Abgelaufen

Samsung YP-U5 4GB für 19€ - MP3-Player bei Media Markt

45
eingestellt am 21. Feb 2010

Die Media Markt Preisansage ist diese Woche mal wieder ein MP3-Player.



Ich dachte zwar das USB-Stick Design wäre bei den Markenplayern schon lange tot, aber Samsung hat den YP-U5 erst im September letzten Jahres vorgestellt. Der kleine Player hat im Endeffekt alles was man sich in dem Bereich wünscht – FLAC/OGG Unterstützung, Mikrofon, Robustheit und 20 Stunden Akkulaufzeit. Leider ist der Stick nicht einfach per Micro-SD erweiterbar, unterstützt kein AAC und Audible und noch viel trauriger ist, dass er klanglich nicht voll überzeugen kann. Die ganzen weiteren Features sind wohl eher Spielereien. Der Samsung YP-U5 ist zwar aus Plastik, soll aber trotzdem robust wirken und die normalen Tasten erleichtern die Bedienung in der Hosentasche.


Etwas ausführlicher wird der Player bei Trusted Reviews und cnet getestet.


556531.jpg


In der Preisklasse sonst eigentlich fast nur noch Nonameplayer bei Ebay und Co.. Wer sich für den Samsung YP-U5 wegen der Größe und nicht so sehr wegen dem Preis interessiert, dem würde ich einen SanDisk Sansa Clip+ empfehlen (z.B. die 2GB Variante + extra MicroSD).


Technische Daten (Herstellerhomepage):


MP3/WMA/OGG/FLAC – 1.0? OLED (128×64) – Digital Voice Recording – FM-Tuner – Bis zu 20 Stunden Wiedergabezeit (Musik) mit integriertem Lithium-Polymer Akku – Equalizer (9 Voreinstellungen) – Abmessungen (BxHxT): 25mm x 88mm x 11.8mm

Zusätzliche Info
45 Kommentare

Danke Alex

gibts den ab morgen?
und wie wird das bei media markt gehandhabt wenn ich da mit einem 50 euro gutschein hingehe, geben die mir die differenz bar oder als gutschein?

Ja, ab morgen und die Differenz bleibt auf der Gutscheinkarte. Erst ab kleineren Restbrägen wird ausgezahlt.

Media Markt ist leider weiter weg.

Gab 's da nicht eine Möglichkeit zum Saturn zu gehen und auf das Media Markt Angebot zu verweisen(sofern sie den Player führen)? Weiß das jemand?

@ronny: Wenn sie den Player haben ist das in der Regel kein Problem.

@Ronny

Kannst du machen! Allerdings muss dann der U5 auch im Saturn auf Lager sein. Natürlich kannst du auch fragen ob die Jungs dir eine Alternative anbieten können falls genau der Player nicht vorrätig ist.

Hmm das Ding ist ja höchstens zum Joggen oder Sport zu gebrauchen :)!
Kommt den noch ein ganzes Prospekt morgen oder nur dieses eine Angebot?

gibts grade nen gutes ipod nano 5g angebot? bzw wie hieß dieser shop der b ware verkauft von apple?

ich bin auch auf der suche nach nem ipod nano oder touch nachbau aus fernost, hat jemand was zu empfehlen?

Ich habe ein Vorgängermodell (U2) und muss sagen vom Bedienkomfort und Klang war er ziemlich gut. Samsung Geräte sind in der Regel klanglich denen von Apple überlegen, etwas hinter Cowon Geräten.
Preis/Leistung sind sie aber meistens Top.

store.apple.com/de/…ls/ den meinst du sicher



fighter: gibts grade nen gutes ipod nano 5g angebot? bzw wie hieß dieser shop der b ware verkauft von apple?

kann der player Ordnernavigation ?
in den technischen Details steht File browser.

Avatar
Anonymer Benutzer

hi, gibt's auch andere Farbe in MM? Ich brauche unbedingt eine weisses

Bearbeitet von: "" 23. Aug 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

gibts irgendeine Möglichkeit den sound zu verbessern? ich dachte da so an einem firmwareupdate oder sowas?

Bearbeitet von: "" 23. Aug 2016


marcA: store.apple.com/de/…ls/ den meinst du sicher

ne hier war doch letztes jahr noch nen anderer shop genannt oder nicht, admin?

Du erzählst Unsinn. Wo hast du den das klanglichen Märchen her. Lies mal Testurteile (z. b. Stiftung Warentest, oder Audio). Wenn du denen nicht glaubst, dann ist das deine subjektive Einstellung.



Marco: Ich habe ein Vorgängermodell (U2) und muss sagen vom Bedienkomfort und Klang war er ziemlich gut. Samsung Geräte sind in der Regel klanglich denen von Apple überlegen, etwas hinter Cowon Geräten.
Preis/Leistung sind sie aber meistens Top.

Avatar
Anonymer Benutzer


Fred: Lies mal Testurtei


Hallo, habe auch 2 Samsung YP-U2 und finde die klanglich super und sehr laut.
Bedienung ist auch klasse.
Hatte ca 5 Player zum Vergleich, die waren alle schlechter, darunter auch ein Ipod Nano neuere Revision.

Gute Kopfhörer hören sich ohne Equalizer am besten an , bei billigen Kopfhörern holt das DNSe System einiges raus.

Einfach zu navigierendes Ordnersystem, sehr viele nützliche Einstellungen.

Minuspunkte: Laufzeit beim U2 "nur" ca 6-8 Stunden, Display nur zweckmässig,
Radioempfang nicht so prall, Schreibgeschwindigkeit könnte höher sein
(glaube so 3,5 - 4Mb/s)

Der U3 soll schlechtere Quali haben und stets ein Grundrauschen bei leiser Lautstärke.
Der U4 hat unpraktische Touchtasten

Den U5 werd ich morgen sehr wahrscheinlich holen da ich nur 2GB habe,
bei 19€ bei 4GB kann man da gar nix falsch machen.
(Amazon und Ebay Preis 50€)
Bearbeitet von: "" 9. Mär

Das die Cowons besser sind wollen die Apple Fanboys halt nicht war haben.

In den neueren Generationen haben sie zwar etwas aufgeholt, aber trotzdem kommen sie noch nicht an die iAudio Serie ran. Aber diese sind halt nicht so billig wie die Äpfelchen.

alatest.de/pro…87/

Ein paar weitere Testberichte vom YP-U5.

Nope, erzählt er nicht.. gerade Audio solltest Du eventuell nochmal genauer lesen. ;-)

Es geht ja, um den vergleich auch fair zu wagen, um die Wiedergabe von mp3 und gerade da ist Apple nun nicht gerade für Klangwunder bekannt. Sogar der Sansa CLIP ist diesbezüglich Lichtjahre vor den Apple-Produkten zu finden. Diese ewige fanboy-Geseiergrube muss endlich mal jemand zumauern, meine Güte!



Fred: Du erzählst Unsinn. Wo hast du den das klanglichen Märchen her. Lies mal Testurteile (z. b. Stiftung Warentest, oder Audio). Wenn du denen nicht glaubst, dann ist das deine subjektive Einstellung.

Der iPod Shuffle hat übrigens bei cNet nur 6,3, ein U5 hat dort 6,7 erhalten.

Na toll... ich hab viel zu viel für das Teil bezahlt. Aber ich bin zufrieden...



Marco: Ich habe ein Vorgängermodell (U2) und muss sagen vom Bedienkomfort und Klang war er ziemlich gut. Samsung Geräte sind in der Regel klanglich denen von Apple überlegen, etwas hinter Cowon Geräten.
Preis/Leistung sind sie aber meistens Top.



Das wollt eich hören Cowon ist einfach ungeschlagen!

Möchte mir das Teil gerne holen. Das wichtigste für mich ist, dass es Ordnerstrukturen unterstützt, da meine ID3 Tags nicht sonderlich gepflegt sind xD

Kann mir einer sagen, ob der Player eine Ordnerfunktion besitzt? Google sagt dazu leider nichts...

Danke und MfG

Im cnet Review findest Du die Antwort:
The YP-U5's music player is surprisingly well-appointed. Songs can be browsed by folder or ID3 sort (album, genre and artist) and format support extends to MP3, WMA, OGG and FLAC. Noticeably missing from the supported format list are AAC (for all those iTunes downloads) and Audible audiobooks.

Also ja, kann er

Ich guck heute auch mal im MM, ob es den noch gibt. Macht sich gut in meiner Sammlung ;-)

Hier auf der Seie bin ich sicher nicht der einzige mit 15+ MP3 Playern. Ansonsten stößt man da eher auf Unverständnis.

bei mir stößt du nicht unbedingt auf unverständnis, wenn du erklärst was man mit 15 mp3playern macht? ^^

hab mir eben einen geholt. gibts in rot und schwarz. gehen aber weg wie warme semmeln... :-)

Hab mir auch eben einen geholt. Gabs in einem Berliner Mediamarkt aber nur in schwarz. Den Klang find ich ok, wobei die mitgelieferten Ohrhörer sogar besser klingen als meine alten...^^ ich werd mir nochmal richtige zulegen müssen. Irgendwie kommen die tiefen Töne schon zu kurz, sodass ich nicht sagen kann ob es vom Player kommt oder den Ohrhörern... Der Klang ist irgendwie nicht "voll" genug. Jedenfalls klingen die selben Songs auf dem SE C901 mit den Standardhörern bei Weitem besser! - Ich tendiere zu Sennheiser CX 300, Creative EP 630 oder Philips SHE 9551. vielleicht hat die ja jemand und kann was dazu sagen...

Avatar
Anonymer Benutzer


Marco: (...) Ich tendiere zu Sennheiser CX 300, Creative EP 630 oder Philips SHE 9551. vielleicht hat die ja jemand und kann was dazu sagen…



Ich bin vor kurzem von den Creative ep630 umgestiegen auf die Klipsch Image X1. Bei Amazon UK gibt es diese zur zeit wieder für 19,99 GBP im Angebot. (Inkl. versand nach deutschland rund 30€). Gab hier auf mydealz vor weihnachten schon einen artikel dazu. Kann die inears absolut empfehlen. Super klang und hochwertige verarbeitung. Meine Creative liegen seitdem ungenutz in der ecke.

amazon.co.uk/Kli…8-1

mydealz.de/100…6e/
Bearbeitet von: "" 9. Mär

Hab einen geholt. Ich bruache Ogg Support, also was will man bei dem Preis falsch machen?

Avatar
Anonymer Benutzer

also habe mir grade (22.02. 17:00) diesen player bei media markt in berlin gropius passagen geholt. falls noch jemand interesse daran hat, dort gibt es noch jede menge. viel spaß!

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Danke PDB für den Tip!

Mein Player hat sich nach 1,5h Spielzeit einfach aufgehangen... Bild ist eingefroren,reagiert auf nix mehr. Akku rausnehmen ist da ja leider eher schlecht...
tausche ich morgen gleich um wenn noch was da ist :-((

Edit: der Resetknopf hat erstmal geholfen... normal ist das aber trotzdem nicht

Avatar
Anonymer Benutzer


Stephan: hab mir eben einen geholt. gibts in rot und schwarz. gehen aber weg wie warme semmeln…
wo find ich denn bei diesem Gerät diesen Lernmodus? Bin neu in diesem Metier :-)
Bearbeitet von: "" 9. Mär
Avatar
Anonymer Benutzer

Wo finde ich denn bei diesem Gerät den Lernmodus? bin neu in diesem Metier :-)

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer


Marco: Edit: der Resetknopf hat erstmal geholfen… normal ist das aber trotzdem nicht



Der U2 hängt sich auch ganz selten mal auf, und zwar nur dann
wenn man genau bei einem MP3 Wechsel, also zwischen Ende und Anfang
beim abpsielen eine Taste drückt.

Darauf achten und es solllte keine Probleme geben, damals gabs auch ein Firmwareupdate das nicht gerade zu finden war
und den Player sehr stabilisierte gegen Abstürze

Habe den Player nur mal auf die schnelle ausprobiert und es ist sicherlich ein super Gerät.

Dennoch ist es nicht zu verstehen warum der Vorgänger U2 einige Sachen besser macht...... !
Bearbeitet von: "" 9. Mär

Und so sehen sie im Ohr aus:

http://www.klipsch.com/images/c/3795/500×500.aspx

Für mich ein ganz klarer Grund, bei meinen EP630 zu bleiben – drei Jahre ohne Kabelbruch, Geräusche oder sonstwas und das bei fünf Laufsessions die Woche und tägliches U-Bahnfahren bis zu ner Stunde.




PBD:
Ich bin vor kurzem von den Creative ep630 umgestiegen auf die Klipsch ImageX1. Bei Amazon UK gibt es diese zur zeit wieder für 19,99 GBP im Angebot. (Inkl. versand nach deutschland rund 30€). Gab hier auf mydealz vor weihnachten schon einen artikel dazu. Kann die inears absolut empfehlen. Super klang und hochwertige verarbeitung. Meine Creative liegen seitdem ungenutz in der ecke.amazon.co.uk/Kli…8-1mydealz.de/100…6e/

Avatar
Anonymer Benutzer

Hat den irgendjemand in einer anderen Farbe, ich suche weiß, gesehen?
Oder sind in der Lieferung für das Angebot überall nur die 2 Farben.

gibts in rot und schwarz

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Achtung! Ich habe mir gestern von meinem Vater einen mitbringen lassen, da ich selber arbeiten musste und dort nicht so schnell hin kam. Erst heute habe ich bemerkt, dass sie ihm die 2GB Version zum selben Preis (19 EUR) angedreht haben - ohne einen Hinweis darauf.
Ich finde das eine Schweinerei! Mein Vater kennt sich nicht so gut aus, hat aber direkt nach dem Angebot gefragt und bekam dann den 2GB MP3 Player in die Hand gedrückt - anstatt den 4GB. Rotzfrech. Typisch MM!
Also schaut genau auf die Verpackung (hinten), ob da 2GB oder wirklich 4GB drauf steht.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler