eingestellt am 8. Nov 2018
Habe mir in der Euphorie doch mal so ein Samsung Smartthings Hub v3 gekauft, da ich ein einfaches System haben wollte, was Xiaomi, Hue und Z-wave unterstützt.

Nun wollte ich den Hub gestern installieren und schauen wie das so funktioniert. Bei der Installation soll ich dann aber noch die Vodafone V App installieren, die dann ein 2 Jähriges Abo mit 10€ mtl. abschließen will.
Schön gar nicht, bevor ich nicht weiß ob die überhaupt ordentlich läuft.

Kann man das irgendwie umgehen? In anderen Ländern wird das doch auch einzeln ohne Bindung verkauft.
Oder kann man vielleicht eine ausländische Firmware Version flashen

Finde da bis jetzt noch nicht wirklich was bei Google.

Openhab und Co teste ich zwar gerade aber das ist mir echt zu nervig und friemelig.
Die ganzen Opensource Lösungen (ioBroker, Openhab, Fehm usw) sind alle mehr für Technikprofis, die sich damit tagelang beschäftigen wollen und programmieren können.

Homee habe ich auch da, aber die sperren sich ja gehen Xiaomi Produkte

#diverses2018ichwardabei
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
20 Kommentare
Dein Kommentar