Samsung Cachback Aktion - Problem bei Saturn

10
eingestellt am 25. Aug 2016
Hallo,

ich habe am Samstag dem 20.08.2016 in einer Saturn Filiale einen UE65KS8090 gekauft. Dort wurde mir erstmal gesagt das der Fernseher auf Lager ist und das ich diesen gleich mitnehmen kann. Nachdem ich bezahlt hatte hieß es plötlich das nur noch ein geöffneter TV auf Lager sei. Diesen wollte ich natürlich nicht haben da man ja weis wie es bei TV´s ist wegen Clouding, Banding etc. Als ich dann den Fernseher stornieren wollte sagte man mir das der TV innerhalb von 2 - 3 Werktagen Abholbereit wäre und das ich Angerufen werde um den TV abzuholen. Damit war ich dann einverstanden und ging ohne meinen Tv nachhause...

Heute sind berreits 4 Tage verstrichen und die Zeit zum Registrieren wird immer knapper. Deshalb habe ich im Saturn Markt angerufen. Der Herr am Tel. sagte mir das der TV noch nicht geliefert wurde und erst auf mein drängen bekam ich die Aussage das er sich darum kümmern würde und mir Zeitnah eine Rückmeldung geben wird. Vor ca. 10 min rief er mich dann an und sagte mir das er mit einem Aussendienstmitarbeiter von Samsung telefoniert hätte und er die Aussage getätigt hätte das ich mich auch nachdem Registrierungszeitraum auf der Seite registrieren könnte und lediglich den Namen des Aussendienstmitarbeiters mit aufschreiben müsste. Ich weis von Vergangenen Cashback aktionen das die Aktionsseite direkt nach ablauf des Registrierungszeitraums vom Netz genommen wird. Sollte ich das so machen und die Seite wäre nicht mehr erreichbar oder Samsung würde sich querstellen dann wäre ja jeder anspruch auf rückgabe erloschen. Ich komme mir total veräppelt vor und bin mächtig sauer weil ich den TV sonst woanders als im Saturn gekauft hätte.

Was meint ihr wie warscheinlich ist es das ich mein Cashback erhalte?

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
10 Kommentare

Auf das Wort würde ich mich nicht verlassen.
Stornieren und wo anders bestellen oder bei Saturn aushandeln, dass man das Cashback in Form eines Gutscheins oder noch besser dass Saturn das Cashback direkt abzieht vom Preis.
Bei den Mobilgeräten machen die das doch auch.

Geld sofort zurückholen. Der ve-rarscht dich.

Nachträglich kannst du vergessen, nonames Vorschlag würde ich auch folgen. Entweder Saturn selbst bucht Dir das Cashback schon aus dem Preis raus oder Du kaufst ihn Dir woanders.

Verfasser

waonders kaufen ist ja nichtmehr möglich da die Aktion nur für Geräte galt die bis zum 20.08 gekauft wurden. Der Herr vom Saturn hhat mich aber grade noch einmal angerufen und hat gesagt das er von Sasmung nochmal angerufen wurde. Ich soll morgen nochmal anrufen dann wird mir mitgeteilt wie ich mich dort Registrieren kann da ein Registrieren im nachhinein nicht möglich ist.

Vom KV zurücktreten, da diesen ja nur unter Bezug auf das CB abgeschlossen hattest erscheint mir wohl das sicherste, wenn Saturn nicht einen Sofortabzug in Form eines GS vornehmen sollte...Im Zweifel soll der VK das mit dem Samsung AD direkt abklären...
Und am besten alles schriftlich geben lassen...weil telefonisch ist immer sehr schwer zu beweisen - selbst mit Zeugen...

Ich würde es einfach entspannt sehen... Bei Saturn kannst du doch eh 2 Wochen zurücktreten. Wenn bis dahin die Cashback Prüfung erfolgreich abgeschlossen ist --> alles gut. Ansonsten kannst du dann in aktiv werden. Aktuell gibt es noch keinen Grund.

blubdidup

Ich würde es einfach entspannt sehen... Bei Saturn kannst du doch eh 2 Wochen zurücktreten. Wenn bis dahin die Cashback Prüfung erfolgreich abgeschlossen ist --> alles gut. Ansonsten kannst du dann in aktiv werden. Aktuell gibt es noch keinen Grund.


Er hat es doch im laden gekauft. Da ist nix mit Widerrufsrecht

Verfasser

Ich hab doch das recht den Kaufvertrag zu stornieren wenn die der Vertrag nicht eingehalten wurde. Es hies das ich bis zum 23.08 meinen Fernseher bekommen würde. Diese frisst wurde nicht eingehalten. Somit ist der Kaufvertrag nicht zustande gekommen. Oder sehe ich das falsch?

blubdidup

Ich würde es einfach entspannt sehen... Bei Saturn kannst du doch eh 2 Wochen zurücktreten. Wenn bis dahin die Cashback Prüfung erfolgreich abgeschlossen ist --> alles gut. Ansonsten kannst du dann in aktiv werden. Aktuell gibt es noch keinen Grund.



Gilt auch im Markt bei Saturn... Haben die damals im Rahmen des "Angriffs" auf Onlineshops eingeführt.

Verfasser

Ich wurde gestern nicht nochmal angerufen! Ich fahre heute in die Filiale und werde direkt mit dem Filialleiter sprechen! Die sollen mir entweder den Betrag sofort abziehen oder mir das Gerät in einer anderen Filiale zur Verfügung stellen (Der Verkäufer hat schon gesagt das sei unter keinen umständen möglich mal sehen was der Filialleiter dazu sagt).

Bearbeitet von: "silvermir" 27. Aug 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text