Abgelaufen

Samsung S8500 Wave für 305,50€ vorbestellen *UPDATE*

Admin 119 Kommentare
eingestellt am 17. Mai 2010
Update 1

Nächste Woche wird das Samsung Wave dann erscheinen. Der Vergleichspreis liegt inzwischen allerdings bei 333€.


Ursprünglicher Artikel vom 03.05.2010: Elektrohaus Kurzer kennen die meisten von euch als Talkthisway. Eine neue noch recht junge Marke von den Jungs aus Burghaun ist Tophandy.de. Dort gibt es eine kleine Promoaktion zum Vorbestellen von Samsungs neuem Preis-/Leistungswunder:


Da es sich um eine Vorbestellung handelt, kann sich natürlich auch noch der Vergleichspreis ändern, aber im Notfall kann man immer noch stornieren.


Das Samsung S8500 ist in Punkto Hardware für diesen Preis absolut ungeschlagen – HSPA, GPS, 1GHz CPU, 3,3? AMOLED kapazitiver Touchscreen (800×480), 5MP Kamera (Dual-LED Blitz) mit HD-Video Funktion, Bluetooth 3.0, Draft-N WLAN, 2GB Speicher (erweiterbar per MicroSD). Softwaretechnisch positioniert man sich leider nicht in der Android-Front, sondern kommt mit einem eigenen System namens BADA daher.


In den ersten Testberichten schließt das Gerät wirklich sehr gut ab (Testberichte.de, Testeo). Vor allem der AMOLED Screen soll hervorragend sein (Areamobile: im Vergleich sieht das HTC HD2 wie ein Schwarz/Weiß-Handy aus, Mobile-Reviews: Actually, no words can describe how marvelous these screen look in real life), aber auch die Verarbeitung ist wohl über jeden Zweifel erhaben. Testberichte sind noch rar. Einen kurzen gibt es bei Chip. Deutlich ausführlicher sind die Vorabtestberichte bei cnet und mobile-reviews.


Auch wenn es noch Vorserienmodelle sind, zeigt sich, dass die Hardware wirklich ein Knaller ist. Die Akkulaufzeit soll bei 450 Stunden Standby und 8,5 Stunden Sprechzeit liegen, womit man realistisch wohl etwa mit 2 Tagen hinkommt. Wie sich die Akkulaufzeit genau verhält werden dann aber erst die ersten esten Testberichte zeigen.


Der riesengroße Nachteil ist aber, dass Samsung sein eigenes Süppchen mit BADA kocht und auch wenn es aktuell sehr gut zu bedienen ist und sich zum Start auch schon 200 Programme dort finden, wird es natürlich unglaublich schwer gegen iPhone OS und Android bei den Entwicklern akzeptiert zu werden.


Die meisten Videos stammen leider noch aus Februar.


[Fehlendes Bild]


HDBlog.it hat noch ein etwas schlechteres Video, aber dafür eine aktuellere Firmware.


Technische Daten (Herstellerhomepage):


Barren – GPRS/EDGE/HSDPA/HSUPA – WAP/MMS – A-GPS – OS: Bada, TouchWiz 3.0 – CPU: 1GHz – Quadband – Farbdisplay (16 Mill. Farben, 800×480 Pixel, 3.3?, AMOLED, kapazitiver Touchscreen) – Vibracall – polyphone Klingeltöne – UKW-Radio, Video-/Mp3-Player – Digitalkamera (5MP, AF, Dual LED-Blitz, Videos@720p) – TV-Ausgang – Bluetooth 3.0 – USB – WLAN (802.11b/g/n) – 3.5mm Klinkenstecker – 2GB Speicher – micro-SD Slot (bis zu 32GB) – Standbyzeit: keine Angabe – Gesprächszeit: keine Angabe -118x56x10.9mm bei 92g – SAR-Wert: 0.96W/kg

119 Kommentare

Es ist eben ein typisches SAMSUNG-Handy: super Hardware, ansprechendes Design....und kacke Software, BADA kann man gleich in die Tonnen schmeissen. So ne Eigenentwicklung bei Smartphone ist echt Schwachsinn, genau wie die ganzen LG Dinger.

ohne Android leider für mich nicht interessant... Trotzdem Danke

Der Bildschirm ist ja mal wirklich krass. Ich würde den mal gerne neben dem Cowon S9 sehen.

Jemand nen Tipp wie man günstig an das Acer S100 Liquid kommt, mit Schubladenvertrag oder so?

Händler

Aktuell gibt es noch nen kleinen Bug das bei Bestellung ohne Vertrag in der Bestätigungsmail was mit Verträgen steht. Bitte einfach igornieren. Fehler wird gleich gefixt!

mfG
Andreas

Die von Samsung produzierten OLEDs, die beispielsweise auch in manchen Digitalkameras des Herstellers Verwendung finden, sind wirklich beeindruckend gut. Zu schade, dass die Herstellung größerer Panels wohl nach wie vor zu aufwendig (und damit unwirtschaftlich) zu sein scheint - mehr als Prototypen gab es bislang kaum zu sehen, und das, was sich käuflich erwerben ließ, war unerschwinglich teuer. Dabei könnten Monitore und Fernseher in OLED-Technik die heute gebräuchlichen LCD- und Plasmabildschirme ziemlich alt aussehen lassen...

Wie siehts denn mit nem Liefertermin aus? Gibts da schon nähere Infos?

KW21 habe ich bei TT gelesen!?

Händler

Samsung gibt aktuell KW21/22 an, Info ist taufrisch von heute morgen!

Wie immer: Super Support von DaRappa! Und das nicht nur im TT!
Daher von mir dafür ein dickes Danke, auch wenn ich diesmal nichts bestelle

Wohl eine Taktik, um sein eigenes System zu promoten: Einfach super Hardware zum günstigsten Preis rauswerfen und dabei seinen proprietären Schrott dazu raushauen.

Als Entwickler will ich dafür allerdings trotzdem nix entwickeln Und da mich Apple nicht lässt (eigenen Code aufm iPhone, der nicht geprüft wurde, wo kämen wir denn da hin), freut sich halt Google...

gutschein funzt nicht

Händler

grad gestestet, bei mir gehts!

Ich würde mich ja über eine ähnliche Aktion mit dem Samsung I9000 Galaxy S freuen

Geniale Hardware.

Aber: Ohne Android, ohne mich!

Bei mir hat der Gutschein eben auch ohne Probleme funktioniert - 50€ wurden bei der Bestellung abgezogen!

ich würde noch was auf die neuen vodafone samsung nachfolger vom h1 und m1 warten... die sind echt klasse...

Ich würde mir nie wieder ein SAMSUNG handy holen!!!
Ich habe das S8500 auf der Cebit getestet und es ist nach 3 klicks abgestürzt!
Es wurde dann gesagt dann gesagt: "Ist ja ne Testversion!" hmm ja ne ist klar.
Mein Jet hat die gleichen Macken!! Und SAMSUNG hat es bis heute nicht hin bekommen. Finger weg von dem Schrott.

Händler

Sopranos lässt grüssen

Ich kenne nur das Bada Bing!

Es kommen aber sicher bald auch Android Geräte mit diesem Display

Super, Danke, gleich vorbestellt!

wollte nur mal kurz anmerken, dass das nicht nur ein amoled, sondern ein super amoled sein sollte. ist der nachfolger von amoled, und unter sonennlicht noch besser lesbar, bessere farben und noch weniger akkuverbrauch.

teurer spielzeug

Avatar

Anonymer Benutzer

Wirklich immer dasselbe mit Samsung,

wirklich TOP Hardware, man sehe Samsung Omnia HD (i8910) als Beispiel, oder das Pixon, aber schrottige-eigen-entwickelte Software.

Samsung-Leute, nehmt doch WinMobile, oder meinetwegen Android, aber net euren eigenen Kram....das Omnia HD,z.B.,wäre mit WM lange lange auf dem 1.Platz gewesen...

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Siehe das i900 Omnia... out-of-the-box der reinste Schrott in Tüten. ´N paar Updates von Samsung, das wars dann und spätestens mit Erscheinen des Omnia II interessiert das alte Omnia die Koreaner nicht mehr. Warum ich aber dennoch Samsung kaufen und empfehlen würde (zumindest die Modelle mit WinMo oder Android, nicht die mit selbstgestricktem OS), ist die traditionell große Fangemeinde.
Seht euch doch nur mal an, was dank der Custom-Rom-Geschichten aus dem Omnia geworden ist! In Sachen Funktionalität und Geschwindigkeit ist es den Konkurrenten (iPhone 2G/3G, HTC Touch Diamond I+II) mindestens gleichauf, nur das Display war und bleibt Müll, da hilft die beste Firmware nichts.
Jedenfalls würde ich auch nicht unbedingt ein Samsung mit proprietärem OS kaufen, egal wie gut die Hardwareausstattung ist. Sobald es allerdings WinMo oder Android hat, würde ich Samsung, weder ausschließen, noch abschreiben...

Hatte das Handy bereits in der Hand und kann zumindest bestätigen, dass dies das beste Display war, was ich bis dahin benutzen durfte.

Händler

Im Warenkorb bei Gutscheincode...

Wo gibt man den Gutschein-Code denn bitte ein?

... Tags sind alle Katzen blind ... sorry, habs.

Avatar

Anonymer Benutzer

erneut frage ich mich, warum ich das S8000 Jet kaufte. Gnark..........

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016



gnimak: wollte nur mal kurz anmerken, dass das nicht nur ein amoled, sondern ein super amoled sein sollte. ist der nachfolger von amoled, und unter sonennlicht noch besser lesbar, bessere farben und noch weniger akkuverbrauch.



also mein S8300 (mit AMoled) ist unter SOnnenlicght sogut wie nicht lesbar, sollte dann hier hoffentlich besser sein ^^

Hinter Bada steckt einiges an Ehrgeiz und sicher auch Entwicklungspower seitens Samsung, proprietäres OS hin oder her. Mit bisherigen betriebssystemen dürfte sich das kaum vergleichen lassen, handelt es sich doch um ein Prestigeobjekt mit oberster Priorität. Was das Wert ist möchte ich allerdings auch erstmal durch Tests und Erfahrungsberichte wissen.
Auf meiner Handywunschliste kommt es erstmal ganz nach oben und dann warte ich mal bis Herbst. Betatester und first-mover Preise überlasse ich eh lieber anderen. Obwohl 305,50 € ja ein Hammerpreis für die Austattung sind.

Grüße Philipp

wartet besser auf das Samsung I9000 Galaxy S.

4 zoll super amoled display mit andoid 2.1.

erscheint innerhalb der nächsten 8 wochen auf dem deutschen markt.

Die Samsung-Comminity ist wird DER Hammer und für mich Grund, immer wieder ein Samsung-Handy zu kaufen.

Mein altes D90 benutze ich immernoch, weils wirklich extrem gut gehackt wurde.
Man glaubt gar nicht, wie extrem viele Funktionen sich nachträglich in ein Handy reinhacken lassen:

Z.B. war/ist das D90 mit der original-Firmware nicht multitasking-fähig.
Sprich Bluethooth-Datenübertragung und Telefonieren oder anderes ging nicht gleichzeitig.

Mit der Mod-Firmware von samsung-stuff.de geht jetzt alles mögliche Multitasking, beim fotografieren kommt kein nerviges auslösergeräusch mehr, Fotos lassen sich direkt auf der Speicherkarte speichern und das Handy hat sogar ein Thermometer..
;))

kann mir gut vorstellen, dass findige hacker ihren foren- usern die gesamten BADA-Aplets kostenlos zu verfügung stellen können...

Slider Handys sind wohl abgeschafft was

Ich Persönlich bin seit 5 Jahren mit meinem Samsung D600 zufrieden. Standby 1 Woche und es fällt mir mindestens 1x pro Monat aus der Tasche auf den Boden und das seit 5 Jahren und trozdem funktioniert noch alles.



simon: wartet besser auf das Samsung I9000 Galaxy S.4 zoll super amoled display mit andoid 2.1.
erscheint innerhalb der nächsten 8 wochen auf dem deutschen markt.


Da kann ich wiederum zustimmen.



InterGlobo:
Samsung-Leute, nehmt doch WinMobile, oder meinetwegen Android, aber net euren eigenen Kram….das Omnia HD,z.B.,wäre mit WM lange lange auf dem 1.Platz gewesen…


Die Samsung-Leute habe schon WM, Symbian und Linux genommen, und herausgekommen sind lahmen Enten. Vergleichbare Eigenentwicklungen sind bei Samsung etwas besser gewesen.

Was die App-Anzahl angeht - jeder hat mal klein angefangen. Und über tausende sinnfreier Apps im iTunesStroe kann auch kein normaler Mensch die iPhone-Plattform definieren, oder?

Android - ja, schön, aber alle 2.x Smarties haben Macken, z.B. die Kamera bei Milestone.

BADA ist übrigens ein Multi-Plattform-Konzept, sprich - es kann Android, WM oder Symbian im Hintergrund laufen, aber die GUI, die Bedienung und die Apps aus dem BADA-Store sind immer die selben.

Wenn BADA aufrollt, kann der Rest schon einpacken

Kinder, ihr solltet schon etwas mehr lesen, als Kurzbeschreibungen.
Avatar

GelöschterUser50

aussserdem ist BADA kein proparitäres System sondern ist Open Source wie Android.

Und durch die massive Unterstüzung Samsungs (alle Bada Handys werden sehr günstig verkauft) wird sich BADA sehr schnell sehr weit verbreiten und alle sinvollen APPS werden auch für BADA entwickelt. von den 35k Apss für Android sind vllt 500 sinnvoll. der rest schrott.

Avatar

Anonymer Benutzer

Wie lange wird dieses Angebot eigentlich noch laufen?

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Amazon: Hat jemand auf meine Daten/Konto Zugriff, wenn ich den Prime Versan…89
    2. [Sammelthread] Steam Giveaways Links291270
    3. So neu, so wow – der McDonald’s® Hot Dog ist da!5459
    4. RÜCKRUF: Glassplitter in Wagner Piccolinis der Sorte Tomate-Mozzarella77

    Weitere Diskussionen