Abgelaufen

SanDisk Sansa Player - refurbished Fuze und Clip+ *UPDATE*

76
eingestellt am 25. Okt 2010
Update 1

Der Clip+ und der Fuze sind wieder lieferbar. Der Fuze ist sogar nochmal 3€ günstiger geworden (inzwischen ist auch der Fuze+ erschienen, der aber die Kunden anscheinend nicht voll überzeugen kann). Im Gegensatz zum original Lieferumfang fehlt übrigens wohl die Tasche. Der Clip+ bleibt weiterhin meine Empfehlung für alle, die einen kleinen, günstigen, aber sehr guten MP3-Player suchen:


Ursprünglicher Artikel vom 25.06.2010:


Da Amazon gerade sich wohl vom letzten Bestand ihrer SanDisk Sansa View 32GB Player trennen will, habe ich mal wieder beim SanDisk B-Waren Händler ITStor vorbeigeguckt und es gibt aktuell wieder einige Angebote. Zum View 32GB will ich nur kurz sagen, dass er zwar mit 130€ der günstigste 32GB Player ist, aber leider eben auch einige Nachteile hat und man mit einem günstigeren Player + 16GB MicroSD Karte wohl besser fährt.


ITStor ist ein englischer Händler, der Versandrückläufer von SanDisk als refurbished Ware (vom Hersteller aufbereitet) verkauft. Herstellergarantie hat man keine, allerdings gibt ITStor zumindest 3 Monate Garantie.


557368.jpg


Da ich sowohl über den Clip+ als auch über den View schon vor kurzer Zeit sehr ausführlich geschrieben habe, spar ich es mir hier und bitte euch in den alten Artikel zu gucken. Der Sansa Fuze dagegen hatte schon lange keine Erwähnung mehr und wird deswegen etwas ausführlicher beleuchtet.


Wie ja alle wissen, bin ich großer Clip+ Fan, allerdings kann sich ja nicht jeder mit dem winzigen Display anfreunden und gerade bei großen Musiksammlungen, wird es schnell unübersichtlich. Der Sansa Fuze ist da schon um einiges praktischer.


In den Testberichten bekommt der Sansa Fuze eine 1,9 und bei den Kunden sind es 4,5 Sterne bei über 400 Bewertungen. Bei den Testberichten sollte man das Alter des Geräts in Betracht ziehen (Anfang 2008), denn der Screen kann beispielsweise natürlich nicht mehr mit aktuellen iPod Nanos mithalten, aber die kosten auch keine 30€ und haben auch keinen MicroSD-Slot (bis zu 32GB extra). Allgemein geht es bei dem Sansa Fuze eigentlich vor allem um den sehr guten Klang in Kombination mit der großen Formatvielfalt (OGG, FLAC, Audible, etc.) und langer Akkulaufzeit. Der Screen ist brauchbar, aber für kontinuierlichen Videogenuss ist der Fuze das falsche Gerät. Das Lautstärkeproblem löst man, indem man ein nicht europäisches Land auswählt oder eben auf Rockbox umsteigt. Wirklich ärgerlich ist, dass SanDisk allerdings einen eigenen Anschluss hat und man somit nicht ein einfaches Mini-USB Kabel zum Laden und Bespielen nutzen kann. Wer mehr wissen will, liest am besten den sehr ausführlichen Testbericht von AnythingbutIpod.


Für Leute die gerne etwas basteln bleibt das schlagende Argument aber die Alternativfirmware Rockbox. Damit kann man nicht nur sein System anpassen, sondern auch Spiele wie D**M auf dem Sansa Fuze spielen. Rockbox wurde allerdings erst Anfang des Jahres für den Fuze v2 gemodded und so befindet man sich aktuell leider noch nicht auf dem Niveau vom v1.


557368.jpg


Technische Daten:


MP3/WMA/WMA DRM/WAV/Audible • nach Firmwareupdate: OGG/FLAC • MPEG-4 • JPEG • 1.9? Color-TFT LCD • Digital Voice Recording • FM-Tuner • microSD/microSDHC-Kartenslot • Bis zu 24 Stunden (Audio) bzw. bis zu 5 Stunden (Video) Wiedergabezeit mit integriertem Akku • Abmessungen (BxHxT): 48.3mm x 78.7mm x 7.6mm • USB 2.0 • Farbe: schwarz

Zusätzliche Info
SanDisk AngeboteDiverses
76 Kommentare

Ich habe so einen Sansa View mit 16gb für 60 Euro gekauft in der letzten Auktion, ich habe drei kreuze im Kalender gemacht als ich das Teil verkaufen konnte, der Player was sowas von DRECK noch nie erlebt, für Hörbücher ungeeignet Akku hielt 2 Stunden und wenn man eine Micro SD Karte mit 4 oder 8GB rein schob wurde er quälend langsam und stürzte auch ab! Seid dem nie wieder Sansa, die Preis sind nicht umsonst im Keller.

Wenn schon dann Archos 605 oder 5 oder Ipod aber kein Sansa!

Avatar
Anonymer Benutzer

Ich kann meinem Vorredner nur zustimmen. Ich habe ebenfalls einen View 8 GB refurbished gekauft und kann jedem nur vom Kauf abraten. Das Ding lagt, stürzt ab, der Akku hält nix aus. Grosses Minus ist mmn dass der Player keine Ordnerstruktur erkennt, sprich nur ID3 Tags

Wer sich einen kaufen möchte soll bitte mir meinen abkaufen.

Bearbeitet von: "" 18. Sep 2016

Ich habe seit einer ganzen Weile nen Sansa Fuze mit 8GB.
Anfänglich war das mit den nicht vorhandenen Ordnererkennung schon blöd.
Nach einem BIOS update geht das allerdings. Bin zufrieden damit und für den Schnäppchenpreis würde ich ne Emfehlung aussprechen. Ich hatte 90 Euro bezahlt.

Bei dieser Gelegenheit könntest du doch (bitte) gleich mal auf die Möglichkeiten eingehen, günstig an eine SD-karte zu kommen - wenn es da was gibt. Am besten mind. 16 GB.:-)

Ist zumindest im Falle des Fuze so nicht richtig. Vor ca. nem halben Jahr (geschätzt) wurde per Firmware Update unter Musik eine Option "Ordner" nachgeliefert. Hatte ich zuvor auch vermisst. Bin sonst seit langer Zeit hochzufrieden mit meinem Fuze 4GB. Wie sich ein refurbished Gerät verhält, kann ich nicht beurteilen.



Irgenderaberegal:
Ich kann meinem Vorredner nur zustimmen. Ich habe ebenfalls einen View 8 GB refurbished gekauft und kann jedem nur vom Kauf abraten. Das Ding lagt, stürzt ab, der Akku hält nix aus. Grosses Minus ist mmn dass der Player keine Ordnerstruktur erkennt, sprich nur ID3 Tags
Wer sich einen kaufen möchte soll bitte mir meinen abkaufen.

kann man das ding mit nem handelsüblichen usb handy charger laden?

Ich hatte mir auch mal einen gekauft. Den habe ich wieder zurück gebracht, weil er defekt war und einen neuen bekommen. Das gleiche Spiel dann noch mal, weil der zweite auch defekt war. Der erste hat sich gerne aufgehängt (lief 2 Wochen), der zweite hatte Probleme mit dem Soundausgang (lief ganze 2 Monate). Den dritten Austausch Sansa habe ich direkt bei EBay verkauft und mir einen Ipod nano geholt. Hier spürt man auch wirklich den erheblichen Mehrpreis in der überragenden Qualität.

Wem ich einen Tipp geben darf: Kauft euch einen Ipod, der hält was er verspricht auch wenn er mehr kostet, der Sansa Dreck ist für die Katze

Avatar
Anonymer Benutzer

Mir sind 6€ Empfehlungs-Guthaben bei groupon (citydeal) abgelaufen. Ist das rechtens?

Bearbeitet von: "" 18. Sep 2016

Hallo!
Ja, der "View" soll wohl auch laut einigen Tests der schlechteste sein (afaik gibt es ihn auch nicht mehr neu).
Dieser ist allerdings überhaupt nicht mit dem "Clip" oder dem "Fuze" zu vergleichen!
Beide haben eine völlig andere Audiohardware und deswegen einen tollen Klang. Im Gegensatz zum "View", der eher als Allrounder vor allem mit Videofunktion ausgelegt ist.

Aus eigener Erfahrung kann ich den "Clip" und den "Fuze" als Audio-Player absolut empfehlen! Die Videofunktionen des "Fuze" sollte man aber eher als kostenlose Beigabe betrachten.

Ich suche einen günstigen MP3 Player welcher die Boxen direkt integriert hat (Wie beim IPod touch). Hat jemand eine Empfehlung?

Wieso alle wegen des anscheinend misslungenen View so auf den Sansas rumhacken, kann ich nicht nachvollziehen.
Sowohl der Sansa e250 als auch der Clip und der Fuze verrichten hier seit zwei respektive einem Jahr tadellos ihren Dienst. Diese Modelle sind meiner Erfahrung nach absolut zu empfehlen, zumal - wie bereits erwähnt wurde - beim Fuze auch Ordnernavigation nachgereicht wurde.
Preis/Leistung TOP.

Avatar
Anonymer Benutzer

Weiß jemand wo man koss porta pro denn günstig bekommt... also so für 20€ ?

Bearbeitet von: "" 18. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Danke admin!

Die sollen ja ziemlich gut sein die Kopfhörer.. Ich habe immoment die Inear EP 630 von Creative aber mich stört das mitlerweile mit den dingern. Also dass reinstopfen ins ohr und das scheuergeräusch was von den Kabeln übertragen wird.

Bin mal gespannt wie sich die PortaPro machen. Danke nochmal Admin!

Bearbeitet von: "" 18. Sep 2016

wie sieht es denn mit den Kopfhörern aus ??
passen da ganz normale 3,5er oder rbaucht man 2,5er

danke

da passen normaler 3,5er

Habe heute meine n Clip+ erhalten. Für den ersten Moment hatte ich nur ein Stück Plastik in der Hand gehalten. Das Aussehen täuscht aber, denn der Sound ist aller erste Sahne!



X: Habe heute meine n Clip+ erhalten. Für den ersten Moment hatte ich nur ein Stück Plastik in der Hand gehalten. Das Aussehen täuscht aber, denn der Sound ist aller erste Sahne!

dem kann ich nur beipflichten!!!!

Ich kann über den Fuze bisher (drei Monate) auch nur Gutes sages. Die Navigation ist gut gelöst, Sound ist spitze, Akkulaufzeit liegt bei reinem Musikkonsum über 20 Stunden, Radiofunktion okay... Die Speichererweiterung finde ich extremst praktisch. Allerdings würde ich lieber ein paar Euro mehr investieren und das Ding bei Amazon UK kaufen. Zwei Jahre Garantie bei Amazon ist deutlich deutlich beruhigender als drei Monate bei refurbished-Ware.

Das mit dem Ladekabel ist zwar etwas blöd geregelt, aber mit einem einfachen USB-Ladegerät sollte es funktionieren. (Ich habe mir eines für 8 Euro zugelegt und das klappt wunderbar.)

Ich z.B. will Festplatten Struktur pur bedeutet, ich will die Tracks so hören wie Sie auf meiner HDD liegen bisher konnte das nur mein Archos 605 und der Archos 5. Ideal für Hörbücher.

Der Sansa hat zwar auch einen Massenspeichermodus bestimmt aber die Wiedergabe selbst, wie ist nicht zu erklären.

Wer ein gerät kennt das HDD Struktur beibehält und auch noch einen Lautsprecher eingebaut hat der was taugt, mal ganz ehrlich die eingebauten Lautsprecher von meinem Archos 605 80gb und meinem Archos 5 250gb sind Dreck! da ist der Lautsprecher in meinem k800i oder N95 Handy um 5000% überlegen. Verstehe echt nicht wie Archos so minderwertige Lautsprecher einbauen kann.

Ich höre zur Zeit Hörbücher mit meinem N95 das hat 16gb und ist schon voll :-(

Sch*** doch auf die eingebauten Lautsprecher, das klingt alles total blechern.

Ich hab mir jetzt den Wavemaster Mobi geholt. Ne wirklich sinnvolle Ergänzung, wenn man z.B. unter der Dusche nicht auf seine mp3s verzichten möchte. Für die Größe kommt wirklich erstaunlich viel raus aus dem Ding. Für unterwegs ist das zwar natürlich wieder ein Teil mehr, das man mit sich rumtragen muss, aber dafür passt der Mobi problemlos in die Hosentasche.
Für 20 Euro jedenfalls zu empfehlen.
Cheers

Habe meinen Clip+ 2GB am 06.06. bei itstor gekauft und bis heute nichts erhalten!

aus england bekommt man den clib refurbished für 18,50 inkl versand...

Wird das Zubehör denn mitgesendet bei den SanDisk Sansa Fuze 2GB refurb für 29,99€ von ITStor? In der Artikelbeschreibung steht nichts davon.

Zubehört ist nur Ladekabel und Kopfhörer, die kleine "Tasche" fehlt leider, was ich sehr sehr schade finde.

Hat jemand evtl. einen Griffin Powerdock zu verkaufen ? Evtl. ??? Bitte melden!

Habe meinen Fuze nach 5 Tagen bekommen.
Ansich ganz toll, nur bringt das nix wenn das Display nicht funktioniert und einfach schwarz bleibt. Irgendwo muss wohl ein Wackelkontakt sein, da Musik ganz normal abgespielt wird. Für ca. 20 Sekunden konnte ich sogar mal ein Bild sehen, aber seit dem bleibts für immer dunkel egal wie ich rumschüttel.
Mal schaun was sich itstor da einfallen lässt.

also ich hab meinen 2gb clip jetzt aus england bekommen - keine Tasche dabei ansonsten alles super! Guter Klang und für 18,50 brauch ich auch keine Tasche

Danke FlacEric

Schade, beim Clip + hätte ich direkt zugeschlagen!

Avatar
Anonymer Benutzer

Mir sind 6€ Empfehlungs-Guthaben bei groupon (citydeal) abgelaufen. Ist das rechtens?
Kann nicht sein oder? Wie komm ich da wieder ran?

Bearbeitet von: "" 18. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Kann auch echt nur den Clip+ empfehlen, hab ihn mir fürs Fahrrad fahren und zum Sport allgemein gekauft und die Musik Qualität ist echt gut.

Bearbeitet von: "" 18. Sep 2016


Matthias: Ich z.B. will Festplatten Struktur pur bedeutet, ich will die Tracks so hören wie Sie auf meiner HDD liegen bisher konnte das nur mein Archos 605 und der Archos 5. Ideal für Hörbücher.
Der Sansa hat zwar auch einen Massenspeichermodus bestimmt aber die Wiedergabe selbst, wie ist nicht zu erklären.
Wer ein gerät kennt das HDD Struktur beibehält und auch noch einen Lautsprecher eingebaut hat der was taugt, mal ganz ehrlich die eingebauten Lautsprecher von meinem Archos 605 80gb und meinem Archos 5 250gb sind Dreck! da ist der Lautsprecher in meinem k800i oder N95 Handy um 5000% überlegen. Verstehe echt nicht wie Archos so minderwertige Lautsprecher einbauen kann.
Ich höre zur Zeit Hörbücher mit meinem N95 das hat 16gb und ist schon voll


Hi,
das mit der scheinbar willkürlichen Wiedergabe wird Dir bei jedem mp3-Player passieren, den Du als Massenspeicher nutzen kannst (die Dinger haben meist das FAT32 Dateisystem).
Das Problem liegt hier am Dateisystem. Der Player spielt die Musikdateien in den Ordnern so ab, wie Du sie raufkopiert hast, weil sie so in die Dateistruktur-Tabelle geschrieben werden.
Du kannst also entweder die Musikstücke einzeln in gewünschter Reihenfolge raufkopieren oder das nachträglich per Tool machen. Ich hab mit der Software absolut nix zu tun, das wäre aber ein Beispiel (gibt mit Sicherheit noch andere): oliver-frietsch.de/reo…ze/

Ich bin kein ITler, falsche Begriffe seien mir verziehen, ich hoffe es hilft. =)

Grüße!
Avatar
Anonymer Benutzer

natürlich kann das sein. es wird dir außerdem angezeigt wann das jeweilig guthaben abläuft. pech gehabt würd ich mal sagen. ist übrigens nicht nur bei denen so, sondern auch bei vielen anderen online-anbietern (z.B. otto).



Phil Collins: Mir sind 6€ Empfehlungs-Guthaben bei groupon (citydeal) abgelaufen. Ist das rechtens?
Kann nicht sein oder? Wie komm ich da wieder ran?

Bearbeitet von: "" 9. Mär
Avatar
Anonymer Benutzer

Will nur anmerken, daß bei meinem 4 Monate alter clip+ seit kurzem das Display dunkel bleibt und ich froh bin, in Deutschland gekauft zu haben und 6 Monate Garantie zu haben.

Bearbeitet von: "" 18. Sep 2016

Der Clip+ ist absolut TOP!

Ich habe ihn zusammen mit den Sennheiser PX100 zum Joggen, eine bessere Kombi kann ich mir nur schwer vorstellen... falls es den clip+ nochmal geben sollte: unbedingt zuschlagen!

Avatar
Anonymer Benutzer

Aber zählt Empfehlungsguthaben denn nicht als Gutschein? Ich dachte immer, dass Gutscheine nicht ablaufen dürfen?!
SEX!

Bearbeitet von: "" 18. Sep 2016

Habe mir vor kurzem dort 2 Sansa Fuze 2Gb bestellt, wurden recht schnell geliefert. Eine Tasche ist leider nicht dabei, nur der Player, Sandisk Ohrhörer und eine kopierte Kurzanleitung.
Geräte sind wie neu.

Avatar
Anonymer Benutzer

Natürlich ist das _kein_ Gutschein. Gutscheine gibt es nur in schriftlicher Form. Es ist eine Wertsache/Wertpapier.
Alles was du mit deinem Empfehlungsguthaben bekommst ist eine Form von Vergünstigung, welche an eine Bedingung geknüpft ist - der rechtzeitigen Einlösung.



Phil Collins: Aber zählt Empfehlungsguthaben denn nicht als Gutschein? Ich dachte immer, dass Gutscheine nicht ablaufen dürfen?!
SEX!

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Mal eine dumme Frage: woran erkennt man denn, ob es sich um einen Fuze V1 oder V2 handelt? An der Seriennummer oder gibt es optische Unterschiede?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler