Samsung The Frame - bleibt HDMI-Verbindung nach aus-/einschalten bestehen?

eingestellt am 12. Jan 2023
Hat hier jemand einen Samsung "The Frame" und kann mir folgende Frage beantworten:

Wenn ich einen Laptop (Mac) per HDMI mit dem Fernseher verbinde und dann den Fernseher aus und wieder einschalte, wird dann direkt wieder das per HDMI übertragene Bild angezeigt? Oder muss ich nach dem Neustart des Fernsehers erst wieder neu den HDMI-Eingang per Fernbedienung als Bildquelle auswählen?

Hintergrund der Frage:
Ich möchte das Gerät als reinen Computermonitor verwenden und weder die integrierte Bildanzeige-Funktion, noch die TV-Funktion nutzen. Mir geht es nur um das schicke Design des Frame mit individuellem Rahmen und um die dezente Möglichkeit zum Anschließen über die One Connect Box. Ich möchte das Gerät nur über einen Smart Button (Flic) ein uns ausschalten ohne Notwendigkeit, die Fernbedienung zu verwenden.

Danke für eure Hilfe!
Zusätzliche Info
Sonstiges
Sag was dazu

18 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Auch wenn es schwerfällt, hier eine sachliche Antwort:
    Bei den meisten TVs lässt sich der Start/Standard-Eingang festlegen.
    Ich gehe davon aus, dass das auch und gerade beim Frame geht.
    Wenn du 100% sicher sein willst, musst du wohl 5 Minuten googlen.
    Avatar
    Vor allem weil es einige unterschiedliche Modelle und Baujahre gibt. Ich würde im Zweifel mit dem Laptop zum Händler und es ausprobieren.
  2. Avatar
    Scheint so, als ob du mit deinem Auto-Fußraum-Beifahrersitz-Müll-/Pfandsystem einen ordentlichen Reibach gemacht hast, dass du dir so einen teuren Fernseher als Monitor zulegen willst.
  3. Avatar
    "Set Power On to: Last Input".
  4. Avatar
    Auf meinem 75er geht er immer auf die Letzte Quelle. Ich kann mich auch nicht erinnern, das jemals umgestellt zu haben. Außer allerdings, du machst den Frame mal an, und die HDMI-Quelle ist dann nicht mehr verfügbar (PC aus). Dann wechselt er in seltenen Fällen auf die nächste Verfügbare und bleibt dann auch da. Meistens macht er das aber nicht, sondern es kommt ein Bild/Menü mit "Stromversorgung des Gerätes Überprüfen".

    Allerdings: Nach dem Einschalten kommt immer unten (komplette untere Bildhälfte) die Samsung-Menüleiste mit recht viel Kram und Kacheln und bleibt etwa 8 Sekunden eingeblendet. Das bekommt man auch nicht weg, jedenfalls habe ich bei längerer Recherche nix dazu gefunden.

    Steuern des Frame über IP geht auch ganz passabel, wobei die API ein Geschöpf aus der Hölle ist. Damit kannst du aber auch Anschalten direkt gefolgt von "back" realisieren, dann ist das Menü quasi direkt wieder weg. (bearbeitet)
    Avatar
    Autor*in
    Vielen Dank! Das war sehr hilfreich!
Avatar
Top-Händler