eingestellt am 1. Mär 2022
Ich habe folgendes Schreiben der Santander erhalten, ich möge doch bitte der neuen AGB und den neuen Entgelten zustimmen.

Gem. meiner lokal gespeicherten AGB habe ich noch 0% Auslandsgebühr usw., in den neuen Bedingungen wollen sie 1,50% für die 1Plus Card und auch sonst wurden die Konditionen massiv verschlechtert.

Hat sonst noch jemand ein derartiges Schreiben erhalten? Und wenn ja, was macht ihr? Einfach abwarten?



Wir brauchen Ihre Mithilfe!
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
vielleicht haben Sie es den Medien schon entnommen: Der Bundesgerichtshof (BGH) hat mit Urteil vom
27. April 2021 die bisher von Banken und Sparkassen genutzte Praxis zur Vereinbarung der Allgemeinen
Geschäftsbedingungen (AGB) als unwirksam angesehen. Hiernach wurden Kunden bisher bei Entgelt- und
Leistungsänderungen angeschrieben und darauf hingewiesen, dass die vorgeschlagenen Änderungen
gelten, sofern sie diese nicht innerhalb von 2 Monaten ablehnen (Zustimmungsfiktion).
Auch wenn wir nicht in diesem Verfahren involviert waren, hat dieses Urteil Auswirkungen auf unsere
vertragliche Beziehung zu Ihnen. Denn es ist nunmehr weder für Sie als Kunde noch für uns als Bank eindeutig
bestimmbar, welche Vertragsinhalte aktuell zwischen uns vereinbart sind.
Damit unsere Geschäftsbeziehung in der bewährten und vertrauensvollen Weise fortgeführt werden kann,
benötigen wir jetzt Ihre Zustimmung zu unseren aktuellen Geschäfts- und Sonderbedingungen (einschließlich
Entgelte) mit Wirkung zum 1. April 2022.
Die Entgelte entsprechen denen, die wir Ihnen auch vor dem bereits erwähnten Urteil des BGH vom 27. April
2021 berechnet haben.
Bitte erteilen Sie daher Ihre Zustimmung unkompliziert im Online Banking oder in der Mobile Banking App.
Bei Gemeinschaftskonten erklärt ein Kontoinhaber die Zustimmung mit Wirkung für alle Kontoinhaber.
Haben Sie Fragen? Die wichtigsten Antworten und weitere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite
unter santander.de/faq…ung. Sie können uns auch telefonisch unter der
Telefonnummer 02161 / XOXOXOXO erreichen oder Ihre/n Kundenberater/in kontaktieren.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
7 Kommentare
Dein Kommentar