Samsung Support Erfahrungen [Lebenshilfe?]

15
eingestellt am 1. Aug 2017
Hallo zusammen, als kurze Erklärung. Ich hatte meine Samsung Gear S3 nach Aufforderung durch den Samsung Support zu einem Servicepartner von Samsung gesendet inkl. Netzteil und Ladeschale, da sie immer beim Laden irgendwann in einer Bootschleife hängt und dann nicht mehr lädt. Die Smartwatch habe ich nun letzte Woche Freitag wieder erhalten, jedoch ohne das Netzteil und die Ladeschale. Nach mehreren Telefonaten mit dem Servicepartner behauptet dieser, ich hätte nur die Uhr ohne Zubehör (obwohl es von mir mitverlangt wurde) gesendet. Daraufhin wandte ich mich erneut direkt an Samsung, und versprach mir es mit dem Servicepartner zu klären. Heute dann die Ernüchterung.

Sehr geehrte Herr slloerk,

ich habe mich mit unserer Werkstatt in Verbindung gesetzt.
Leider sind dort keine Zubehörteile mehr, welche zur Gear 3 passen.
Zudem wurde bei dem Wareneingang kein Ladekabel und keine Ladeschale erfasst (s. Bilder Anhang),
zudem ist auch nicht vermerkt worden, dass diese Zubehörteile mit eingeschickt wurden.

Leider sind uns hier die Hände gebunden, wir haben auch nicht die Möglichkeit Ihnen einen Ersatz für die Zubehörteile nachzusenden.


Jetzt weiß ich nicht wie ich weiter verfahren soll. Es kann ja nicht sein dass die Schale und das Netzteil einfach verschwindet. Es sei dazu gesagt, dass ich die Smartwatch auch nur mit einer Ladeschale nutzen kann, da sie keine Ladebuchse o.Ä. hat. Eine normales Induktionsladegerät für Smartphones ist für die Watch auch nicht nutzbar.
Habt ihr irgendwelche Ideen was ich noch tun kann?

Danke und schönen Abend.
Zusätzliche Info
Diverses
15 Kommentare
Da wird dir wohl nichts anderes übrig bleiben als die Teile über ebay vom Service Partner zurückzukaufen
Bearbeitet von: "Strawberry666" 1. Aug 2017
Schon an die Accounts von Samsung bei den üblichen sozialen Netzwerken (FB, Twitter) gewandt? Ich hab die Erfahrung gemacht dass der Support dort hilfreicher ist.

Ansonsten kommt es wohl auf den Servicepartner drauf an. Ich musste mein S7edge zu Let-me-repair schicken und der Laden war absoluter Mist.
Verfasser
Ich nutze leider keine Social Media. Evtl werde ich es mal bei Facebook versuchen.
Gebannt
Gibt es nicht irgendwo ein Bundle, wo es Samsung Produkte dazu bekommt? 4 Brötchen und einen Rosinenstuten von Geiping plus Gear 3 oder so für 2,99€
meingottwalther1. Aug 2017

Gibt es nicht irgendwo ein Bundle, wo es Samsung Produkte dazu bekommt? 4 …Gibt es nicht irgendwo ein Bundle, wo es Samsung Produkte dazu bekommt? 4 Brötchen und einen Rosinenstuten von Geiping plus Gear 3 oder so für 2,99€



Ein Witz oder so? "Einen Rosinenstuten von Geiping"? Bauernhausen?
Ist halt wie immer bei uns in DE, solange du keine Beweise hast, was du eingeschickt hast, steht Aussage gegen Aussage und ohne Beweise keine Chance. Hatte auch mal den Samsung Service in Anspruch genommen, da kam der aber gleich zu mir nach Hause und hat das Display vom TV vor Ort getauscht, war super. Bei Philips musste ich den TV noch selbst einschicken und dann 6 Wochen warten. Danach war der Fehler sogar noch schlimmer. Also ich kann nur Gutes berichten.
Samsung antworten das die Fotos keinen Beweis darstellen und sie dir bitte das Video vom entpacken zusenden sollen.

Servicepartner schlecht bewerten per Google und schauen ob es schon schlechte Bewertungen gibt, falls ja Link an Samsung senden.

Samsung schreiben das sie gerne von einem Familienmitglied eine schriftliche Aussage bekommen können das du das ganze komplett verpackt hast. Natürlich waren die hoffentlich dabei beim verpacken.

Nochmal auf den Fehler hinweisen und sagen das, wenn es ein Ladefehler ist, es doch sehr dumm von dir wäre nur die Uhr hin zu senden und ob Sie meinen würden das du dumm bist. Und das doch jeder logisch denkende Mensch verstehen müsste das man bei einem solchen Fehler beides einsenden würde oder ob sie denn denken würden das du ein Betrüger bist?
Bearbeitet von: "mila87" 1. Aug 2017
mila871. Aug 2017

Natürlich waren die hoffentlich dabei beim verpacken.


Was heißt hier hoffentlich? Auf jeden Fall waren zwei Familienmitglieder und drei nicht verwandte Personen dabei, die das bezeugen können.

Mach über Facebook Druck. Zur Not bau dir dafür einen Account.
Bearbeitet von: "katasen" 1. Aug 2017
katasen1. Aug 2017

Was heißt hier hoffentlich? Auf jeden Fall waren zwei Familienmitglieder …Was heißt hier hoffentlich? Auf jeden Fall waren zwei Familienmitglieder und drei nicht verwandte Personen dabei, die das bezeugen können. Mach über Facebook druck. Zur Not bau dir dafür einen Account.


Ich dachte das versteht man auch so wollte ja nicht zu irgendwas aufrufen
Bearbeitet von: "mila87" 1. Aug 2017
mila871. Aug 2017

Ich dachte das versteht man auch so



Ja, sollte schon klar sein bei solchen Sachen.
Weißt Du denn bei welcher Werkstatt das ist? Wie im ersten Kommentar schon geschrieben gibt es verschiedene Werkstätten die für Samsung arbeiten.

Und als Tipp, der Dir zwar nichts mehr bringt aber vielleicht dem ein oder anderen: Niemals irgendwas an Zubehör mitsenden, außer es wird definitiv gefordert (zB wenn es auf dem RMA-Zettel steht). Ansonsten nur das Gerät. Keine Akkudeckel, Akkus, Ladegeräte, Fernbedienungen oder sonstiges. Wenn das Zubehör selber kaputt ist andersrum: Das Gerät weglassen. Also quasi so minimal halten wie es möglich ist (aber natürlich bitte nicht das ganze Gerät zerlegen ). Das Zubehör kommt nämlich fast nie zurück, weil es im Laufe der Reperatur meist nicht mehr zugeordnet werden kann. Das ist aber Gang und Gebe bei allen Werkstätten (was jetzt natürlich nicht heißt, dass es aus meiner Sicht richtig ist, wollt's nur erwähnen). Am besten einfach über einen Elektrofachmarkt einschicken, dauert vielleicht 3-4 Tage länger, hat aber den Vorteil, dass die genau wissen, was dabei muss, wie es angemeldet werden muss, zu welcher Werkstatt man es am besten schicken kann (wobei man sich das im Falle Samsung leider nicht aussuchen kann) etc. Die meisten Märkte machen das (zumindest meiner Erfahrung nach), egal wo man das Teil gekauft hat, und dem Hersteller ist es sowieso egal, wo das Teil her ist, solange man nen Kaufnachweis hat. Gegebenenfalls dem Menschen am Tresen nen Fünfer für die Kaffeekasse spendieren, dann macht der das schon

Bezüglich der anderen Tipps: Wenn Du Dich an den Samsung Support oder das Social Media-Team wendest, versuch es immer mit Nachdruck, aber wenn es aussichtslos erscheint wende Dich an einen anderen Mitarbeiter. Gegebenenfalls Problem schildern, Text kopieren, ins Kontaktfeld der Samsung-Seite pasten und mehrfach absenden. So hab ich bisher alle meine Probleme relativ gut und schnell gelöst bekommen. Manche Mitarbeiter haben nämlich keinen Bock, manche kniehen sich von Anfang an richtig rein, andere reagieren erst auf Nachdruck.

Außerdem kannst Du versuchen, den Geschäftsführer von der Werkstatt zu erreichen. Natürlich hast Du da, wie immer wenn man sich an die Geschäftsführer wendet, nur ne 50/50-Chance wie die drauf sind bzw. ob's klappt oder ob sie überhaupt auf Kundenanfragen reagieren, der Versuch lohnt sich aber auch.
Bearbeitet von: "Cageythree" 2. Aug 2017
Verfasser
Danke erst einmal für die zahlreichen Antworten. Das mit dem Video anfordern habe ich gestern Mittag schon erledigt. Ebenso mit Logik begründet dass ich es doch dabei legen MUSSTE und das ich Zeugen haben. Hat niemanden interessiert. Ich hatte ja schon mit der Beschwerdeabteilung geredet, aber auch da keine Hilfe erhalten. Ich versuchs heute nochmal.
Gebannt
Hautfreundlich1. Aug 2017

Ein Witz oder so? "Einen Rosinenstuten von Geiping"? Bauernhausen?



Wen du von dort kommst.....
Zu wem hast du das gesendet?
Ich hatte sehr schlechte Erfahrungen mit dat repair. Hatte mein S6 eingesendet, da das Display einen Serienfehler hatte und die wollten über 200€ von mit, da 2 3mm Kratzer auf dem Display waren, wodurch die Garantie entfallen würde.
Ich habe das ganze aber über das Samsung Facebook Team klären können. Hat nur ewig (5 Wochen) gedauert.
Verfasser
Regenersis

Edit 18:19
Angeblich klärt Samsung es mit Regenersis und meldet sich bis spätestens Ende der Woche
Bearbeitet von: "slloerk" 2. Aug 2017
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler