Abgelaufen

Samsung UE40F5570 für 370€ - Triple-Tuner, WLAN - ideal für Gamer

Admin 20
eingestellt am 24. Nov 2013

Der Samsung UE50F6470 ist ausverkauft. Jetzt wird nochmal ein 40?er nachgelegt.



Der F5570 ist allerdings auch ein ganz anderes Modell – kein 3D, kein echtes 100Hz (nur hochgerechnetes), etc. pp. Es ist eher ein Fernseher für Leute, die ein ordentlich, aber einfach ausgestattetes Gerät suchen.


  • Triple-Tuner, 3x HDMI, WLAN (integriert), 2x USB (sehr guter Media-Player + USB-Recorder), etc.

Das Gerät ist übrigens baugleich zum F5370 (ab 400€), hat aber zusätlich noch WLAN integriert. Die Gamer unter euch werden sich freuen, dass das Input-Lag bei 28ms liegt und damit einer der besten ist (nicht nur in der Preisklasse, sondern generell). HDTVTest hat die Kiste genauer unter die Lupe genommen und gibt ein “sehr empfehlenswert”. Sehr gute Schwarzwerte, gute Farben und eine sehr gute Ausleuchtung sorgen für insgesamt sehr gute Bildqualität bei zu einem fairen Preis. Samsung typisch sind die ganzen Multimedia-Funktionen sehr ausgereift und wirklich gut nutzbar. Wenn man auf 3D verzichten kann, erhält man hier sehr viel Bild für sein Geld.


562634.jpg


Bei Amazon gibt es bis jetzt noch nicht soviele Erfahrungsberichte, aber die meisten sind gut – 4,5 Sterne. Kritik gab es dort für die nervige Sender-Sortierung.


Hier noch ein Video:


562634.jpg


Technische Daten (Herstellerhomepage):


Diagonale: 40?/102cm • Auflösung: 1920×1080 • Panel: LCD, LED (Edge-lit) • Bildwiederholfrequenz: 100Hz (Interpolation) • Helligkeit: keine Angabe • Kontrast: keine Angabe • Reaktionszeit: keine Angabe • Blickwinkel (h/v): keine Angabe • 3D: nein • Tuner: 1x DVB-C/-T/-S/-S2-Tuner (MPEG-4 AVC) • Video-Anschlüsse: 3x HDMI, 1x SCART, Komponenten (YPbrPr), Composite Video • Weitere Anschlüsse: 2x USB 2.0, LAN, WLAN (integriert), 1x CI+-Slot, 1x optisch • Gesamtleistung: 20W (2x 10W) • Audio-Codec: Dolby Digital, DTS • Energieeffizienzklasse: A • Jahresverbrauch: 83kWh • Stromverbrauch: 57W (typisch), 0.3W (Standby), keine Angabe (Power-Off) • Maße mit Standfuß (BxHxT): 92.8×61.6×26.5cm • Maße ohne Standfuß (BxHxT): 92.8×55.2×4.9cm • Gewicht mit Standfuß: 9.10kg • Gewicht ohne Standfuß: 8kg • VESA: 200×200 • Besonderheiten: HbbTV, USB-Recorder, Webservices, Webbrowser, Unicable • 3D-Brillen inkludiert: keine • Herstellergarantie: zwei Jahre

Zusätzliche Info
20 Kommentare
Verfasser Admin

Insgesamt genau 400 Stück verfügbar. Werden aber sicher auch nicht lange halten.

sind 28ms für Gaming nicht immer noch ne riesige Menge?

Schrott, 50Hz sind inakzeptabel, besonders für Spiele.

40 Zoll ist schon mal viel zu groß. Und 28ms sind wiederum auch eine Menge wenn man sich die Plasmageräte anschaut.

Soll man den nur auf so kleinen PC Monitoren mit der Konsole zocken ? Wenn schon dann ein Tv

Wie schlimm ist das mit der Interpolation und den 100 Hz? Wollt ihr mir erzählen das man mit dem Ding also nicht vernünftig ne Konsole wie PS4 ans laufen bringt, oder schließt ihr eure Rechner an so ein Teil?!

also ich hab den als 32\" und bin gut zufrieden

Seh ich das richtig?
Das Teil hat keinen Audio Chinch Ausgang?

Mich würde ja interessieren ob er jetzt für die neuen Konsolen geeignet ist

Wie siehts aus mit Qipu Cashback, wie hoch wäre das?

Verfasser Admin


delpiero223:
sind 28ms für Gaming nicht immer noch ne riesige Menge?




Nein, das ist das Input-Lag. Das hat nichts mit der Reaktionszeit zu tun.
play3.de/for…tml

@ Bruno:
Ja, ist er. Du brauchst aber nicht mir glauben, das schreibt HDTVTest (das definitiv beste Magazin, wenn es um TV-Testberichte geht):
"In terms of gaming responsiveness, the Samsung UE42F5500 is one of the best HDTVs available to buy on the market at the moment, only lagging behind (pun intended) the all-conquering Sony 2013 Bravias. On higher-up Samsung TVs, relabelling the [HDMI] input to “PC” can sometimes produce lower lag than enabling [Game] mode, but on the 42-inch F5500 we found that both methods returned the same number of 28ms as measured via a Leo Bodnar input lag tester. Using [Movie] or any other non-[Game] mode for playing video games is not advisable, with a recorded lag of 80ms."

"In terms of gaming responsiveness, the Samsung UE42F5500 is one of the best HDTVs available to buy on the market at the moment, only lagging behind (pun intended) the all-conquering Sony 2013 Bravias."

@ Wolf:
Sehr qualifizierter Kommentar. Lesen - https://www.mydealz.de/tmp/HDTVTest/51974/ - verstehen und dann vielleicht zukünftig qualifiziertere Kommentare hinterlassen

@FAST:
Richtig, aber Du hast einen Kopfhörerausgang. Kannst Dir also einfach ein Klinke auf Cinch Kabel kaufen.
Avatar
Anonymer Benutzer

Laut Handbuch kann der TV kein DTS Ton in MKV Dateien abspielen. Ein absolutes No-Go!

Bearbeitet von: "" 23. Aug 2016


m33x:
Laut Handbuch kann der TV kein DTS Ton in MKV Dateien abspielen.


Gut zu wissen. Schade.
Verfasser Admin

Wo siehst Du das? Wenn ich mich recht erinnere sind die neuen Samsungs eben einer der wenigen TV-Serien die DTS-Downmix beherrschen.

In dem Handbuch steht auch nichts dazu:
http://downloadcenter.samsung.com/content/UM/201303/20130316093517079/[DEU]X12DVBEUF-0313.pdf

Und hier steht es auch nochmal, dass er es kann:
samsung.com/de/…pec
Video AVI, MKV, ASF, MP4, 3GP, VRO, VOB, PS, TS, WebM, Divx 3.11 / 4 / 5 / 6, MPEG4 SP/ASP, H.264 BP/MP/HP, Motion JPEG, Microsoft MPEG-4 v3, Window Media Video v7,v8,v9, MPEG2 , MPEG1, VP6, MVC, VP8
Audio AC3, LPCM, ADPCM(IMA, MS), AAC, HE-AAC, WMA, DD+, MPEG(MP3), DTS (Core), Ogg Vorbis

danke ^^ auf so ein Angebot habe ich die ganze Zeit gewartet... jetzt kann der alte endlich ausrangiert werden!

hoffe der TV harmoniert gut mit der ps4, bin gespannt welches Gerät schneller ankommt

Verfasser Admin

Auch alle weg.

schade verpasst gibt es den noch irgendwo zum selben preis ?

Avatar
Anonymer Benutzer

hat sich hier wer nun den Samsung UE40F5570 zugelegt und damit schon shooter gezockt.bin gerad auf der suche nach nem guten gaming fernseher 40zoll ohne 3d .rein zum zocken(cod,bf4 usw)auf der one und der xbox 360....

Bearbeitet von: "" 23. Aug 2016

Totaler Unsinn.
Du hast keine Ahnung.
der TV kann 50hz und 60Hz - damit deckt er auch die 60Hz vom PC ab.
Mehr Frames pro Sekunde können Einsteiger-TVs unter 600 Euro eh nicht.

Die 100Hz oder 200Hz sind meistens Bewegungskompensation - also keine echte Hz! Man darf auch das Hz Denken aus der RöhrenTV Zeit oder PC Bereich nicht auf TV-Geräte umstülpen. TVs sind für TV & Filme optimiert und dort gibt es nichts über 60Hz. Der HDMI Standard sieht auch bis 1.4a keinen Stream mit mehr als 60Hz vor und der HDTV-TV-Standard auch nicht.

Nur im Computerbereich gibt es mehr Hz und dort gibt es 3D monitore mit bis zu 144Hz, welche diese Option meistens aber nur mit 3D ab Werk bieten und nicht in 2D (oft limitiert auf 85Hz). Klar, kann meine Radeon HD in BF 77 Frames/s generieren, aber was soll ich damit auf einem 40" TV?

Die Panels von TVs sind eh langsam und neigen stärker zu Schlieren/Trailing/Ghosting (auch IPS und stärker VA Panel). Also nicht auf Dummys hören....bei Spielen ist es sogar besser, wenn mann alle Bildverbesserer abschaltet, damit das Signal ohne "verzögerung" dargestellt wird und keine Artefakte (passiert häufig) enstehen



Wolf:
Schrott, 50Hz sind inakzeptabel, besonders für Spiele.


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler