Samsung S4 Display Bruchgefahr ?

So ....
nachdem ich jetzt eine allnetflat mit 1gb internet für gerademal 15eur pro monat abgeschlossen hab, kommt mein dual sim handy in den ruhestand ( war super ... aber in zeiten wo allnet mit 1gb flat so billig wird meines erachtens nicht mehr nötig um geld zu sparen ;-)


doch nun zur großen preisfrage ... welches normale single sim handy ist derzeit zum empfehlen ?

würde mir gerne das s4 kaufen. nur hab ich überall gehört, dass das display sehr sehr leicht kaput geht. ist das immer noch so, oder hat da samsung nachgebessert ?

ansonsten gibt noch das nexus 5. find ich ein klasse handy, nur find ich es schade, dass es keine hardwarebuttons hat und somit viel platz vom 5 zoll leider verschenkt wird.



ansonsten meine vorstellungen:
möglichst nicht größer als 14cm
display 4,7-5 zoll
schnelle cpu/gpu
android system
nicht dicker als 0,85cm
preislich: unter 500eur

oder noch besser auf die vorstellung des s5 warten ?

21 Kommentare

habe es jetzt fast seitdem es dies gibt --> alles top!

diplchem

habe es jetzt fast seitdem es dies gibt --> alles top!



ist es dir auch shconmal runtergefallen ?
trägst du es auch in der hosentasche ?

Falls du noch etwas warten kannst, würde ich den Release des S5 abwarten, damit eventuell etwas Dynamik in die Preislandschaft kommt.
Ansonsten kann ich das Nexus 5 uneingeschränkt empfehlen, die Knöpfe nehmen meiner Meinung nach kaum Platz weg und mit Root kann man die auch kleiner machen

diplchem

habe es jetzt fast seitdem es dies gibt --> alles top!



Ja fiel auf Teppich, und ja in der Hose sogar im Fitnesstudio oder beim radeln, Feiern.

Mokkakopf

Falls du noch etwas warten kannst, würde ich den Release des S5 abwarten, damit eventuell etwas Dynamik in die Preislandschaft kommt.Ansonsten kann ich das Nexus 5 uneingeschränkt empfehlen, die Knöpfe nehmen meiner Meinung nach kaum Platz weg und mit Root kann man die auch kleiner machen



Internet: Jemand Fragt A, bekommt dann 1000 Antworten zu Alternativen von A.

LG G2, HTC One, beide selbst in Benutzung und top!

Schwallinsall1

LG G2, HTC One, beide selbst in Benutzung und top!



stimmt, das lg g2 und HTC One ist auch eine option :-)

An deiner Stelle würde ich auf das Samsung Galaxy S5 warten. Mein Tipp: Am besten das S5 Premium aus Metall.

Ich meine, warum ein Produkt kaufen, wenn das Nachfolgeprodukt mit weit mehr Verbesserungen und Innovationen bald erscheint?
Aber wenn du dich preislich orientierst und nicht unbedingt immer das neueste haben musst, dann reicht auch das Samsung Galaxy S4.
Besser als die komplette iPhone Serie wird es noch Monate hinweg sein.

Ich persönlich habe auch das S4 und hab weder Probleme noch ist mein Display beschädigt und dabei bin ich nicht der Typ der sein Smartphone mit Samthandschuhen anfasst.

Werde auch das Samsung Galaxy S5 Premium käuflich erwerben, sobald es erscheint, da mein Vertrag sowieso diesen Monat ausläuft.

Gruß

Harri5



Oder das LG G Flex . hat bisher niemand
Und die Wahrscheinlichkeit eines Displaybruchs geht gegen 0

Hatte zuerst das S4 und seit 6 Monaten das HTC One, würde aber das LG G2 vorziehen (hat meine Freundin)

Hab auch das s4 seit Anfang an. Schon mehrmals runtergefallen, jedoch nie nen Bruch.
Hab ne normale gummihülle von mumbi drum

Moderator

Ich habe das S4 seit Mai und benutze es mit dem originalen Protective Cover+. Immer in der Hosentasche (auch beim Fahren), mit der Hülle auch schon 2-3 Mal runtergefallen (ca. 1,5m auf harten Boden) -> keinerlei Schäden.

macs27

Oder das LG G Flex . hat bisher niemand ;)Und die Wahrscheinlichkeit eines Displaybruchs geht gegen 0



Falsch! Display ist nicht aus Gorilla-Glas (weil verbogen). Gereade deswegen hohe Bruchgefahr.

Wenn du ein bruchsicheres Smartphone möchtest, kann man Sony (Z, Z1 usw.) empfehlen. Habe es selber und es ist mir schon so oft hingefallen (auch auf Asphalt) und ausser ein paar macken ist da nix.

Das LG G2 geht extrem schnell kaputt, weil es den schmalsten Rand hat auf dem Markt und es "nur" Gorilla Glas 2 hat.

Samsung Geräte sind relativ stabil. Da kann man nix gegen sagen.

iPhones sind nach den Sony Geräten auch extrem robust.(berücksichtige hier nur die großen 4-5 Hersteller) - dank dem sehr robusten Rahmen aus Stahl.

Das Nexus 5 ist extrem anfällig für kaputte Displays - extrem.

HTC One ist robust, Problem ist jedoch, dass der Akku mit einer Alufolie verklebt ist, die beim Sturz sehr leicht kaputt geht und das Gerät somit echt im Arsch ist.

youtube.com/wat…Dbk

youtube.com/wat…lvs

youtube.com/wat…BRc

youtube.com/wat…TcE

youtube.com/wat…0k0

youtube.com/wat…uE8

Alle mal angucken

macs27

Oder das LG G Flex . hat bisher niemand ;)Und die Wahrscheinlichkeit eines Displaybruchs geht gegen 0


Gorilla Glas ist hart und kratzfest. Es gibt Berichte, dass Leuten das S4 in der Hosentasche kaputt gegangen ist (Riss im Glas oder Display).
Das kann beim G Flex nicht passieren.
Mir persönlich ist das Glas meines S4 in der Hosentasche beim anlehnen gegen eine Kante kaputt gegangen. Einem Freund ist das Iphone 5 gegen anlehnen an einer Kante kaputt gegangen und in "Bananenform" geblieben.
Also Biegung steckt das Gorilla Glas nicht so gut weg wie das "Glas" des G Flex.
Beim Sturz sieht vielleicht alles anders aus.

macs27

Also Biegung steckt das Gorilla Glas nicht so gut weg wie das "Glas" des G Flex. Beim Sturz sieht vielleicht alles anders aus.



99% der Displays gehen beim Sturz kaputt.

Nunja falls du wirklich ein bruchsicheres Mobiltelefon willst kann ich dir neben dem was ich dir bereits empfohlen habe nur das einzig wahre

NOKIA 3310 empfehlen! X)

Nokia_3310.jpg
1hwpu.jpg
%D0%9A%D0%BE%D0%BC%D0%B8%D0%BA%D1%81%D1%
Nokia-3310-MEME_4.jpg
2d5.jpg

Denk mal drüber nach.

Mokkakopf

Falls du noch etwas warten kannst, würde ich den Release des S5 abwarten, damit eventuell etwas Dynamik in die Preislandschaft kommt.Ansonsten kann ich das Nexus 5 uneingeschränkt empfehlen, die Knöpfe nehmen meiner Meinung nach kaum Platz weg und mit Root kann man die auch kleiner machen



kleine frage ... mit welcher app macht man die buttons kleiner wenn gerootet ?

danke für die videos.
also summa summarum..
man sollte sein smartphone nicht runterfallen lassen ... da im prinzip da alle abkacken :-)

macs27

Oder das LG G Flex . hat bisher niemand ;)Und die Wahrscheinlichkeit eines Displaybruchs geht gegen 0

Ich hatte beim S3 mal einen Spannungsriss, wurde natürlich nicht repariert. Hatte es bei kaltem Wetter draußen und es dann in die Hosentasche (in separater Tasche) gesteckt. Als ich es dann eine Stunde später nutzen wollte zierte ein schöner Riss das Displayglas. Also ein gewisses Risiko hat man immer, auch wenn das Gerät nicht herunter fällt...

Ja, es gab ja auch Nexus 4 Geräte, die alleine gerissen sind, das ist jedoch die absolute ausnahme.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Congstar PSN gesperrt?1521
    2. Am 13. und 14.12. ist wieder iBOOD Hunt22
    3. Krokojagd 201662120
    4. [Ratschlag benötigt] Handy hat angeblich Wasserschaden1526

    Weitere Diskussionen