Abgelaufen

Samsung SR 8730 Navibot für 149€ - Saugroboter *UPDATE*

52
eingestellt am 29. Nov 2013
Update 1

redcoon bietet den Samsung SR 8730 Navibot heute wieder für 149€ inkl Versandkosten an:


Inzwischen wird der SR 8730 allerdings auch nur noch von 2 Händler geführt, weshalb ich den Vergleichspreis ein bisschen niedriger angesetzt habe. In den Kommentaren haben sich inzwischen auch ein paar Leser gemeldet, die bei den letzten Malen zugeschlagen und mit dem Navibot ziemlich zufrieden sind. Ich würde mich natürlich auch über noch mehr Erfahrungsberichte freuen. simple-smile.png


Ursprünglicher Artikel vom 09.07.2013:


Bei redcoon gibt es preislich gesehen gerade ein richtig gutes Angebot für einen Saugroboter von Samsung:


Warum nur preislich? Weil es zu dem Gerät weder Test- noch Erfahrungsberichte gibt und man so einfach nicht wirklich viel bzw. eigentlich gar nichts über die Qualität aussagen kann. Haltet euch ran, aktuell sind nur noch 1085 Stück verfügbar.

Zusätzliche Info
52 Kommentare

Hmm .. Samsung wirbt mit damit, dass er wohl sehr leise sei .. 70 db sind jetzt aber nicht soo der Brüller.

Ich bin auch gespannt ob der gut funktioniert, so einen Roboter könnte mir schon das Leben etwas einfacher machen.

Hier gibt es ein Filme der zeigt wie der arbeitet: youtube.com/wat…cjM
Mehr könnte ich aktuell nicht finden...



simonxxy:
Hmm .. Samsung wirbt mit damit, dass er wohl sehr leise sei .. 70 db sind jetzt aber nicht soo der Brüller.




mit 70 dB ist er ein ziemlicher Brüller

Hm. Der Preis ist schon verlockend, aber die Artikelbeschreibung auf der Herstellerseite verwirrt mich: Da wird auf der halben Seite für die Virtual Guard Fuktion geworben und in den technischen Eigenschaften steht "Virtual Guard: Nein" ??? Hä? Und eine Reinigungszeit kann man auch nicht einstellen? Das wäre ja wie... ein Handy ohne Akku? Kann ich mir fast nich vorstellen, das wäre doch völlig unzweckmäßig... Ich habe mal die Gebrauchsanweisung angeschaut, tatsächlich keine Zeitschaltung und dieses Virtual Guard hat er wohl auch nicht :-(

Aber ich kauf ihn mir trotzdem denn im Handbuch heißt es "VORSICHT! Der Robo-Sauger kann Kinder anfahren, sodass sie umfallen."

YEAH! Das will ich probieren :-D Hat noch jemand nen guten Deal für ein Kind?

Ich hab ihn mal bestellt, ganz guter Kurs für einen Navibot. Mal schauen was er bei in meiner Wohnung mit haupstächlich Fliesen/Laminat und einem kleinen Stück flachem Teppich leisten kann. Danke für den Tipp! =)

Also die lautstärke hält sich in Grenzen.
Jedoch is die Erkennung von Gegenständen noch nicht ausgereift(einen kleinen Karton erkennt er - einen 3m Wandschrank nicht^^)
in die Ecken kommt er natürlich auch nicht.
Und wer ein perfekt gesaugtes Zimmer will -vergiss es^^.
Für große Flächen ist er allerdings zur unterstützung geeignet.
Für unter 100 € euro würde ich wieder zuschlagen aber alles darüber finde ich ist das ganze nicht wert.

Wir haben einen Roomba Irobot - und wollen ihn nicht missen. Seitdem ist die Wohnung schon deswegen sauberer, weil man die Kiste ja jeden Tag laufen lassen kann ohne Probleme. Und dazu 1x pro Woche die Stellen wo er nicht hinkommt. Ich kanns euch nur empfehlen. Navibot weiß ich nicht-> schaut euch mal ein Youtubevideo an, vielleicht sieht man da was.

hab das modell seit weihnachten und bin damit ziemlich zufrieden, trotz 2 katzen und teilweise teppich. hinderniserkennung klappt relativ gut, tischbeine zb werden gut erkannt, einen größeren schrank rempelt er schon mal an, keine ahnung warum.

aber immer noch wesentlich kontaktloser als roomba.

Avatar
Anonymer Benutzer

youtube.com/wat…0ns

Mit Teppich kommt er wohl nicht sooo gut zu recht ! Wer also nur Fließen oder Parket hat könnte es sich überlegen...

Bearbeitet von: "" 9. Mär
Avatar
Anonymer Benutzer

Bei redcoon ist es mit einer kostenlosen Tollbar sogar möglich Cash-Back auf jeden Einkauf zu erhalten, also auch auf dem Saugroboter. Cash-Back gibt es auch bei zahlreich anderen Anbietern.
Informationen und Download der Toolbar unter
mecadia.de/107638

Bearbeitet von: "" 9. Mär


Danifi:
youtube.com/wat…0ns


Mit Teppich kommt er wohl nicht sooo gut zu recht ! Wer also nur Fließen oder Parket hat könnte es sich überlegen…



In dem Video wird ein ganz anderer Saugroboter getestet, vermutlich ein wesentlich besseres oder?

wie schauts denn bei Redcoon mit der Rückgabe aus?
Problemlos?

Würde schon gern mal den Roboter testen... aber 300,- Euro ist mir zuviel. 150,- klingt viel verlockender.



tomsan:
wie schauts denn bei Redcoon mit der Rückgabe aus?
Problemlos?


Würde schon gern mal den Roboter testen… aber 300,- Euro ist mir zuviel. 150,- klingt viel verlockender.



Ja, Rückgabe sollte problemlos funktionieren. Hatte dort den Neato Staubsaugroboter getestet und innerhalb von 14 Tagen zurückgeschickt. Hatte auch relativ schnell mein Geld zurück. :-)

Alternative:

LG VR 6260 für 302€ (statt 477€) – Staubsaugerroboter
mydealz.de/274…er/

So wie ich das sehe, ist das Gerät ganz nützlich - wenn es funktioniert --> 5 Sterne-Bewertungen aud Amazon - jedoch ist die Technik wohl noch nicht ausgereift.Die Rezensenten bei Amazon berichten in Bezug auf andere Samsung-Saugbots von Softwarefehlern und z.B. Verdreckungen der Sensoren nach 4-6 Wochen, so dass das Gerät dann immer wieder geöffnet und gesäubert werden muss.
Ich finde den Ansatz gut, jedoch glaube ich, dass man sich mit den 150 Euro Elektronikmüll nach Hause holt.

NiMH Akku? So was gibt es noch? Ist das normal bei den Saugrobotern?

Saugroboter, never ever...Homefucking is killing prostitution!



Kommentator: Aber ich kauf ihn mir trotzdem denn im Handbuch heißt es “VORSICHT! Der Robo-Sauger kann Kinder anfahren, sodass sie umfallen.”

YEAH! Das will ich probieren :-D Hat noch jemand nen guten Deal für ein Kind?

:-) :-) :-)
Ein guter Kaufgrund, seh ich genauso. Kind kann man vielleicht vom Nachbarn leihen.


tomsan:
wie schauts denn bei Redcoon mit der Rückgabe aus?
Problemlos?


Würde schon gern mal den Roboter testen… aber 300,- Euro ist mir zuviel. 150,- klingt viel verlockender.



Bei Redcoon hatte ich massive Probleme mit der Rückgabe eines AV-Receivers, weil man dort erst umständlich einen Retourenschein anfordern muß. Hat trotz mehrerer E-Mails so 10 Tage gedauert. Ich kann nicht verstehen, wieso so ein Schein nciht einfach von aAnfang an beigelegt wird.

Zum Roboter: Ich bin skeptisch, was so ein günstiges Modell überhaupt taugen kann, wenn andere Exemplare 400,- € kosten und laut einigen Videos auch nicht gerade perfekt sind.

Na toll, hab den Deal verpasst -.-
Kommt der nochmal?

Auf den ersten Blick dachte ich es wäre ein CD-Player

hahaha zurück "kehren" ergibt durchaus sinn für ein reinigungsgerät.

Avatar
Anonymer Benutzer

Für alle, die dieses Angebot verpasst haben:
Der Saugroboter ist bei Ebay für rund € 7,- mehr zu haben:

ebay.de/itm…832

Bearbeitet von: "" 9. Mär

ich warte bis das Angobt nochmal günstiger kommt, es waren ja noch ca. 700 übrig, die werden ja nicht einfach so verschwinden



Morgoth81: Bei Redcoon hatte ich massive Probleme mit der Rückgabe eines AV-Receivers, weil man dort erst umständlich einen Retourenschein anfordern muß. Hat trotz mehrerer E-Mails so 10 Tage gedauert. Ich kann nicht verstehen, wieso so ein Schein nciht einfach von aAnfang an beigelegt wird.


Zum Roboter: Ich bin skeptisch, was so ein günstiges Modell überhaupt taugen kann, wenn andere Exemplare 400,- € kosten und laut einigen Videos auch nicht gerade perfekt sind.



Danke Dir. Schon befürchtet. Beides.


SweetFinny90: Ein guter Kaufgrund, seh ich genauso. Kind kann man vielleicht vom Nachbarn leihen.

genau, das scheiß nachbarskind geht mir eh aufn Sack




Morgoth81: Bei Redcoon hatte ich massive Probleme mit der Rückgabe eines AV-Receivers, weil man dort erst umständlich einen Retourenschein anfordern muß. Hat trotz mehrerer E-Mails so 10 Tage gedauert. Ich kann nicht verstehen, wieso so ein Schein nciht einfach von aAnfang an beigelegt wird.Zum Roboter: Ich bin skeptisch, was so ein günstiges Modell überhaupt taugen kann, wenn andere Exemplare 400,- € kosten und laut einigen Videos auch nicht gerade perfekt sind.
gegenfrage: warum kauft man porsche/mercedes/bmw/audi, wenn es auch toyota, ford, suzuki, daewoo gibt?


Danifi:
youtube.com/wat…0ns


Mit Teppich kommt er wohl nicht sooo gut zu recht ! Wer also nur Fließen oder Parket hat könnte es sich überlegen…



dafür war der Samsung laut Test mit einer spitzen Orientierung und der mit Abstand leiseste. Und am sanftesten zur Bodenvase.

Ausnahmslos alles an Saugrobotern deutlich unter der 1.000 Euro Grenze ist aktuell irgendwo zwischen Spielzeug und Schrott angesiedelt.
Der reale Nutzwert von den Dingern ist noch sehr gering, die Technik muss noch ein paar Jahre reifen.

Also wir haben unseren heute bekommen und er hat auch schon das Wohnzimmer(60 qm) sowie den Flur (15 qm) gereinigt. Trotz Kind und Hund und den damit verbundenen Hindernissen hat er seine Arbeit sehr gut erledigt. Er fährt sehr koordiniert durch den Raum und sammelt auch fast alles auf was auf dem Boden liegt. Selbst unseren Läufer hat er sauber bekommen (ansonsten haben wir überall Fliesen). Die Basisstation hat er auch wieder gefunden.
Was mich ein wenig gewundert hat war der Füllstand des Auffangbehälters. Ich hätte nicht gedacht das da soviel zusammenkommt, zumal wir auch vorgestern mit dem normalen Sauger gesaugt haben.
Mein Fazit nach dem ersten Tag:
Wir sind zufrieden und aus meiner Sicht deutlich mehr ein nützliches Helferlein als ein Spielzeug.



elknipso:
Ausnahmslos alles an Saugrobotern deutlich unter der 1.000 Euro Grenze ist aktuell irgendwo zwischen Spielzeug und Schrott angesiedelt.
Der reale Nutzwert von den Dingern ist noch sehr gering, die Technik muss noch ein paar Jahre reifen.



Das ist m.M.n. Unsinn. Kobold, Neato, Roomba und Navibot funktionieren schon recht passabel!!

[...]
gegenfrage: warum kauft man porsche/mercedes/bmw/audi, wenn es auch toyota, ford, suzuki, daewoo gibt?

(wünsche es keinem aber)... bau mal nen Unfall das weißte es...

Leider nicht mehr bei EBay Wieder verpasst! Schade.

Hallo den Robi gerade erst ausgepackt, Nach 2 Minuten saugen ist er erst einmal in die Ladestation gefahren.Der Geräuschpegel war dabei angenehm leise.Sonst benutze ich einen Sauger der Firma Rainbow.Im nächster Zeit berichte ich dann über das Reinigungsergebnis.



Eurny:
Hallo den Robi gerade erst ausgepackt, Nach 2 Minuten saugen ist er erst einmal in die Ladestation gefahren.Der Geräuschpegel war dabei angenehm leise.Sonst benutze ich einen Sauger der Firma Rainbow.Im nächster Zeit berichte ich dann über das Reinigungsergebnis.



Die zweite Runde klappte schon ein wenig besser ,nur machte der Akku nach ca 25 min schlapp. Im Staubbehälter waren schon einige Fussel zu sehen.Er bewegte sich auch über kleine Türschwellen ca 5mm hoch.Ein Zimmer mit 16 Quatratmetern hat er dabei komplett gereinigt,die anderen Zimmer hat er nur zum Teil gereinigt,Die Ladestation hat er ohne Probleme auf dierekten Weg angesteuert und befindet sich nun im Ladezyklus. Bis jetzt hat mich das Gerät nicht überzeugt,aufgrund der schwachen Akkuleistung.

Runde 3 wurde nach nur 22 minuten abgebrochen.Werde das Gerät wohl zurückschicken.Schade.

Hab meinen auch bekommen und bin doch positiv überrascht. Er saugt meine 2 Zimmer wohnung doch relativ sauber. Akku hält nachdem er voll geladen war so lange, das ich ihn selber ausgestellt habe nach ca 70 Minuten. Also 90 Minuten hält er locker durch.



Riplex:
Hab meinen auch bekommen und bin doch positiv überrascht. Er saugt meine 2 Zimmer wohnung doch relativ sauber. Akku hält nachdem er voll geladen war so lange, das ich ihn selber ausgestellt habe nach ca 70 Minuten. Also 90 Minuten hält er locker durch.



Hi,
wie lange ist der Akku geladen worden ?

Hallo, normalerweise schreib ich keine großen Kommentare hier ABER da es wenige Tests zu diesem Produkt gibt mache ich das mal

Zahlung per Sofortüberweisung (9. Juli) Paket kam heute an (11. Juli)

Hier alles problemlos, also super Abwicklung.


Lieferumfang:
Ladestation, Roboterstaubsauger, Reinigungsgerät (Kleines Teil mit Bürsten dran)

Erstinbetriebnahme:
Saubsauger inkl. Test ausgepackt, kurz Anleitung gelesen (im Prinzip wegen den verschiedenen Modi, großartig einstellen muss man nicht)
Gerät war noch mit etwas Restakku gekommen also nicht komplett entladen, daher erst einmal Ladestation.

Ladezeit ca. 90-120 Minuten (ist ganz ok)

Danach den Modus auf automatisch und los ging die wilde Fahrt

Ich hatte die Ladestation in einer Ecke platziert, der Staubsauger ist sauber die Bahnen gefahren und hat problemlos in ca. 60-90 Minuten 6 Zimmer (ca. 100qm)gesaugt.
Dazu sollte man sagen, dass die Wohnung eben ist, bis auf die Türschwellen und ein paar Teppiche und relativ "offen".

Startschwierigkeiten gab es Anfang mit den Kabeln, die ich dann "zwangsweise" gleich richtig verlegt habe, sodass er da nicht hängen bleibt (bei einer Steckdose inkl. Kabelknäuel kann dass durchaus vorkommen, was aber nicht stark verwundert).

Auch meinen "Härtetest" hat er bestanden, der darin bestand, den Katzenbaum mal zur Seite zu machen, um zu schauen, was denn wirklich machbar ist.
Ich muss sagen: Härtetest mit bravour gemeistert.

War alles sauber und kann mich wirklich nicht beklagen.

Hier und da war vllt. noch ein Krümel, aber ich war überrascht, dass die Wohnung danach wirklich gesaugt aussieht.

Ich hatte ernsthaft darauf spekuliert, dass das Teil nichts taugt, und ich vom Widerrufsrecht gebrauch machen werde (ich bin nicht anspruchslos in solchen Dingen... Dem ist aber nicht so, dass Ding bleibt bei mir

Als kleines Fazit:
+ gute Saugleistung (2 Katzen im Haushalt, eine davon langhaar sprich Perserkatze)
+ angenehmes Geräusch (ich wette jeder der normalen Staubsauger ist einiges lauter als dieser)
+ gute beschriebene Fehlercodes (nach dem Reinigen vergaß ich das Ding wieder anzuschalten um es zu Laden, hab ich dann gleich gemerkt aufgrund der im Buch enthaltenen Fehlerbeschreibungen)
+ einfache Reinigung (alle Teile problemlos abnehmbar und wieder aufsetzbar)
+ sauberes Ergebnis
+ Gute Koordinierung des saugens, das System dieses Saugers funktioniert wunderbar, und ist nicht zufällig wie bei manch anderen, wobei ich Anfangs skeptisch war, es wurden aber alle Zimmer (deren Türen offen waren) gefunden
Negativ:
- nicht programmierbar (für diesen Preis nicht drin)
- keine Fernbedienung (ist nicht tragisch)
- leider nicht Nachts einsetzbar (benötigt Licht zum koordinieren, aber während der Arbeitszeit kann man das Ding laufen lassen)
- er kann nicht kochen, sonst könnte er meine Freundin ersetzen

--> Für größflächige Wohnungen / Häuser ideal, um den Staubsauger weitestgehend zu ersetzen, ich schätze ich werde alle 1-2 Wochen noch die Ecken und unerreichbare Stellen per Hand saugen, den Rest wird der "kleine" erledigen.

Ich hoffe das konnte noch den ein oder anderen Überzeugen, dass Ding zu testen (für diesen Preis auf alle Fälle ein Versuch wert) und es etwas einfacher im Haushalt zu haben

Gruß Alex

Achja und ein Dankeschön an Mydealz für die super Dealz, die wir hier jeden Tag bekommen Werde in Zukunft öfter von meinen Erfahrungen schreiben, da ich mittleriweile bestimmt schon 4-5 Dealz in Anspruch genommen habe

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler