Kategorien
    ABGELAUFEN

    Samsung UE55ES6100 für 900€ - aktiver 3D-Fernseher *UPDATE*

    Admin
    Update 3

    Auch hier gilt das Angebot nur noch bis Mitternacht. Der Vergleichspreis ist auf 1039€ gefallen. Die Lieferzeit wird zwar mit 2-5 Monaten angegeben, aber wie immer übertreibt Amazon da maßlos. Ich denke in 1-2 Wochen hat man das Gerät bei sich zu Hause stehen.


    Update 2

    Und wieder da. Im Laufe der Nacht/des Morgens sollten auch noch die 3 Geräte in den WHD im Preis angepasst werden:


    Update 1

    weilm2 hat darauf hingewiesen, dass die Kiste gerade bei Media Markt als 55? Modell sehr günstig im Angebot ist:


    UPDATE 3

    Auch hier gilt das Angebot nur noch bis Mitternacht. Der Vergleichspreis ist auf 1039€ gefallen. Die Lieferzeit wird zwar mit 2-5 Monaten angegeben, aber wie immer übertreibt Amazon da maßlos. Ich denke in 1-2 Wochen hat man das Gerät bei sich zu Hause stehen.


    UPDATE 2

    Und wieder da. Im Laufe der Nacht/des Morgens sollten auch noch die 3 Geräte in den WHD im Preis angepasst werden:


    UPDATE 1

    weilm2 hat darauf hingewiesen, dass die Kiste gerade bei Media Markt als 55? Modell sehr günstig im Angebot ist:


    Und noch ein Angebot bei dem Amazon mitgezogen hat (ist auch bei Saturn verfügbar, dort aber + 15€ VSK):


    Eigentlich läge der nächste Preis bei 569€, allerdings bei einem Shop bei dem ich persönlich niemals soviel Geld zahlen würde (schon gar nicht per Vorkasse, per NN liegt man bei 590€) und somit habe ich ihn mal ausgelassen.


    Der Samsung UE40ES6100 spielt bei den aktiven 3D Fernsehern in der 40?+ Klasse eigentlich eher im Einstiegssegment mit, aber die Austattung ist eigentlich ganz ordentlich:


    • 40? Full-HD EDGE-LED, aktives 3D, DVB-T/DVB-C Tuner, 3x HDMI
    • 3 x USB, sehr guter USB-Media-Player, USB-Recorder, WLAN integriert, 200Hz CMR, HbbTV, Skype, etc. pp
    Samsung ist einer der wenigen Hersteller, der die DTS-Lizenzen bezahlt, wodurch die Media-Player dann wirklich praktisch alle Dateien abspielen.

    561299.jpg

    In den Testberichten schneidet er ziemlich gut ab (1,9), aber man kann kaum Infos darauf ziehen. Bei Amazon gibt es 4,5 Sterne und das bei fast 100 Bewertungen. Die Schwächen liegen beim EDGE-LED typischen Clouding (ungleiche Ausleuchtung) und den eingeschränkten Blickwinkeln (anscheinend mehr als bei anderen EDGE-LEDs). Dann hat der ein oder andere noch ein defektes Gerät erwischt.


    Glücklicherweise gibt es auch noch einen ausführlichen englischen Testbericht (9/10). Wer sein Bild dann besser kalibrieren will, findet hier etwas Hilfe. Und für die Zocker unter euch noch eine gute Nachricht. Das Input-Lag liegt im Gaming Modus bei ~30ms und ist damit auch für Gamer zu empfehlen.


    Pro

    + nach Kalibrierung gute Farben

    + guter Schwarzwert (für einen EDGE-LED)

    + gutes 3D

    + ordentlicher Sound für einen Flachbild TV


    Contra

    – Clouding

    – eingeschränkte Blickwinkel

    – SD-Bildmaterial könnte besser aussehen


    Technische Daten (Herstellerhomepage):


    Diagonale: 40?/102cm • Auflösung: 1920×1080 • Format: 16:9 • Helligkeit: k.A. • Kontrast: k.A. • Reaktionszeit: k.A. • Betrachtungswinkel (h/v): k.A. • Anschlüsse: 3x HDMI, 1x SCART, Komponenten (YPbrPr) • Weitere Anschlüsse: 3x USB, LAN, WLAN (integriert), CI+-Slot, S/PDIF (optisch) • Energieeffizienzklasse: A • Jahresverbrauch: 92kWh • Stromverbrauch: 63W • Maße mit Standfuß (BxHxT): 92.7×61.9×24.1cm • Maße ohne Standfuß(BxHxT): 92.7×55.3×4.7cm • Gewicht mit Standfuß: 11.6kg • Gewicht ohne Standfuß: 10.4kg • VESA Standard: 200×200 • Tuner: DVB-C/-T-Tuner (MPEG-4 AVC) • Besonderheiten: LED-Backlight (Edge-lit), 3D-fähig (aktiv), 2D-3D-Konverter, 200Hz, HbbTV, USB-Recorder, Webservices, Webbrowser, DivX-/DivX-HD/MKV-Unterstützung • 3D-Brillen inkludiert: 2 Stück





    Ursprüngliches UPDATE3 vom 12.03.2013:

    Ursprüngliches UPDATE vom 09.12.2012:

    75 Kommentare

    Bin am überlegen umzusteigen. Habe nur wegen dem Clouding noch etwas bedenken, da bin ich von meinem LCD verwöhnt, der hat 'nen super Bild.
    Jedoch wären 3D und für mich auch der zusätzliche USB-Anschluss schon nett, habe nämlich "nur" 2, einen für WLAN und den andern für 'ne Festplatte.

    Hätte jemand Interesse an einem Samsung LE40C650?
    Knappe 1,5 Jahre alt, weiß aber nicht ob ich die Amazon-Rechnung noch habe (evtl. nur Lieferschein). Hat 4,6/5 Sternen, bei fast 300 Bewertungen!

    Infos gib't hier: amazon.de/Sam…1-1

    Würde ihn für 450 + Versand (bzw. Abholung in Düsseldorf) verkaufen.
    Preis ist nicht verhandelbar, da ich super zufrieden mit dem Gerät bin und sich ein Umstieg für mich sonst nicht lohnt. Mit passendem WLAN-Stick 460€.

    Bei Interesse PN oder Mail an: krayzie09@gmail.com

    Hmpf warum kommen nie 32er?

    Brauche einen guten 40'' für SAT, kann mir einer einen empfehlen?
    Weitere Ausstattung:
    - DNLA
    - CI+-SLOT
    - WLan (optional)
    - optisch gut aussehend

    Ich habe diiesen Fernseher in 46 Zoll seit 3 Monaten und kann dieses Gerät nur empfehlen. Absolutes Top Preis-Leistungsverhältnis.

    weil sie zu klein sind! ;-)

    Ich hätte gern 65 Zoll für den Preis

    Geiles Teil. Fehlen nur die € ):

    Wenn Samsung, dann die mit einem Dualprozessor drinnen.
    Damit flutscht alles schneller. Ansonsten hängt da ein leiser Mac Mini dran.

    Auch wenns hier grad nicht hingehört:

    @Admin: Ich hätte den HUKD-Button gerne wieder zurück oder die entsprechenden Seiten einheitlich ver"button"t

    Man sieht euch mal wieder werkeln ;)...

    BTW, die Glotze ist viel zu kleeeeen

    Leider kein DVB-S 2
    Wer nen Saturn in der nähe hat, kann sich den ja auch dahin bestellen zum gleichen Preis.

    Warum sollte man sich den Fernseher in einen Saturn kommen lassen, wenn er mit Amazon direkt zur Haustür kommt?

    Weil man ihn unter umständen schneller hat, weil die auch welche da haben. Habe vor kurzem dort nen BluRay Player zum Internetpreis bekommen, obwohl der im Markt 11 Euro teurer war. Da sind die nicht ganz so unflexibel.

    Und an der Haustür muss ja auch jemand sein...



    Nijente:
    Brauche einen guten 40” für SAT, kann mir einer einen empfehlen?
    Weitere Ausstattung:
    - DNLA
    - CI+-SLOT
    - WLan (optional)
    - optisch gut aussehend




    LG 42LM620S: geizhals.de/753870

    Und jetzt weiterarbeiten! Ich kann dich sehen!

    gibts in nb fuer 490 euro. den 6300 fuer 550. hf

    was ist nb?

    neubrandenburg

    Ich plane mir einen Fernseher dieser Art zuzulegen
    Ist es ratsam so einen vor oder nach Weihnachten (Anfang 2013) zu holen ?



    Florian:
    Ich plane mir einen Fernseher dieser Art zuzulegen
    Ist es ratsam so einen vor oder nach Weihnachten (Anfang 2013) zu holen ?





    Nijente:
    Brauche einen guten 40” für SAT, kann mir einer einen empfehlen?
    Weitere Ausstattung:
    - DNLA
    - CI+-SLOT
    - WLan (optional)
    - optisch gut aussehend


    UE40ES6300 von Samsung... Wobei der Fuß Geschmackssache ist.
    Sollte es für knapp 600 Ocken geben.



    Florian:
    Ich plane mir einen Fernseher dieser Art zuzulegen
    Ist es ratsam so einen vor oder nach Weihnachten (Anfang 2013) zu holen ?




    Die neuen Modelle sind dann noch nicht raus...
    Preislich wird es erfahrungsgemäß auch nicht mehr weit runter gehen, wobei die neuen Serien natürlich das ein oder andere Feature mehr haben werden.

    Ich würde jetzt zuschlagen und ein gutes Gerät was einige Zeit hält mitnehmen. Der Preis ist schon sehr gut...

    Saturn schreibt USB recording ???
    Das hat das Modell meines Wissens aber erst ab dem 6300.



    andi:
    Saturn schreibt USB recording ???
    Das hat das Modell meines Wissens aber erst ab dem 6300.



    ....
    laut webseite samsung hat er doch usb recording, dann wurde ich bei media markt falsch aufgeklärt :-)
    Avatar

    Anonymer Benutzer

    mensch andi, du bist doch nicht blö. :P

    Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

    Mist, hab mir das Ding geholt, und bei mir ist das Input-Lag im Spielemodus bei ~110ms... so ist der leider nicht zu gebrauchen, gibt es da noch Einstellungen?

    Hm, hab jetzt echt alles versucht, ist nichts zu machen...wo kam denn die Info mit den 30ms her, habe es im Netz nur in Foren, aber von keiner zuverlässigen Quelle gelesen?

    wie ist das eigentlich kann ich mit dem teil auch 3d blurays anschauen oder brauch dann noch einen 3d bluray player extra?

    Verfasser Admin

    Ohne 3D Blu-Ray Player, keine 3D Blu-Rays. Leider, aber irgendwie auch logisch oder?

    @MartinR:
    Aus dem amerikanischen AVSForum (sowas wie das Hifi-Forum für USA).

    Verfasser Admin

    Habs gerade nochmal rausgesucht:
    avsforum.com/t/1…210
    Found this thread last week so I decided to join the forums I got a UN46ES6100 and the only thing I don't like is the "Precise Dimming" feature, luckily this can be turned off by changing the HDMI Source name to PC, this is great for gaming since the input lag is reduced to something around 30ms.

    When using a PS3 for Bluray/DVD movies the TV set get's out of PC mode and applies another set of image settings, which you can change as you like. to turn off the "Precise Dimming" just use Movie Mode, the settings by InsuranceWhiz do a really good job.


    Kannst Du bitte schreiben, ob das bei Dir geklappt hat? Ich würde das gerne noch ggf. im Artikel ergänzen.

    Dachte der TV hat irgendwie einen integrierten Player.

    Avatar

    Anonymer Benutzer



    andi: ….
    laut webseite samsung hat er doch usb recording, dann wurde ich bei media markt falsch aufgeklärt kquote>

    USB Recording hat er auf jeden fall

    3D filme kann man auch über eine angeschlossene Festplatte oder über einen Rechner gucken
    Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

    @admin

    Danke für deine Mühe, die Umstellung der Quelle auf "PC" oder "DVI-PC" hatte ich schon versucht, damit habe ich eine leichte Verbesserung auf ca. 70ms. Dies ist natürlich immer noch jenseits von gut und böse. Werde mich morgen mal an Samsung wenden, eventuell hab ich ja auch ein Montagsmodell erwischt...

    Samsung konnte auch nicht helfen, Fernseher geht zurück...

    Habe den Fernseher seit letztem Freitag hier daheim. Bisher keine Probleme, Smart-Gedöns funktioniert alles, Sendersortierung ist ätzend, aber geht mit ner Favoritenliste auch, 3D hatte ich eher so als nettes Give-Away eingeschätzt, gefällt mir nun aber so gut, dass ich den Kauf eines Bluray Players in Erwägung ziehe. Vielleicht stattdessen auch ne PS 3, im Moment wird der TV nicht zum Zocken genutzt, von daher kann ich nichts zum Input-Lag sagen. USB-Recording funtzt auch, allerdings wird der Stick in FATex formatiert, was mein Mac nicht lesen kann. Denke der ist nur am gleichen Gerät wieder zu verwenden. TV spielt quasi alle Formate, hab mov., avi, mkv. (hier lässt sich das Format nicht umstellen), etc. durch.
    Für mich eine klare Kauf-Empfehlung! (wie gesagt kA zu inputlag)

    ausverkauft

    Glück gehabt: Hätte fast bestellt. Nun ist er ausverkauft und ich habe Ruhe.
    Meine Freundin hätte mich zwangseingewiesen

    Hatte den schon im Warenkorb, bin dann dran gescheitert das da nur Zahlungsmethoden zugelassen wurden die ich nicht habe.



    MartinR:
    @admin


    Danke für deine Mühe, die Umstellung der Quelle auf “PC” oder “DVI-PC” hatte ich schon versucht, damit habe ich eine leichte Verbesserung auf ca. 70ms. Dies ist natürlich immer noch jenseits von gut und böse. Werde mich morgen mal an Samsung wenden, eventuell hab ich ja auch ein Montagsmodell erwischt…



    wie misst man die Werte?

    Das Angebot war unverschämt kurz?

    Ja sehr kurz. Ein Witz..

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Welche Kreditkarte ? - Übersicht verloren1111
      2. Ebay - Verkäufer hat den Kauf abgebrochen2339
      3. Fahrrad Beratung: Trekkingrad bis 1000€ --- VSF / Raleigh / Cube / Pegasus77
      4. NFL Gamepass Thread 2017113571

      Weitere Diskussionen