mydealz_Helfer beantwortet werden!?
Aradona1988vor 10 m

Wie wäre es wenn sammeldeals technisch anders gepostet werden. Sprich User …Wie wäre es wenn sammeldeals technisch anders gepostet werden. Sprich User den Beitrag auch bearbeiten können, falls eben ein Produkt nicht mit aufgelistet ist. Nur in den Kommentaren ist es nämlich sehr doof. Geundsätzlich sind einige Sammeldeals zwar nett gemeint, aber meistens fallen einem viele produkte erst bei einzeldeals auf. Es passiert nicht selten, dass ich den Sammeldeal erst durch die Einzeldeals entdecke, weil dann einige gleich „doppelt link“ hinkommentieren. Deshalb sollten die Sammeldeals von allen Usern bearbeitbar sein oder wir verzichten ganz auf Sammeldeals außer für besondere anlässe wie PrimeDay.


Über die Kommentare wäre sowas recht sinnlos... Da gebe ich dir absolut recht. Bin eigentlich davon ausgegangen, dass man einfach die Dealbeschreibung bei Sammeldeals anpassen kann, bzw. über "Info ergänzen" die fehlenden Artikel in einem bestehenden Sammeldeal ergänzen kann. Der Schlagwort-Alarm müsste natürlich nur den neuen Text scannen. Wenn der Schlagwort-Alarm allerdings wirklich nur den Titel scannt, müsste das im Vorfels angepasst werden. Technisch kein riesiger Aufwand... Liebes Mydealz - Team... Macht mal
DaHoeckvor 2 m

Ich denke, die greifen auch auf die Beschreibung, sonst würden mir manche …Ich denke, die greifen auch auf die Beschreibung, sonst würden mir manche Deals gar nicht angezeigt. Auch bei nachträglich geänderten Deals oder Updates funktioniert der Alarm wohl (aus der Erfahrung raus).Kann aber bestimmt besser von @mydealz_Helfer beantwortet werden!?


Das wäre natürlich grandios wenn das schon geht... Wenn es dann noch über "Info ergänzen" scannt, wäre doch alles für die perfekten Sammeldealz bereit
Rincewind81vor 4 h, 35 m

Das wäre natürlich grandios wenn das schon geht... Wenn es dann noch über … Das wäre natürlich grandios wenn das schon geht... Wenn es dann noch über "Info ergänzen" scannt, wäre doch alles für die perfekten Sammeldealz bereit


Ob das so gut ist?
Der Alarm müsste dich dann schon, wie ein Link zu einem Kommentar, zur richtigen Stelle verweisen, wegen der dein Alarm angesprungen ist.
Und es eventuell noch fett anzeigen, wenn er sich in einem Wust von Text versteckt.
Die Übersichtlichkeit würde halt auch ziemlich leiden.
Aber das ist dann wohl Geschmackssache. /
Bearbeitet von: "DaHoeck" 30. Jul
Aradona1988vor 5 h, 40 m

Wie wäre es wenn sammeldeals technisch anders gepostet werden. Sprich User …Wie wäre es wenn sammeldeals technisch anders gepostet werden. Sprich User den Beitrag auch bearbeiten können, falls eben ein Produkt nicht mit aufgelistet ist. Nur in den Kommentaren ist es nämlich sehr doof. Geundsätzlich sind einige Sammeldeals zwar nett gemeint, aber meistens fallen einem viele produkte erst bei einzeldeals auf. Es passiert nicht selten, dass ich den Sammeldeal erst durch die Einzeldeals entdecke, weil dann einige gleich „doppelt link“ hinkommentieren. Deshalb sollten die Sammeldeals von allen Usern bearbeitbar sein oder wir verzichten ganz auf Sammeldeals außer für besondere anlässe wie PrimeDay.


BESONDERS am Prime Day will ich keine Sammeldeals in der jetzigen technischen Umsetzung, dann finde ich ja gar nichts mehr.
Und Leute, es geht doch nicht nur um Schlagwortalarme.

Schaut euch doch mal die alten Amazon-Blitzangebot-Deals unter Diverses an.

Wer ist denn ernsthaft jeden Tag zum Stöbern und Entdecken von Highlights da reingegangen?

Das ist doch alles unnavigierbarer Mist.
Find ich gut wie @DaHoeck das gemacht hat.
Beim Saturn Speicherwochenende Sammrldeal schau ich nicht rein weil ich nichts brauche, aber wenn jemand einen einzelnen Deal daraus macht fällt der mir auf und ich bestell eventuell spontan was.

Sei froh dass dein Schlagwortalarm geht. Ich bekomm alle paar Wochen mal eine Info dass 436 neue deals mit meinem Schlagwort gepostet worden
Bearbeitet von: "deallus" 30. Jul
Solange keine Sammeldealfunktion implementiert wird, in der man bestimmte Wörter makieren kann für den Schlagwortalarm sind Einzeldeals besser.
leif4u21vor 1 h, 12 m

Solange keine Sammeldealfunktion implementiert wird, in der man bestimmte …Solange keine Sammeldealfunktion implementiert wird, in der man bestimmte Wörter makieren kann für den Schlagwortalarm sind Einzeldeals besser.

So wie die Payback Punkte- Coupon Deals von heute? Jeder Markt extra eingestellt.... Mediamarkt, DM, u.s.w. das schlimme daran ist, das den Coupon nicht mal jeder bekommt....da fände ich einen Sammeldeal besser..
schmidti111vor 12 h, 49 m

So wie die Payback Punkte- Coupon Deals von heute? Jeder Markt extra …So wie die Payback Punkte- Coupon Deals von heute? Jeder Markt extra eingestellt.... Mediamarkt, DM, u.s.w. das schlimme daran ist, das den Coupon nicht mal jeder bekommt....da fände ich einen Sammeldeal besser..


Nein bei so etwas nicht, ich wäre für
Ein Produkt/Aktion -> verschiedene Anbieter = Sammeldeal
Verschiedene Produkte zu einem guten Preis -> kein sammeldeal
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler