Abgelaufen

Samsung PS50C430 ab 424€ - 50" HD-Ready Plasma *UPDATE3*

Admin 118
eingestellt am 22. Jul 2011
Update 3

Es gibt ja einen neuen 100€ Promarkt Gutschein (promarkt-tv) für einige TV-Geräte. Leider lohnt es sich nur bei den wenigstens Modellen. Eins davon wäre der Samsung in 42?:


  • Samsung PS42C450 für 349,99€ (Vergleichspreis: 390€) – mit Gutscheincode: promarkt-tv – 42? Plasma, HD-Ready (1024×768), DVB-T/-C, integrierter USB-Media-Player

Bestellt man über qipu gibt es noch 4% Cashback (11,76€).


Als Preisvergleich macht es wahrscheinlich mehr Sinn den Nachfolger PS43D450 zu nehmen, der weiterhin nur ein HD-Ready Panel hat und auch sonst technisch keine großen Veränderungen zeigt (ab 390€).


Alles weitere kann unten nachgelesen werden.


Technische Daten:


Diagonale: 42?/107cm • Auflösung: 1024×768 (XGA) • Format: 16:9 • Anschlüsse: 3x HDMI, Komponenten (YUV), SCART, Composite Video • Stromverbrauch: 200W • Maße (BxHxT): 103.1×69.6×28.5cm • Gewicht: 19.5kg • Besonderheiten: integrierter DVB-C/-T-Tuner (MPEG-4 AVC), USB-Schnittstelle, CI+-Slot


Update 2

DonSteph hat darauf hingewiesen, dass wohl einige Geräte zurückgegangen sind und bei den Amazon Warehousedeals für 424€ – 446€ im Angebot sind. Da man bei Amazon eigentlich wirklich nur sehr gut erhaltene Ware bekommt und man ja letztendlich absolut kein Risiko eingeht (dank Widerrufsrecht), ist das für den ein oder anderen vielleicht eine attraktive Alternative.


Update 1

Erfahrungsgemäß ist Amazon ja immer recht schnell im Preis ändern. Wer also noch Interesse hat, sollte zuschlagen, denn der Preis ist heiß. In USA finden sich übrigens noch zahlreiche weitere Erfahrungsberichte (4,5 Sterne bei 72 Bewertungen).


UPDATE 3

Es gibt ja einen neuen 100€ Promarkt Gutschein (promarkt-tv) für einige TV-Geräte. Leider lohnt es sich nur bei den wenigstens Modellen. Eins davon wäre der Samsung in 42?:


  • Samsung PS42C450 für 349,99€ (Vergleichspreis: 390€) – mit Gutscheincode: promarkt-tv – 42? Plasma, HD-Ready (1024×768), DVB-T/-C, integrierter USB-Media-Player

Bestellt man über qipu gibt es noch 4% Cashback (11,76€).


Als Preisvergleich macht es wahrscheinlich mehr Sinn den Nachfolger PS43D450 zu nehmen, der weiterhin nur ein HD-Ready Panel hat und auch sonst technisch keine großen Veränderungen zeigt (ab 390€).


Alles weitere kann unten nachgelesen werden.


Technische Daten:


Diagonale: 42?/107cm • Auflösung: 1024×768 (XGA) • Format: 16:9 • Anschlüsse: 3x HDMI, Komponenten (YUV), SCART, Composite Video • Stromverbrauch: 200W • Maße (BxHxT): 103.1×69.6×28.5cm • Gewicht: 19.5kg • Besonderheiten: integrierter DVB-C/-T-Tuner (MPEG-4 AVC), USB-Schnittstelle, CI+-Slot


UPDATE 2

mydealz.de/dea…583 hat darauf hingewiesen, dass wohl einige Geräte zurückgegangen sind und bei den Amazon Warehousedeals für 424€ – 446€ im Angebot sind. Da man bei Amazon eigentlich wirklich nur sehr gut erhaltene Ware bekommt und man ja letztendlich absolut kein Risiko eingeht (dank Widerrufsrecht), ist das für den ein oder anderen vielleicht eine attraktive Alternative.


UPDATE 1

Erfahrungsgemäß ist Amazon ja immer recht schnell im Preis ändern. Wer also noch Interesse hat, sollte zuschlagen, denn der Preis ist heiß. In USA finden sich übrigens noch zahlreiche weitere Erfahrungsberichte (4,5 Sterne bei 72 Bewertungen).


Ursprünglicher Aritkel vom 29.04.2011:


booky hatte mich heute Abend darauf hingewiesen, dass Amazon den Preis des 50? Samsungs nochmal deutlich gesenkt hat:


Ich sehe schon direkt die Flames in den Kommentaren, dass 50? und HD-Ready doch nicht gehen würde und das doch eine alte Kamelle wäre. Doch vor ein paar Jahren ging das noch problemlos und je nach Anwendungsgebiet und Sitzabstand, hat man Full-HD auch nichts und Samsung hat das Gerät auch erst vor 1 Jahr auf den Markt gebracht. Das günstigste 50? Full-HD Gerät wäre der LG 50PK350 ab 614€ (mit 5€ Comtech Gutschein). Letztendlich muss jeder selber wissen, was er braucht, der Preis ist definitiv gut.


558343.jpg


Erfahrungs- oder Testberichte gibt es gar keine. Das Gerät ist bis auf Design und einen HDMI- und VGA-Anschluss baugleich zum C450 zu dem es wiederum in der 50?- (4,5 Sterne) ein paar und in der 42?-Version (4,5 Amazon Sterne) deutlich mehr Erfahrungsberichte gibt. Gelobt wird eigentlich durchgängig das Design und die Bildqualität. Auch die Tonqualität soll für einen Fernseher ziemlich gut sein. Größtes Plus ist aber das gute Preis-/Leistungsverhältnis. Kritik gibt es bei einigen aber dafür, dass das Netzteil leise brummen soll (ist aber nicht bei allen so). Plasma-typisch spiegelt auch der PS50C430. Das sollte man ggf. bei der Aufstellung beachten.


Der integrierte Media-Player über die USB-Schnittstelle sollte Samsung typisch sehr gut sein und auch .mkv und Co. unterstützen. Wobei ein Kunde bei Amazon bemängelt hat, dass sein mkv nicht ginge (jetzt weiß man leider nicht ob es ein seiner File oder an dem Player lag).


Im Notfall gibt es ja auch immer noch das Widerrufsrecht.


Technische Daten (Herstellerhomepage):


Diagonale: 50?/127cm • Auflösung: 1366×768 (WXGA) • Format: 16:9 • Anschlüsse: 2x HDMI, Komponenten (YUV), SCART, Composite Video • Stromverbrauch: max. 290W (realistisch ~170W) • Maße (BxHxT): 120.3×78.7×28.5cm • Gewicht: 25.5kg • Besonderheiten: integrierter DVB-C/-T-Tuner (MPEG-4 AVC), USB-Schnittstelle, CI+-Slot



Ursprüngliches UPDATE2 vom 26.05.2011:

Ursprüngliches UPDATE vom 30.04.2011:

Zusätzliche Info
118 Kommentare

Hab auch nen Samsung Plasma aber in 42" mit HD-Ready.. hat auch jetzt schon so 3 Jahre aufn Buckel.
Meine Mutter hat vor kurzem einen neuen Panasonic LCD 42" mit FullHD bekommen und muss echt sagen das der Plasma echt mit halten kann und da find ich die Bildqualität sogar noch ein wenig besser, also auf meinem Plasma.
Vielleicht hab ich mich auch nur zu sehr an den Plasma gewöhnt aber kp

50 Zoll und HD Ready? Das geht aber überhaupt nicht ... So ne alte Kamelle, was soll das denn? xD

Vater hat den als 42" Version. Was soll ich sagen, so aus dem Bauch heraus finde ich den ganz OK. Bildquali passt meiner Meinung nach, das USB Zeug hat mein PS50B530 noch nicht, paar Filme vom Stick liefen (weiß gerade nicht ob es mkv waren), Bilder von der Digicam auch..Lautsprecher kann man sowieso nicht viel erwarten. Mit Brummen gab es keine Probs.
Je nach Anwendungsgebiet...Analog-TV sieht sowieso extrem schlimm aus auf den Dingern, Digital TV in SD Auflösung ist halbwegs ertragbar und HD Zeug was im TV kommt ist sowieso zu 99% nur HD-Ready. Genauso PS3 Games sind 95% HD-Ready. Bleiben also eigentlich nur noch Bluerays für die es sich lohnt ein FullHD zu kaufen.

Bestimmt sieht Full-HD im direkten Vergleich besser aus, aber ohne Quellen bringts nix..und die Upscaller bei der Preisklasse sind sowieso schrott.

Also wem 50" zum Sitzabstand passen und wer sowieso zu 90% TV schaut und nicht so viel ausgeben möchte, der kann ruhig zugreifen...



schaui: 50 Zoll und HD Ready? Das geht aber überhaupt nicht … So ne alte Kamelle, was soll das denn? xD
Vor ein paar Jahren ging das noch problemlos und je nach Anwendungsgebiet und Sitzabstand, hat man Full-HD auch nichts und Samsung hat das Gerät auch erst vor 1 Jahr auf den Markt gebracht. Das günstigste 50″ Full-HD Gerät wäre der LG 50PK350 ab 614€ (mit 5€ Comtech Gutschein). Letztendlich muss jeder selber wissen, was er braucht, der Preis ist definitiv gut.

P.S: Bitte verlange nicht von mir, den ersten Satz meiner Antwort zu erklären.

Ab ca. 3 Meter Sitzabstand sieht man ohnehin keinen Unterschied mehr zwischen HD ready und Full HD:
www7.pic-upload.de/30.…png

Auf Amazon steht 1024x768.

Wieso geht das nicht? Kenne mich da technisch grad nicht so aus.




schaui: 50 Zoll und HD Ready? Das geht aber überhaupt nicht … So ne alte Kamelle, was soll das denn? xD



blindhai: Wieso geht das nicht? Kenne mich da technisch grad nicht so aus.


schon mal die Dealbeschreibung gelesen...

So ne alte kamelle, hd Ready omg rofl lol. Ne im ernst, wer 50 Zoll will sollte auch in Full hd investieren.

Full HD macht eigentlich nur Sinn wenn man einen Bluerayplayer/HDQuelle betreiben will.
Für Fernsehen und DVD ist HD ready völlig ausreichend.

Ich besitze auch seit ca. drei Jahren einen 42er Panasonic HDready Plasma.
Fürs Xbox zocken kann ich z.B. bis auf 1m ranrücken ... und das Bild sieht immernoch richtig gut aus.

Alle die Fragen in die Richtung haben. -> hifi-forum.de da werden Sie geholfen.

Hammerpreis....

Ich habe exakt das Gerät zu hause.
Wir sitzen gut 5m weg, Full-HD bringt auf die Entfernung keinen Vorteil.
Das Display spiegelt ganz nett (haben großes Fenster im Rücken und Terrassenfenster seitlich), so das wir tagsüber bei viel Sonne die Jalousien etwas herunter machen müssen.
Abgesehen davon: für den Preis ein Super Gerät mit einem sehr guten Bild.



bam: Hab auch nen Samsung Plasma aber in 42″ mit HD-Ready.. hat auch jetzt schon so 3 Jahre aufn Buckel.
Meine Mutter hat vor kurzem einen neuen Panasonic LCD 42″ mit FullHD bekommen und muss echt sagen das der Plasma echt mit halten kann und da find ich die Bildqualität sogar noch ein wenig besser, also auf meinem Plasma.
Vielleicht hab ich mich auch nur zu sehr an den Plasma gewöhnt aber kp



Na ja, die LCD´s von Panasonic sind für Ihr unausgewogenes Bild berühmt. Da ist wohl nicht nur jeder Plasma überlegen, auch die meisten LCD´s von anderen Firmen.

wir haben den samsung 50C490 der hat 3d, aber nur HD ready.
was sollen wir sagen ? bild ist ab 3 meter perfekt, haben bluray an den plasma, freund hat full led, und wir können keinerlei unterschiede zu full hd und hd ready machen.

natürlich wenn man direkt vor dem tv steht, sieht man das die pixel größer sind, aber von 3 metern ist nichts mehr zu sehen davon.

für 444 euro ein wirkliches gutes angebot, lasst euch nicht blenden von diesem hd full zeugs, die kosten nur mehr, und ab 3 meter könnt ihr das mit normalen auge nicht mehr unterscheiden.

444 mit 50 zoll? kaufen !!! wer kein 3d benötigt. wer 3d haben will greift vom 50c490

das nachleuchten ist bei samsung meiner meinung nach nicht so schlimm wie bei den lg´s.
für 444 macht ihr nix falsch leute !!!!

meine eltern haben den.
also ich finde das bild fantastisch, hatte mal probeweise ein fullhd video runtergeladen und abgespielt und war baff, konnte garnicht glauben dass das nur hdready sein soll.
444€ für so ein fernsehr? wär ich kein armer schlucker, würd ich mir den sofort kaufen

HD Reday is ne Mogelpackung.

Avatar
Anonymer Benutzer


Hanuta: HD Reday is ne Mogelpackung.



Ja und warum Hanuta???

Ready...
Bearbeitet von: "" 9. Mär

Meine Oma hat auch einen Pana Plasma der "nur HD Ready ist"

mal davob abgesehen, dass das Bild Bombe ist, kann ich auch keinen Unterschied zu meinem FullHD feststellen. Bin halt keiner von den Affen, die vor nem 50 Zoll Gerät im Abstand von nem halben Meter sitzen, um sich die Bildschirmbräune zu holen.

Der Terminator würde vielleicht nen Unterschied sehen, der normale Mensch allerdings nicht.. zwischen 1080i und 1080p soll mir das mal jemand aus seiner TV-Position heraus aufzeigen - halte ich für unmöglich. Außerdem gibts kein FullHD, sondern nur HD Ready 1080p, wenn mans genau nimmt.. mal bezüglich der entsprechenden Norm schlaulesen. Somit ist eher FullHD die Mogelpackung, die Möglichkeiten sind nämlich noch lang nicht am Ende.. weswegen das lediglich ne Verkaufsbezeichnung einiger Hersteller, aber kein reglementierter Standard ist!

Hier übrigens die Ama US-Rezensionen zum (nahezu) baugleichen overseas-pendant PN50C450 (wieder dasselbe mit den HDMI-Anschlüssen, Panel, Prozessor und Gehäuse sind komplett gleich!): amazon.com/Sam…WA/

Ist ganz gut ersichtlich und für die Zweifler. Super Gerät für den Preis und HD ready oder nicht.. es kommt absolut aufs selbe raus, der Rest ist technische Feinheit und mit dem menschlichen Auge nun einmal KAUM wahrnehmbar! Die in den Samsung-TVs verwendeten Deinterlacer arbeiten hervorragend und bewältigen den Halbbild-/Vollbildrenderaufwand ohne Verzug. Deswegen meiner Meinung nach in diesem Fall echt gehupft wie gesprungen bzgl. dem fehlenden 1080p.. aber das muss jeder selber wissen.

D.h. bei einem Sitzabstand von 3m und 50" Fernsehgröße ist es SCHEISSegal ob Full HD oder HD Ready.

mhhh, im prinzip reich hd ready völlig aus, da eh so gut wie nichts in fullhd ist.
aber 1.024 x 768 ist blöd .. sollte schon das gängige format 1280 × 720 sein, da das meiste in der auflösung ausgestrahlt wird

Laut Amazon hat der TV nur eine Aufloesung von 1.024 x 768 Pixel!

Wer einen Fernseher eh nur als Fernseher betrachtet und außer der happigen GEZ auch nix bezahlen will, macht nicht so viel falsch . Frei empfangbare Full-HD Sender (oder auch nur 1080i, Full HD wird eh nicht gesendet) gibt es ohnehin keine oder nur Exoten. Bin mit meinem HDReady-Plasma auch äußerst zufrieden, in Verbindung mit dem immer noch ungeschlagenen Humax SAT-Receiver sieht das Bild absolut konkurrenzfähig aus.
Fraglich halt nur, ob es dann 50 Zoll sein müssen.

Ich hab noch einen Sony Rückpro Fernseher, 50" und auch nur HD Ready.
Kann auch nur sagen, das Bild ist vollkommen ausreichend.
Klar Full HD, LED und 3D wäre noch besser, aber man muss immer sehen
was man bezahlt.

Wenn man sich nur DVD's ansieht dann ist es doch egal ob man FullHD oder nur HDReady hat.
Und bei BluRays wird's dann in der Nähe interessant

lg
wolve

das ist doch genau der selbe scheiss wie 6mpx.org, oder wie sie hießen:
man geht schön von annahmen aus, die meinetwegen oft zutreffen, aber keinesfalls auf alle menschen oder einsatzzwecke.
für leute mit visus 1 und schlechter mag auch hd-ready bei 3m reichen...ich seh bei 46" und full-hd jedoch ab 2m abstand pixel! hab allerdings auch einen visus >1.3.
die augen der menschen sind nun mal nicht alle gleich gut oder schlecht....
ausserdem: sollte er echt die 1024er auflösung haben, hat er auch noch anamorphe pixel (nachteile bei pixelgenauer zuspielung, verzerrtes bild), keine arbeitsfläche als monitor und immer mehr umrechnungen, die das bild zerstören (worst case: medium hat 1080p, durch schlechte konfig wirds zwischendrin auf 720p oder 768p gerechnet und dann rechnet der tv es auf 1024x768 runter).. dann werden idealerweise noch kamm-filter, blurr-filter, mpeg-filter etc draufgehauen und schon hat man ein bild, was mit der qualität des originals überhaupt nichts mehr zu tun hat und einfach nur künstlich scharfgezeichnet bis zum geht nicht mehr ist, sodass eine zugespielte dvd genau so aussehen würde...

ja klar - das Bild ist bei HD-Ready und Full-HD kaum zu unterscheiden ^^
Hab einen Sanyo Beamer Z5 (HD-Ready) und mir letztens den Sanyo Z4000 (Full-HD) gekauft und kam gerade gestern Abend zum Vergleichstest - ein Kommentar von damals: sehe keinen großen Unterschied vom Z3 auf den Z4000. Ich kann Euch sagen, der Unterschied vom Z5 (übrigens das 2. Nachfolgermodell vom Z3) zum Full-HD ist so überdeutlich zu sehen, das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. Ich hatte die 1. Hälfte des Films mit dem Z5 und die 2. Hälfte des Films mit dem Z4000 angeschaut.
Was ich Euch sagen will, es gibt auf jeden Fall einen Unterschied von HD-Ready auf Full-HD, wenn die richtige Zuspielung/Medien benutzt werden. Das Bild ist ohne Vergleichsmöglichkeit auf einem HD-Ready Gerät in 50' Größe trotz alle dem GENIAL
Der Deal hier ist mehr als nur HOT !!!

Nur am Fernseher liegt es sicher nicht, wenn das Bild besonders gut oder schlecht ist. Da spielen auch noch andere Faktoren eine Rolle.

Ich habe mir auch vor 2 Jahren eine 50" HD Ready Fernseher gekauft und muss sagen, dass die Größe wirklich genial ist. Noch mal würde ich mir aber keinen kaufen. z.B. hat der keinen integrierten Receiver, so kann ich kein ARD HD empfangen.

Ich kenn da jemanden der einen FullHD TV + Sat + Top Receiver hat - dessen Bild ist gestochen scharf. Da sieht man dann schon Unterschiede.

Ob die für einen wichtig sind, muss jeder selber entscheiden! Ich sag mal - für den Hobbyraum oder "Kinderstube" um Videos zu schauen oder um mit der Konsole zu spielen reicht der Fernseher alle mal. Und in 2-3 Jahren kann man den immer noch für 200-300€ verkaufen. Somit Hot.

Gerade wenn es darum geht normales Fernsehen mit dem Gerät zu schauen ist solch ein Plasma wie hier jedem LCD Gerät überlegen. Ich wundere mich immer über die tolle Bildqualität beim Pana non Full HD meiner Eltern, wenn man ganz normales Pro Sieben o.ä. guckt. Und bei HD PRogrammen ist es meiner Meinung nach auch dicke scharf genug, wenn man halt nicht grad nen halben Meter Sitzabstand hat

Ich habe gerade meinen HD-ready Beamer gegen ein FullHD-Gerät getauscht (umgerechnet 90" Diagonale bei rund 4,5m Sitzabstand. Der Auflösungsunterschied ist bei diesem wesentlich größeren Bild sichtbar, aber keineswegs umhauend.
Ich würde für 444,- EUR auf jeden Fall lieber den 50" HDready Plasma nehmen, als einen 42" FullHD LCD der gleichen Preisklasse. Empfehlenswert ist es dann allerdings, alle Quellen in ihrer originären Auflösung zuzuspielen (BluRays in 1080p, DVDs in 576p), damit nur ein mal skaliert werden muss.

Auf jeden Fall ein Top Preis!!

Es ist zwar ziemlich blöd, aber das Wissen, dass ich nur einen HD-Ready Fernseher habe würde schon an mir nagen...

Avatar
Anonymer Benutzer

Wenn ich schon lese, das sich einige bei 50" über HDReady aufregen, verstehe ich die Welt nicht mehr. Nicht mal bei Beamerm bei einer Breite von 2m und einem passenden Abstand von min 3,5m erkennt man sofort einen Unterschied bei einer Blu-Ray, vielleicht bei einem Direktvergleich beider Beamer nebeneinander. Bei einem 50" Kontrollmonitor ist das völlig egal, es sei denn man will das Display als PC Monitor nutzen. Leute, schaut euch die Geräte einfach mal an und informiert Euch, bevor man Interessenten verunsichert. Ich würde abgesehen vom Gaming bereich, immer einen HD-Ready Plasma einem FullHD LCD vorziehen.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016


NoPinky:..., aber das Wissen, dass ich nur einen HD-Ready Fernseher habe würde schon an mir nagen…


Best post ever! LOL
Verfasser Admin

@uli:
Du guckst gerade beim 42" Gerät.

Avatar
Anonymer Benutzer

Laut Hersteller Homepage Auflösung 1.365 x 768 Pixel (HD)



Uli: öllig egal, es sei denn man will das Display als PC Monitor nutzen. Leute, schaut euch die Geräte einfach mal an und informiert Euch, bevor man Interessenten

Bearbeitet von: "" 9. Mär


NoPinky: Es ist zwar ziemlich blöd, aber das Wissen, dass ich nur einen HD-Ready Fernseher habe würde schon an mir nagen…




so gleicht man halt zu kurz gewachsene körperteile aus... kann ich verstehen wenn ich du wäre

wie mein post oben schon sagte, hab ich auch einen 50c490 3d, und hd ready sieht dennoch bombe aus, egal ob dvd oder bluray, hab für meinen 699 euro bezahlt, und find ich noch ok.
50zoll, 3d, guter media player.
aber der c430 für 444 ist top !
ich denke aber mal, das amazon hier die älteren geräte verkaufen wird, also von der herstellung.könnte sein, ist aber nur ne vermutung, das diese geräte evt laute betriebsgeräusche haben.
kann aber auch nicht sein, wie dem auch sei, plasma mit 50 zoll für 444 ist ein witz.
dazu noch samsung, der einen geilen mediaplayer mit an board hat, sogar DTS ton !

Avatar
Anonymer Benutzer


Onnlein:
Vor ein paar Jahren ging das noch problemlos und je nach Anwendungsgebiet und Sitzabstand, hat man Full-HD auch nichts und Samsung hat das Gerät auch erst vor 1 Jahr auf den Markt gebracht. Das günstigste 50″ Full-HD Gerät wäre der LG 50PK350 ab 614€ (mit 5€ Comtech Gutschein). Letztendlich muss jeder selber wissen, was er braucht, der Preis ist definitiv gut.P.S: Bitte verlange nicht von mir, den ersten Satz meiner Antwort zu erklären.



Ironie ist schon fies!
Bearbeitet von: "" 9. Mär
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler