Abgelaufen

Samsung UE55F6800 für 1413€ - 55 Zoll FullHD-3D-TV mit Sprachsteuerung

24
eingestellt am 6. Mai 2013

energproduction hat auf ein gutes Angebot für ein 55-Zoll-Gerät der neuen F-Reihe von Samsung bei satking.de hingewiesen:



Wir liegen zwar hauchscharf über den von mir immer postulierten 10%, aber bei einem so neuen Gerät kann man ja mal eine Ausnahme machen.


561562.jpg


Wer jetzt Bedenken wegen des Shops hat: Bei idealo bekommt der Laden bei über 1000 Bewertungen sehr gute Kritiken. Man dürfte also ruhigen Gewissens bestellen können.


Leider ist die neue Serie von Samsung noch so neu, dass es leider kaum aussagekräftige Testberichte gibt. Im Hifi-Forum gibt es aber einen laaaangen Thread zu dem Thema. Die Bildqualität scheint ziemlich gut zu sein, nur scheint es zumindest mit älteren Firmwares im 3D-Modus Lichthöfe zu geben. Hier sollte aber wie gesagt ein Firmware-Update oder eine Verringerung der Helligkeit von 20 auf 15 helfen. Ansonsten scheint es nicht wirklich viel zu kritisieren zu geben. So ganz ohne Testberichte kann ich leider wirklich einfach nicht allzu viel zu dem Gerät sagen. 561562.jpg Bei Amazon finden sich zumindest zur etwas schwächeren Ausstattungsvariante UE55F6500 ein paar wenige Rezensionen, die im Großen und Ganzen aber sehr gut klingen und dem neben seiner Kommunikationsfreude (LAN, WLAN, DLNA, Bluetooth) auch eine wirklich gute Bildqualität attestieren. Optimalerweise habt ihr euch den TV allerdings natürlich schon mal angeschaut und euch ein eigenes Bild gemacht.


Technische Daten (Herstellerhomepage):



Diagonale: 55?/139cm • Auflösung: 1920×1080 • Format: 16:9 • Helligkeit: k.A. • Kontrast: k.A. • Reaktionszeit: k.A. • Betrachtungswinkel (h/v): k.A. • Anschlüsse: 4x HDMI, 1x SCART, Komponenten (YPbrPr), Composite Video • Weitere Anschlüsse: 3x USB 2.0, LAN, WLAN (integriert), 1x CI+-Slot, 1x optisch • Energieeffizienzklasse: A+ • Jahresverbrauch: 120kWh • Stromverbrauch: 82W (typisch), 0.1W (Standby), k.A. (Power-Off) • Maße mit Standfuß (BxHxT): 127.9×78.9×26.6cm • Maße ohne Standfuß (BxHxT): 127.9×72.9×4.7cm • Gewicht mit Standfuß: 16.6kg • Gewicht ohne Standfuß: 16.3kg • VESA Standard: k.A. • Tuner: 1x DVB-C/-T/-S/-S2-Tuner (MPEG-4 AVC) • Besonderheiten: LED-Backlight (Edge-lit), 3D-fähig (aktiv), 2D-3D-Konverter, 400Hz, DLNA-Client, HbbTV, USB-Recorder, Webservices, Webbrowser • 3D-Brillen inkludiert: 2 Stück



Zusätzliche Info
24 Kommentare

Wenn ihr einmal Amiblight am TV hattet, wollt ihr nur noch Philips Geräte. :P

hauchscharf ...

Ambilight Alternative für Bastler:
computerbase.de/for…747
Allerdings muss man dann eine Dreambox oder HTPC dazwischen schalten.

Hatte ich im ursprünglichen Deal ganz vergessen mit reinzuschreiben.
Der Shop bietet kostenfrei (nach der Bestellung!) die trustedshop-Garantie an (bis 2500,-€).

energproduction: Hatte ich im ursprünglichen Deal ganz vergessen mit reinzuschreiben.
Der Shop bietet kostenfrei (nach der Bestellung!) die trustedshop-Garantie an (bis 2500,-€).

Nochmal Daten verkaufen ohne Mehrwert? Wenn man davon ausgeht dass die keine Betrüger sind.

Und was hat Samsung da eigentlich mit dem Standfuß versucht? Die werden ja immer hässlicher...



wegald:
Wenn ihr einmal Amiblight am TV hattet, wollt ihr nur noch Philips Geräte.




Kann man nachbauen! Ich sag nur AtmoLight und co.
Avatar
Anonymer Benutzer


wegald:
Wenn ihr einmal Amiblight am TV hattet, wollt ihr nur noch Philips Geräte.
Oder einfach ambilight selber basteln. Dann hat man nen ordentlichen Fernseher plus ambilight


Bearbeitet von: "" 9. Mär

Hehe. Astrein wegald.



El_Pato:
Und was hat Samsung da eigentlich mit dem Standfuß versucht? Die werden ja immer hässlicher…



Ist eigentlich sehr praktisch zur Positionierung des Receivers.

da warte ich noch bis der Preis erheblich sinkt (und das wird er in ca. 4-5 Monaten ) + es erste Tests gibt.



El_Pato:
Und was hat Samsung da eigentlich mit dem Standfuß versucht? Die werden ja immer hässlicher…





Soll wahrscheinlich vom Clouding ablenken...

In Old England für knappe 1100€ ink. Vk zu haben. Leider nicht nach De

Wenn ich das Ding schon sehe

Wird Zeit, das Jony Ivy mal einen designed.

den bisherigen Standfuß geteilt und nach außen geschoben....... das ist mal mutig, liebe Designer^^

Kostet mehr als 200 Euro mehr als der UE55F6500 und kann nichts mehr. Eher weniger, weil er nicht drehbar ist.

Solow: Ambilight Alternative für Bastler:
computerbase.de/for…747
Allerdings muss man dann eine Dreambox oder HTPC dazwischen schalten.
Gibt es da eine Möglichkeit,das mit einem Android HDMI Stick zu realisieren?
Solow: Ambilight Alternative für Bastler:
computerbase.de/for…747
Allerdings muss man dann eine Dreambox oder HTPC dazwischen schalten.

satking=hoffentlich keine Garantieabwicklung!!!! IMHO Service Note6

In 6 Monaten bekommt man die doch eh wieder hinterhergeschmissen

hauchscharf? entweder haarscharf oder hauchdünn, aber nicht beides.

Jony Ivy Wer?

Du meinst doch nicht etwas das "Designwunder" ...
dank chip jetzt in Farbe und Bild einfach mal anschauen ...
jeder Opa hat ein "Ivy Design" Gerät von Braun daheim

ttp://chip.de/new…tml

jetzt nur noch 1399 € ohen gutschein



alexm1990: Gibt es da eine Möglichkeit,das mit einem Android HDMI Stick zu realisieren?



Das weiß ich leider nicht - glaube aber eher nicht. Verfolge das Thema nur so nebenher aus Interesse, habe das also selbst (noch) nicht realisiert.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler