Abgelaufen

Samsung NX30 Kit 18-55 mm für 556€ - sehr gute Systemkamera

23
eingestellt am 2. Jun 2014

KrokoSuchti hat auf einen guten Preis für die aktuelle NX30 Systemkamera gefunden:



Die Kamera ist Anfang 2014 auf den Markt gekommen und hat seitdem nur 7 Bewertungen bei Amazon bekommen (im Durchschnitt 4,5 Sterne). Vermutlich ist der Preis halt doch noch sehr abschreckend (über 700€). Jetzt hat iBood die Kamera jedoch als australische Version mit EU-Stecker zu einem sehr guten Preis im Angebot. Aus 17 Testberichten gibt es bisher die Note 1,8. Es finden sich unzählige ausführliche Reviews, unter anderem vom Photographyblog (4,5 Sterne), digitalkamera (89%), dkamera (89,12%), engadget (88 von 100), ePHOTOzine (4,5 Sterne) und dpreview (77%).


563406.jpg


Die Amazon-Käufer überschlagen sich mit Lob. Lediglich der bisher magere Zubehörmarkt (Ersatzakku, Ladegerät) führte zu Kritik. So ist es aber möglich, die Kamera per USB, ohne dass man den Akku heraus nimmt, zu laden. In meinen Augen ein tolles Feature, welches ich bei anderen Modelle vermisse, da ich die Kamera sowieso am Computer angesteckt habe, wenn ich Fotos übertrage und bearbeite. Ansonsten fällt das Gehäuse negativ auf, da es wohl ziemlich billig wirkt, jedoch keine Verarbeitungsmängel aufweist.


Die Auslösegeschwindigkeit, die Bildqualität, der gute und hochauflösende Sucher, der Touchscreen und das iFunction-Konzept werden in allen Tests durchgehend gelobt. Beispielbilder könnt ihr euch hier ansehen (Flickr). Es gibt schon ein paar sehr schöne Fotoalben: hier und hier und hier.


Der Preis für das neue Flaggschiff-Modell von Samsung ist wirklich sehr gut. Erst recht wenn man bedenkt, dass die Leistung, Bildqualität und die Features kaum Wünsche offen lassen und sich lediglich die Plastiklandschaft kritisieren lässt.


563406.jpg


Technische Daten (Herstellerhomepage):


Typ: EVIL • Megapixel (effektiv): 20.3 • Sensor: CMOS (23.5×15.7mm) • Auflösungen: max.5472×3080(16:9)/5472×3648(3:2) Pixel (JPEG/RAW) • Wechselobjektivfassung: Samsung NX • Bildstabilisator: ohne • Display: 3.0? OLED, Live View, neig- und schwenkbar, 1036000 Pixel • Sucher: LCD, 2359000 Pixel • Blitz: integriert und Blitzschuh • Videofunktion: H.264 (max.1920×1080(16:9)/640×480(4:3)@60/30 Bilder/Sek. mit Ton) • Lichtempfindlichkeit (ISO): 100-25600 • Serienaufnahme: max.8 Bilder/Sek. • Wechselspeicher: SD/SDHC/SDXC • Anschlüsse: USB 2.0, HDMI (Out), WLAN 802.11b/g/n, NFC, Zubehörschuh • Stromversorgung: Li-Ionen-Akku (BP1410) • Abmessungen (BxHxT): 127x96x58mm • Gewicht: 375g • Besonderheiten: 3D-Fotos • Herstellergarantie: zwei Jahre • inkl. Objektiv NX 18-55mm 3.5-5.6 OIS III i-Function


Zusätzliche Info
23 Kommentare

habe die NX 20. super Kamera! einzig die Auswahl an objektiven der NX Serie lässt zu wünschen ubrig. wem dies sehr wichtig ist sollte sich vor dem Kauf diesbezüglich nochmal informieren. ansonsten hot!

...einzig die Auswahl an objektiven der NX Serie lässt zu wünschen ubrig....

Welche Objektive fehlen Dir denn? Meiner Meinung nach ist die Auswahl an NX Objektiven sehr gut und sehr hochwertig. Sogar die Kit Objektive sind richtig super. Das Ganze im Vergleich zur Konkurrenz sogar zu Schnäppchenpreisen.

Hier das Ganze in der Übersicht: dslr-forum.de/sho…914

Das Ding nennt sich SYSTEM-Kamera. Das Problem ist hier nicht die Kamera sondern das System. Aber wer sowieso nur mit den Kit-Optiken knipst, der bekommt hier eine Top-Kamera....

Das Problem ist hier nicht die Kamera sondern das System.

Welches Problem hat das NX System?

Was sagt ihr Samsung NX30 oder Canon EOS 700D, vor allem bei Videos



hifidelity:
Das Ding nennt sich SYSTEM-Kamera. Das Problem ist hier nicht die Kamera sondern das System. Aber wer sowieso nur mit den Kit-Optiken knipst, der bekommt hier eine Top-Kamera….



Das NX System soll ein Problem sein :D. Wenn man keine Ahnung hat ....
Die Kamera für den Preis ist ein absoluter Schnapper und ist von Preis-/Leistung allen erhältlichen DSLRs überlegen! Das NX System ist etabliert und bietet eine perfekte Semi-Professionelle Auswahl an Objektiven an die die Mitbewerber nicht rankommen (zu dem Preis).
Avatar
Anonymer Benutzer

Ich habe die Kamera und bin begeistert. Die Objektive sind super und es gibt immer mehr. Ich setze die Kamera für Zahnaufnahmen ein (bin Zahnarzt). Gute Bilder von Zähnen zu machen ist wirklich schwierig und selbst dabei ist die Kamera unglaublich gut.

Für den Preis kann ich nur sagen: kaufen

Bearbeitet von: "" 15. Sep 2016

Ich warte schon länger auf ein Angebot für die NX30.
Hier steht was von einem australischen Modell. Weiß einer von euch, ob es da irgendwelche Einschränkungen gibt bzgl. Display-Sprache oder irgendetwas anderem?

Danke!



chefffe: Das NX System soll ein Problem sein :D. Wenn man keine Ahnung hat ….
Die Kamera für den Preis ist ein absoluter Schnapper und ist von Preis-/Leistung allen erhältlichen DSLRs überlegen! Das NX System ist etabliert und bietet eine perfekte Semi-Professionelle Auswahl an Objektiven an die die Mitbewerber nicht rankommen (zu dem Preis).




Du musst ja Ahnung haben... Verglichen mit den System von Nikon, Canon oder mft sieht es tatsächlich ein bisschen mau aus. Eine DSLR oder auch Systemkamera kauft man normalerweise nicht, weil der Body so günstig ist... sondern weil mein sein Hobby ernsthaft betreibt oder sogar professionelle Ansprüche hat.... Das Zubehör für das NX-System fällt bescheiden aus, insbesondere auch bei Drittherstellern. Die Frage ist auch wie weit so ein System ausgebaut wird... oder ob es sich dauerhaft über das Consumer- und Einstiegssegment hinaus entwickeln wird. Auch ein ansprechender Gebrauchtmarkt ist für das NX-System nicht vorhanden....

Du musst ja Ahnung haben… Verglichen mit den System von Nikon, Canon oder mft sieht es tatsächlich ein bisschen mau aus.

Nikon? Meinst Du etwa die deutlich kleineren 1" Sensoren (Cropfaktor 2,7) der Nikon 1er Reihe? Canon? Meinst Du die beiden EOS-M Bodys und die 3 EOS-M Objektive? MFT hat tatsächlich mehr Auswahl in seinem System, was aber nicht bedeutet das man damit mehr kreative Möglichkeiten hat. Die Preise sind bedeutend höher, der Sensor deutlich kleiner. Wüsste nicht, was mich da hinziehen sollte. Die Samsung Bildqualität ist 1a, die Objektive in allen wichtigen Bereichen vorhanden und dazu noch klein, leicht, sehr günstig und qualitativ über dem Marktdurchschnitt.

Das Zubehör für das NX-System fällt bescheiden aus, insbesondere auch bei Drittherstellern.

Was fehlt Dir konkret? Warum bedarf es Zubehör von Drittherstellern, wenn der Systemhersteller das komplette Zubehör zu fairen Preisen anbietet? Ich habe ehrlicherweise bisher nichts vermisst, obwohl ich eher gehobene Ansprüche habe.

Auch ein ansprechender Gebrauchtmarkt ist für das NX-System nicht vorhanden….

Als Käufer habe ich ehrlich gesagt andere Erfahrungen gemacht. Gebraucht kann man das ein oder andere Superschnäppchen machen.

Das aktuelle NX Überschnäppchen ist die NX2000 für sagenhafte 199€. Ansonsten fehlt mir rein gar nichts am NX System. Gebrauchtmarkt gibt es natürlich auch, man muss aber bedenken das das NX System relativ jung ist. Von daher kann es keinen so grossen Gebrauchtmarkt geben. Das dem System anzulasten ist schon ziemlich ... naja ... gaga ...

Ich rede bei Canon und Nikon tatsächlich nicht von den Systemkameras sondern von den DSLRs. Den Trend haben beide Firmen bisher verschlafen. Trotzdem glaube ich, dass jemand, der die Fotografie ernsthaft und längerfristig betreibt, (im Moment noch) mit den von mir genannten Systemen besser aufgestellt ist. Warum diese Kritik am NX-System unberechtigt sein sollte, erschließt sich mir nicht..... Wenn man nur die Kamera betrachtet, ein unschlagbares Angebot. Ich hab sie selbst getestet. Sie hat Vor- und Nachteile... eine gute Ergonomie und eine konkurrenzfähige Bildqualität.

@ Winston_Smith_101

Auch wenn man immer das gleiche schreibt, wird es dadurch nicht besser...

mydealz.de/dea…542

Der Vorgänger der NX30 (die NX20) wurde übrigens zuletzt bei Mediamarkt und Co. regelrecht veramscht. Samsung will Marktanteile gewinnen und setzt halt auf Masse. Was ok ist... Das gleiche haben sie auch bei der EX-2F gemacht, die ich im Schrank liegen habe. Gute Kameras... aber "Systeme" gibt es tatsächlich bessere...

Wie schauts aus mit einem Mikrofonanschluss, Mic-Levels sind regelbar (in wie vielen Stufen)? Wie lang ist die längst mögliche Videoaufnahme (gibt es Einschränkungen wie z.B. 29min59s)? Gibt es einen voll manuellen Videomodus (Bende, Verschluss, ISO, Weißabgleich... alles manuell)?
Um es auf den Punkt zu bringen: Kann die NX30 mit der G6 für Video mithalten?

Die genannten Kritikpunkte betreffen nicht sehr viele User würde ich behaupten. Im Übrigen habe ich nur von Preis-Leistung gesprochen. Besser geht immer aber nicht zu den Preisen. Leider verramscht Samsung tatsächlich sein NX Portfolio größtenteils sodass early buyer immer schlecht dran sind. Aber gerade das machen ja die Schnäppchen aus



Jodan:
Wie schauts aus mit einem Mikrofonanschluss, Mic-Levels sind regelbar (in wie vielen Stufen)? Wie lang ist die längst mögliche Videoaufnahme (gibt es Einschränkungen wie z.B. 29min59s)? Gibt es einen voll manuellen Videomodus (Bende, Verschluss, ISO, Weißabgleich… alles manuell)?
Um es auf den Punkt zu bringen: Kann die NX30 mit der G6 für Video mithalten?




Laut dem iBOOD-Forum haben sowohl die europäische als auch die australische Ausführung, um die es hier geht, eine Beschränkung der Aufnahmezeit von Videos bei 29 Minuten und 59 Sekunden.

Wer noch eine kleine Info's braucht, der sollte mal auf diese Seite schauen. Da läuft gerade ein groß angelegter öffentlicher User-Test von Samsung und TRND.com

Gutes Angebot, leider schon das zweite mal Lieferung verschoben seitens iBood.
Erst Zusage das Ware gestern 19.06 eintrifft, dann das eingetroffen ist und versendet wird, dann später die Nachricht das Lieferschwierigkeiten und Lieferung vielleicht am 27.06.2014.
Unmögliches gebaren eines Händlers. Da weiß scheinbar keiner wirklich Bescheid.

WTF
ich habe zugeschlagen, weil ich dringend ne Kamera VOR dem Urlaub brauchte. Und jetzt ist die Lieferung schon zweimal verschoben. So ein Saftladen. Ist das eigentlich arglistige Täuschung, wenn man erst schreibt das die Ware lagernd ist und dann wenn man liefern möchte feststellt dass doch ACH WIE KOMISCH das Lager leer ist....???

Hat irgendwer schon was bekommen?

Falls hier noch jemand mitliest: Haben alle die NL-Version statt der australischen erhalten?
Siehe auch mein längerer Kommentar hier:
mydealz.de/dea…e=2

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler