Samsung S24F356F Fake VESA

15
eingestellt am 4. Jul
Moin, hab mir vor einigen Monaten den o.g. Monitor gekauft, nun würde ich ihn gerne mit einer VESA-Halterung am Tisch befestigen. Problem ist, der Monitor lässt nur eine 75x75 Halterung zu, da die Löcher dummerweise ganz unten sind und ein Plastikteil nicht vollständig abmontiert werden kann. Hab leider keine reine 75x75 Halterung gefunden (immer 75x75 und 100x100) zusammen.

Als Lösung habe ich nun einen Adapter für diesen Monitor gefunden, allerdings kostet der alleine mich 30€. Findet einer von euch vielleicht eine reine 75x75 Halterung oder eine andere Möglichkeit?
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

15 Kommentare
Kannst du mal ein Foto von der Problematik posten? Ich verstehe das glaube ich nicht so ganz...
22207090-jDWwb.jpgDas hinten ist doch 100x100, richtig? Wie wird denn dann, selbst wenn die unteren beiden Löcher nicht benutzbar sind, auf einmal 75x75 daraus? Die Abstände zwischen den Löchern verkleinern sich ja nicht magischerweise.

Nachtrag: ich glaube ich hab es doch verstanden. Der Monitor hat 75x75. Das heißt ja in der Regel, dass auch 100x100 kompatibel ist (sofern die Halterung beide Bohrungen hat). Das geht hier aber nicht, weil der obere Teil des Standfußes im Weg ist. Soweit richtig?
Bearbeitet von: "iXoDeZz" 4. Jul
iXoDeZz04.07.2019 21:14

Kannst du mal ein Foto von der Problematik posten? Ich verstehe das glaube …Kannst du mal ein Foto von der Problematik posten? Ich verstehe das glaube ich nicht so ganz...[Bild] Das hinten ist doch 100x100, richtig? Wie wird denn dann, selbst wenn die unteren beiden Löcher nicht benutzbar sind, auf einmal 75x75 daraus? Die Abstände zwischen den Löchern verkleinern sich ja nicht magischerweise.Nachtrag: ich glaube ich hab es doch verstanden. Der Monitor hat 75x75. Das heißt ja in der Regel, dass auch 100x100 kompatibel ist (sofern die Halterung beide Bohrungen hat). Das geht hier aber nicht, weil der obere Teil des Standfußes im Weg ist. Soweit richtig?


Sind 75x75 und nicht 100x100. Die Vesa Halterungen haben immer Löcher für 100x100 und 75x75 in einer Halterung. Dadurch stößt der untere Teil der Halterung gegen das Plastikteil des Standfußes, den man nicht vollständig abmontieren kann. Leider bin ich gerade nicht zuhause um den Standfuß abzumontieren.
iXoDeZz04.07.2019 21:14

Kannst du mal ein Foto von der Problematik posten? Ich verstehe das glaube …Kannst du mal ein Foto von der Problematik posten? Ich verstehe das glaube ich nicht so ganz...[Bild] Das hinten ist doch 100x100, richtig? Wie wird denn dann, selbst wenn die unteren beiden Löcher nicht benutzbar sind, auf einmal 75x75 daraus? Die Abstände zwischen den Löchern verkleinern sich ja nicht magischerweise.Nachtrag: ich glaube ich hab es doch verstanden. Der Monitor hat 75x75. Das heißt ja in der Regel, dass auch 100x100 kompatibel ist (sofern die Halterung beide Bohrungen hat). Das geht hier aber nicht, weil der obere Teil des Standfußes im Weg ist. Soweit richtig?


Siehst du die kleine Linie oben beim Standfuß? Du kannst das ganze nur bis dahin abmontieren. Dadurch kannst du keine Vesa Halterung montieren, dessen Außenmaße größer als etwa 80 mm sind (Höhe)
iXoDeZz04.07.2019 21:14

Kannst du mal ein Foto von der Problematik posten? Ich verstehe das glaube …Kannst du mal ein Foto von der Problematik posten? Ich verstehe das glaube ich nicht so ganz...[Bild] Das hinten ist doch 100x100, richtig? Wie wird denn dann, selbst wenn die unteren beiden Löcher nicht benutzbar sind, auf einmal 75x75 daraus? Die Abstände zwischen den Löchern verkleinern sich ja nicht magischerweise.Nachtrag: ich glaube ich hab es doch verstanden. Der Monitor hat 75x75. Das heißt ja in der Regel, dass auch 100x100 kompatibel ist (sofern die Halterung beide Bohrungen hat). Das geht hier aber nicht, weil der obere Teil des Standfußes im Weg ist. Soweit richtig?


Richtig, habe den Edit nicht gesehen.
Sohail_Karimi04.07.2019 21:16

Sind 75x75 und nicht 100x100. Die Vesa Halterungen haben immer Löcher für 1 …Sind 75x75 und nicht 100x100. Die Vesa Halterungen haben immer Löcher für 100x100 und 75x75 in einer Halterung. Dadurch stößt der untere Teil der Halterung gegen das Plastikteil des Standfußes, den man nicht vollständig abmontieren kann. Leider bin ich gerade nicht zuhause um den Standfuß abzumontieren.


Ok, hab das Problem verstanden.
Da fällt mir spontan aber auch keine andere Lösung als ein solcher Adapter (Link?) ein. Eventuell geht da irgendwas mit Abstandhaltern bzw. einfach sehr langen Schrauben. Da weiß ich aber nicht, ob das dann nicht zulasten der Stabilität geht.
iXoDeZz04.07.2019 21:19

Ok, hab das Problem verstanden.Da fällt mir spontan aber auch keine andere …Ok, hab das Problem verstanden.Da fällt mir spontan aber auch keine andere Lösung als ein solcher Adapter (Link?) ein. Eventuell geht da irgendwas mit Abstandhaltern bzw. einfach sehr langen Schrauben. Da weiß ich aber nicht, ob das dann nicht zulasten der Stabilität geht.

22207153-6shAe.jpg

monitorhalterung.de/mon…tml

Gibt es auch auf Amazon, aber kostet mehr.
Sohail_Karimi04.07.2019 21:20

[Bild] …[Bild] https://www.monitorhalterung.de/monlines-v008-vesa-adapter-75x75-auf-100x100mm-fuer-samsung-s24f356f.htmlGibt es auch auf Amazon, aber kostet mehr.


Ok, scheint ja dann sogar ein bekanntes Problem bei dem Monitor zu sein, das ist echt ärgerlich.

Dann ist dieser Adapter denk ich der einzige Weg. Wobei der auch nicht wirklich vertrauenerweckend aussieht. Diese relativ dünne Metallscheibe kann doch gar nicht so viel Halt bieten, weil nur wenige mm Tiefe für die Schrauben da ist, oder?
iXoDeZz04.07.2019 21:26

Ok, scheint ja dann sogar ein bekanntes Problem bei dem Monitor zu sein, …Ok, scheint ja dann sogar ein bekanntes Problem bei dem Monitor zu sein, das ist echt ärgerlich.Dann ist dieser Adapter denk ich der einzige Weg. Wobei der auch nicht wirklich vertrauenerweckend aussieht. Diese relativ dünne Metallscheibe kann doch gar nicht so viel Halt bieten, weil nur wenige mm Tiefe für die Schrauben da ist, oder?


Das ist auch meine Befürchtung. Ziemlich blöd gemacht von Samsung, muss aber dazu sagen dass ich beim Kauf keinen Wert auf Vesa gelegt habe. Würde dann eher die von Amazon kaufen, dann gibt es keine Probleme mit Retoure. Danke für deine Mühe!
Sohail_Karimi04.07.2019 21:29

Das ist auch meine Befürchtung. Ziemlich blöd gemacht von Samsung, muss a …Das ist auch meine Befürchtung. Ziemlich blöd gemacht von Samsung, muss aber dazu sagen dass ich beim Kauf keinen Wert auf Vesa gelegt habe. Würde dann eher die von Amazon kaufen, dann gibt es keine Probleme mit Retoure. Danke für deine Mühe!


Wobei ich dann doch lieber lange Schrauben nehmen würden, das dürfte mehr Halt bieten, als ein solcher Adapter.

Noch ein etwas radikalerer Einfall, je nachdem was mit dem Monitor noch gemacht werden soll: das überstehende Teil des Standfußes absägen, dann passt auch 100x100. Wenn sicher ist, dass du den Standfuß nie wieder verwendest, ist das ja vielleicht wirklich eine Option
Bearbeitet von: "iXoDeZz" 4. Jul
iXoDeZz04.07.2019 21:31

Wobei ich dann doch lieber lange Schrauben nehmen würden, das dürfte mehr H …Wobei ich dann doch lieber lange Schrauben nehmen würden, das dürfte mehr Halt bieten, als ein solcher Adapter.Noch ein etwas radikalerer Einfall, je nachdem was mit dem Monitor noch gemacht werden soll: das überstehende Teil des Standfußes absägen, dann passt auch 100x100. Wenn sicher ist, dass du den Standfuß nie wieder verwendest, ist das ja vielleicht wirklich eine Option


Das ist halt die Frage Nicht dass ich es bereue. Mal schauen, vielleicht fällt mir noch was besseres ein.
Dieser Fuss geht nicht abzumontieren?
marshallmar7804.07.2019 21:37

Dieser Fuss geht nicht abzumontieren?


Nein nicht vollständig, sonst würde es kein Problem geben
amazon.de/Tis…86/

Bei so einer Halterung kannst du die Aufnahmeplatte doch ganz einfach Zurechtsägen, sodass nur 75x75 möglich ist.
Backautomat04.07.2019 21:40

https://www.amazon.de/Tischhalterung-Monitore-100x100-HALTERUNGSPROFI-OFFICE-124/dp/B01FEAZG86/Bei so einer Halterung kannst du die Aufnahmeplatte doch ganz einfach Zurechtsägen, sodass nur 75x75 möglich ist.


Die Idee klingt gut, danke
Wozu eine Adapterplatte kaufen? 4 Langmuttern M5/6 kaufen und 4 lange M5/M6 Schrauben dazu, je nachdem welchen Gewindedurchmesser Löcher im Monitor haben.

Manchmal wirkt ne Säge aber auch wahre Wunder, einfach die VESA Platte der Halterung ablängen.
Bearbeitet von: "Angelpimper" 5. Jul
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen