Abgelaufen

Samsung CLP-320N für 100€ - Günstigster Netzwerk-Farblaserdrucker

41
eingestellt am 14. Jan 2013
Update 1

Und schon weg. Über eBay aber ebenfalls von Medion für 99,99€ zu haben:


Bei Amazon verkauft Medion gerade wohl ihre Restbestände vom Samsung CLP 320N:


Ein Vergleichspreis ist schwierig zu ermitteln, da Medion der einzige Händler ist, der das Gerät noch anbietet, aber bis vor kurzem lag der Preis noch bei ~ 150€ und mit 99€ ist er eh der aktuell günstigste netzwerkfähige Farblaserdrucker.


 560869.jpg


Da nur noch 5 Geräte übrig sind fasse ich mich mal kurz und verweise einfach auf die Amazon-Rezensionen (4 von 5 Sternen). Einer der Kritikpunkte ist u.a. das fehlende gedruckte Handbuch. Die Einrichtung scheint dafür allerdings auch so recht einfach zu sein, sodass man darauf vielleicht einigermaßen gut verzichten kann. Zudem gibt es recht günstige Toner-Nachbauten für das Gerät, wodurch auch die Druckkosten ziemlich niedrig liegen dürften.


Technische Daten:


Format: A4 • Auflösung: 2400x600dpi • Geschwindigkeit: 16/4 S/min (A4) • Papierzufuhr: 1x 130 Blatt • Speicher: 256MB • Besonderheiten: keine Angabe • Anschlüsse: USB 2.0/LAN • Emulation: PCL 5c, PCL 6, SPL-C • BxTxH: 388x313x243mm • Toner: CLT-M4072S, CLT-K4072S, CLT-Y4072S, CLT-C4072S

Zusätzliche Info
41 Kommentare

Meine Freundin sucht einen robusten und im Unterhalt günstigen Farblaserdrucker, der auch Folien bedrucken kann - ist dieser hier geeignet oder gibt es sinnvolle Alternativvorschläge?

Habe ihn selber zu Hause stehen echt solide für das Geld.

Günstiger auf Ebay von MedionDirect, da man die Versandkosten sparen kann: ebay.de/itm…ed8

*WARNUNG*

Toner sind schweineteuer...

+6,95 Versand

1000 Seiten farbig = 70 €
1 Seite = 7 cent



Frank:
Meine Freundin sucht einen robusten und im Unterhalt günstigen Farblaserdrucker, der auch Folien bedrucken kann – ist dieser hier geeignet oder gibt es sinnvolle Alternativvorschläge?



Laut Produktdatenblatt ist Foliendruck möglich, aber ich habe es noch nie ausprobiert.


BlackaddersDealz:
Günstiger auf Ebay von MedionDirect, da man die Versandkosten sparen kann: ebay.de/itm…ed8



+ Cashback^^

Bei Samsung fressen einen halt immer die Tonerkosten auf. Originaltoner in Schwarz mit 1000 Seiten kostet schon soviel wie der Drucker hier im Angebot, Nachfülltoner mit allen Farben (2000 Seiten) + Schwarz (5000 Seiten) gibts für knapp 90 Euro. Das ist zwar bei allen Druckern der Fall, aber bei Samsung fällt mir das immer besonders auf ... :-(

@ Lewis: Danke für die Antwort. In einer Rezension von Amazon wird dringend davon abgeraten. Vielleicht hat der Mensch aber auch einfach die falsche Folienart verwendet.

Foliendruck ist möglich mit speziellen folien für farblaser ... Haben das Dingen bei uns in der wg .... Top Qualität der Folien!

vorbei



frawa:
Bei Samsung fressen einen halt immer die Tonerkosten auf. Originaltoner in Schwarz mit 1000 Seiten kostet schon soviel wie der Drucker hier im Angebot, Nachfülltoner mit allen Farben (2000 Seiten) + Schwarz (5000 Seiten) gibts für knapp 90 Euro. Das ist zwar bei allen Druckern der Fall, aber bei Samsung fällt mir das immer besonders auf …



Einfach alle 5 kaufen

alle weg

Für alle die keinen bekommen haben, das ist kein Verlust.
Die Dinger sind ziemlicher Sch...., hab hier auch noch einen kaputten 310er stehen.
Schaut euch mal die Kommentare an
forum.golem.de/kom…tml
Als ersatz für meinen habe ich bei der OKI Cashbackaktion zugeschlagen, macht auf den ersten Eindruck mehr her wenn auch teurer.

Avatar
Anonymer Benutzer

Gekauft!
Danke, genau das richtige für den Gelegenheitsdrucker... ;-)

Bearbeitet von: "" 12. Sep 2016

Will den Preis bei Amazon

Die Dinger gehen schneller kaputt als man gucken kann. Hatte selbst einen ist genau so kaputt gegangen wie das Modell von bekannten die sich den auch zugelegt hatten aufgrund des scheinbar günstigen Preises.

hatte den 315

hat gedampft und gequalmt beim drucken.

ein ding der unmöglichkeit im raum zu bleiben

toner zu teuer !!!!

@ hateM und andere Defektbetroffene: falls Du den alten loswerden oder technische Tipps willst, schreib mal an meinen Bastlerfreund: mediafab () web () de

der weiß bescheid und freut sich auf post

Erstmal danke für den Tip, genau sowas habe ich gesucht :-)


Lewis: + Cashback^^


Gibt es noch eine Cashback-Aktion für den Drucker? Das wäre natürlich genial! :-)

Avatar
Anonymer Benutzer

Hab den Samsung ML 1640...Druckt super...Toner gibts als Rebuilt bei wintoner.de. Sehr günstig

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Prima! Perfekt zum Ausdrucken und Überprüfen meiner Bachelorarbeit! =)

Avatar
Anonymer Benutzer

rebuilt-toner-berlin.de/ Sorry, hier die richtige Homepage

Bearbeitet von: "" 9. Mär

In der Beschreibung auf der Ebay Seite steht unten im letzten Satz in der Product Information: "..über eine Drahtlos-Netzwerkverbindung ..' .
Kann das sein dass der WLAN fähig ist, ich dachte er hat nur eine RJ45 Buchse für LAN... das wäre toll!

Avatar
Anonymer Benutzer


JohnBoy:
In der Beschreibung auf der Ebay Seite steht unten im letzten Satz in der Product Information: “..über eine Drahtlos-Netzwerkverbindung ..’ .
Kann das sein dass der WLAN fähig ist, ich dachte er hat nur eine RJ45 Buchse für LAN… das wäre toll!



ne, aber du kannst ihn an deiner Router anschliessen und dann über wlan ansteuern/ ausdrucken.

Grüsse,
Florian
Bearbeitet von: "" 9. Mär


Lewis: + Cashback^^




qipu oder von Samsung?


hateM:
Für alle die keinen bekommen haben, das ist kein Verlust.
Die Dinger sind ziemlicher Sch…., hab hier auch noch einen kaputten 310er stehen.
Schaut euch mal die Kommentare anforum.golem.de/kom…tml
Als ersatz für meinen habe ich bei der OKI Cashbackaktion zugeschlagen, macht auf den ersten Eindruck mehr her wenn auch teurer.



Genau da hab ich auch zugeschlagen als mein Canon nicht mehr wollte.
Mehr als zufrieden mit dem Ding und zeigt mal wieder lieber etwas mehr ausgeben.

Hab den CLP320 und kann den nur empfehlen. Die original-Toner halten auch noch länger, wenn man die mal kräftig schüttelt. Hab nun bald eine Packung Papier weg und seit dem ich die aufgemacht hab ist die Prozentanzeige bei 0 bei den Farben, aber kommt trotzdem noch welche raus. Hab aber noch neue Farbtoner hier, aber von einem Drittanbieter. Der schwarze Toner von denen wurde sofort erkannt und druckt einwandfrei. Das Toner-Set hat knapp 100 € gekostet, die Füllanzeige steht nach besagtem Paket Papier bei schwarz bei 78 %, allerdings ist die Füllmenge auf den alten Füllwert kalibriert, tatsächlich ist aber mehr Toner-Inhalt drin. Damit wird man dann auch deutlich länger drucken, auch wenn 0 % angezeigt werden.

Avatar
Anonymer Benutzer

ein absolutes mist ding geht kaputt bevor du den 1ersten toner leer hast.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Meiner läuft seit rund einem Jahr ohne Probleme. Die Druckqualität ist richtig gut und der Tonerverbrauch völlig in Ordnung. Nur eine Duplexeinheit wäre noch wünschenswert.

Avatar
Anonymer Benutzer

Hi, kurze Frage. Ich drucke nur serh sehr selten. Bei so einem Drucker trocknet die Farbe mit der Zeit nicht ein, oder? Kenne mich da wenig aus.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Nein. Ein Laserdrucker hat einen Toner und der trocknet nicht ein.

Da hätt ich fast zugschlagen, wenn der noch da gewesen wäre.

bennyn: Nein. Ein Laserdrucker hat einen Toner und der trocknet nicht ein.

... verklumpt dafür aber

verklumpt? ja auf der Bildtrommel, wenn man Originaltoner und Refilltoner mit unverträglicher chemischer Zusammensetzung parallel verwendet..

Ansonsten ist ein Laserdrucker ein Segen genervte Tintendruckerbesitzer

Hatte den Vor-Vorgänger, CLP-300, dafür sind die Tonerpreise extrem günstig, 4 Stück gibts ab 8,50 EUR inkl. Versand bei ebay.
Für Textdruck einwandfrei, Fotos waren natürlich nicht so wirklich premium, aber ok.

Dafür gibt es ein Glück Gewährleistung


nana:
ein absolutes mist ding geht kaputt bevor du den 1ersten toner leer hast.


fabulous: verklumpt?ja auf der Bildtrommel, wenn man Originaltoner und Refilltoner mit unverträglicher chemischer Zusammensetzung parallel verwendet..

... oder wenn er feucht wird. Ok, Verklumpen allgemein kommt eher selten vor, aber Tinte ist mir auch noch nicht eingetrocknet.

Ansonsten ist ein Laserdrucker ein Segen genervte Tintendruckerbesitzer

Das sag den Tintendruckerbesitzern noch mal, wenn sie merken, dass der Laser mehr stinkt und länger zum Einschalten (Aufwärmvorgang) braucht

Klar, ich würde auch nen Laser bevorzugen, aber die paar Dinger die ich druck ... da tuts auch der Billigtintenstrahler. Wenn ich mal ein Angebot für nen Laser seh, schlag ich aber vllt. trotzdem zu

So, Drucker kam heute an. Sogar ein USB-Kabel hat Medion beigelegt.
Das Dingens funktioniert bis jetzt wunderprächtig. Bin super zufrieden!

Meiner ist auch da. Leider stinkt er recht stark und großflächige Bilder haben auf der einen Seite (die die zuletzt ausm Drucker kommt) weiße Flecken.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler