Abgelaufen

Sanyo Eneloop Angebote - 8 x AA und 4 x AAA + Ladegerät für 25€ *UPDATE5*

Admin 318
eingestellt am 8. Sep 2010
Update 3

Wieder im Angebot, aber diesmal satte 5€ teurer:


Die Preiserhöhung hängt u.A. damit zusammen, dass es sich um die 2. Revision (mehr Ladezyklen) handelt und aber natürlich auch dadran dass die Eneleoops auch einzeln etwas teurer geworden sind:


Für das Ladegerät zahlt man also etwa 5€. Natürlich ist das immer noch ein guter Preis für ein Ladegerät, aber das es ist eben auch nichts besonders gutes. Muss man sich also überlegen, ob man nicht vielleicht lieber einzeln zuschlägt und erstmal bei seinem alten Ladegerät bleibt.


Update 2

So jetzt wieder in ordentlicher Stückzahl verfügbar.

Update 1

Fast die Hälfte ist bereits weg. Um 9 Uhr wird das Set Ebay Wow! des Tages und dann werden wohl die restlichen Bestände sehr schnell weg sein. Wer also noch will, sollte zuschlagen. Als gutes Ladegerät wurde in den Kommentaren übrigens immer wieder das Voltcraft IPC-1L für ~25€ inkl. VSK (mit Voelkner Gutschein) erwähnt. Wer nichts gegen China-Ware hat, kann auch bei Dealextreme zugeschlagen.

Ursprüngliches UPDATE4 vom 04.06.2010:

Ursprüngliches UPDATE vom 09.03.2010:

Ursprünglicher Artikel vom 08.03.2010: Jeder der hier schon länger liest, weiß, dass ich von den Sanyo Eneloop Akkus absolut überzeugt bin. Sanyo kombiniert das beste aus der Batterien-Technologie (wird geladen geliefert, geringe bis keine Selbstentladung) und der Akku-Technologie (bis zu 1000mal aufladbar).


Allgemein sind die Eneloops aber gerade sehr günstig:


Das Ladegerät ist zwar ziemlich simpel und befriedigt wohl noch einfachste Ansprüche (Amazon Bewertungen), aber bei dem Preis kann man damit wohl leben.


[Fehlendes Bild]


Der große Preisverfall bei den Eneloops in letzter Zeit hängt sicherlich auch mit den heute vorgestellten Sanyo Eneloop Lites zusammen. Der Name steht für eine etwas abgespeckte Version (halbierte Kapazität), dafür gibt es niedrigere Preise bei gleichzeitig niedrigerem Gewicht (etwa 30%) und kürzerer Ladezeit (Faktor 2). Noch gibt es die Lites nicht zu kaufen, aber man kann auch bei den normalen Eneloops meiner Meinung nach mit absolut gutem Gewissen zuschlagen. Die neue Generation der normalen Eneloops verfügt anscheinend nur über mehr Ladezyklen.


[Fehlendes Bild]


Besonders viel Spaß machen Eneloops bei Produkten die hohe Spitzen aufweisen (z.B. Digitalkameras) oder Sachen die lange rumliegen (z.B. der 3. und 4. Wii-Controller).

Zusätzliche Info
Diverses
318 Kommentare

Kann ich so unterschreiben. Trotz der niedrigeren mAh halten die Eneloops mindestens 2mal länger als schweineteure Hochleistungsakkus von Ansmann.

Die kosten aber schon bei allen Händlern absolut das Gleiche...

EUR 12,93
+ EUR 0,00Versandkosten
Mobil-Energy

EUR 10,03
+ EUR 2,90Versandkosten
Das Gute Geschäft

EUR 12,93
+ EUR 0,00Versandkosten
Akku-Onlinehandel GmbH "alle Preise inkl. MwSt."

Avatar
Anonymer Benutzer

Jetzt muss ich mal etwas klugscheissen:

Die Eneloops sind _keine_ Batterien, wie du schreibst! Es handelt sich um Akkus mit geringer Selbstentladung. Dadurch wird auch die Auslieferung im geladenen Zustand möglich.

Und ein Kommentar zum Ladegerät: Es schaltet sich nur zeitgesteuert ab, nicht nach Ladezustand der Akkus. Kann man nicht empfehlen!
Das Set mit den Akkus ist natürlich trotzdem preislich attraktiv ;).

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

laut diesem link haben die AA lite nur 950mah
sanyo.com/new…tml

das kann doch fast nicht sein oder?
die normalen haben doch 2000mah

Top! Endlich wieder Eneloops und das zu nem echt guten Preis! Gleich mal zugeschlagen! Danke.

Verfasser Admin

@W: Kann ich so unterschreiben

ICh hab das gute Geschäft empfohlen, da man bei größeren Mengen mehr sparen kann. Versandkosten sind 2,85€ + 0,05€ pro Artikel



ulli: Die kosten aber schon bei allen Händlern absolut das Gleiche…EUR 12,93
+ EUR 0,00Versandkosten Mobil-EnergyEUR 10,03
+ EUR 2,90Versandkosten Das Gute GeschäftEUR 12,93
+ EUR 0,00Versandkosten Akku-Onlinehandel GmbH “alle Preise inkl. MwSt.”

Avatar
Anonymer Benutzer

@Admin. Ein Dank zum Link wäre auch nett. Oder?

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

Hab auch gleich mal bestellt. Danke für den Hinweis. Jetzt haben wir hoffentlich vernünftige Akkus für unsere Wii Controller

Ich lese gerade, dass das Ladegerät nicht gut sein soll. Welches sollte man stattdessen nehmen?

Avatar
Anonymer Benutzer

Gracias, wollte gestern bei reichelt.de schon welche kaufen. Die hatten grad das 4er Pack AA für 7 EUR aber so ist natürlich noch leckerer

Bearbeitet von: "" 9. Mär

reichen die den für wii fb

Kann man auch bei einem Händler jeiwels 4 AA und 4 AAA Akkus kombinieren ohne zweimal Versand zahlen zu müssen?

Die kann man aber mit jeden beliebigen Ladegerät aufladen oder ? Wie sieht es denn mit der Langlebigkeit aus ?

die eneloops sind in der tat gut... kann ich ebenfalls nur empfehlen!

übrigens habe ich bisher mit dem händler mobil_energy gute erfahrungen gemacht, wie das bei den anderen ist kann ich (noch) nicht beurteilen!

ja!



homer: reichen die den für wii fb

Koorrekt warte schon ewig auf eneloops. Lite oder nicht lite... is Wurscht. Habe noch ein Schnelllader rumliegen damit sind'se auch in 2-4h voll
Danke!

Als Ladegerät kann man das andere von Sanyo total empfehlen. Es passen zwar nur 2 Akkus zur Zeit rein, diese werden aber getrennt von einander geladen und auch eine Abschaltungsfunktion ist integriert um ein Überladen zu verhindern.

amazon.de/San…-11

ja.

hab meine seit 2 Jahren in Benutzung, top!



Joe: Die kann man aber mit jeden beliebigen Ladegerät aufladen oder ? Wie sieht es denn mit der Langlebigkeit aus ?

Avatar
Anonymer Benutzer

Super... war gerade auf der Suche nach neuen Akkus! Danke für den Tipp!

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

Ich nutze folgendes Ladegerät für meine Eneloops und bin sehr zufrieden:
amazon.de/Tec…img

Verfasser Admin

Ja.
Zur Langlebigkeit kann ich leider nicht viel sagen. Ich benutzt meine in der Wii seit etwa 2 Jahren und kann keine Veränderungen feststellen. Bei einer Digitalkamera kann es aber gut sein, dass das anders aussieht.


Joe: Die kann man aber mit jeden beliebigen Ladegerät aufladen oder ? Wie sieht es denn mit der Langlebigkeit aus ?

Sind das bei dem Ebay Händler definitiv original Akkus?

Verfasser Admin

Bei "Das Gute Geschäft" zahlst Du per Sendung 2,85€ und pro Artikel 0,05€ Versandkosten. Kannste also kombinieren.

Sehr praktisch. War schon am überlegen wie ich den 10€ PayPal Gutschein den ich durch die ebay Aktion bekommen habe loswerde (gilt nämlich nur 2 Wochen oder so).
Und eneloops sind nie fehl am Platz...
Danke !

Verfasser Admin

Ja. Der Händler hat fast 136.000 Bewertungen.



Micha: Sind das bei dem Ebay Händler definitiv original Akkus?

Einfach nur danke!

danke =) hab die ganze zeit auf so ein angebot gewartet, und da mein altes ladegerät kaputt ist und ich auch kleine batterien gebrauchen kann =) perfekt

Avatar
Anonymer Benutzer


Joe: Die kann man aber mit jeden beliebigen Ladegerät aufladen oder ? Wie sieht es denn mit der Langlebigkeit aus ?



Das Ladegerät muss für NiMh-Akkus geeignet sein, das sollten eigentlich alle halbwegs aktuellen Geräte sein. Ältere waren nur für NiCd.
Bearbeitet von: "" 9. Mär

GEILLLLLLL

Preis ohne Rabatt: €18,99 EUR
PayPal-Gutschein C-DEBA*****: - €1,90 EUR

Summe:
€17,09 EUR

Als Ladegerät würde ich das schon vorgeschlagene BC 700 (bei Reichelt, Voelkner oder Amazon, gegebenenfalls noch nach einem Gutschein auf der Mydealz-Gutscheinseite schauen) oder das baugleiche IPC-1L (bei Conrad) empfehlen.
Beide kosten um die 30€ und schalten vereinfacht gesagt ab, wenn der Akku voll ist (-dU Abschaltung). Dafür erhält man auch ein vernünftiges Ladegerät.
Wer es teurer haben will, greift zum BC 900=IPC-1 oder dem AV4m.

Das bei den Eneloops mitgelieferte Ladegrät ist nicht zu empfehlen, da es nur zeitgesteuert abschaltet, d.h. nach x Stunden. Szenario: Die Akkus laden seit 3h, kurzer Stromausfall, Timer geht von vorne los, Eneloops werden gegrillt. Oder: Ein Akku ist leer, der zweite ist halb voll, trotzdem werden beide gleich lange geladen.

Kann denn mal jemand was zum Ladegerät sagen? Ist es wirklich so schlecht, wie in manchen Amazon-Bewertungen beschrieben?

@Admin: Da du die Akkus schon 2 Jahre benutzt, hast du über die Zeit auch das Ladegerät verwendet?

Avatar
Anonymer Benutzer

Noch ein Hinweis: Zumindest normale Akkus gehen vom rumliegen kaputt. Weiß nicht, ob das bei den Eneloops auch so schlimm ist, aber besser werden sie sicher nicht ;).

Auf Vorrat kaufen ist also keine gute Idee.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Kann ich die Eneloops mit jedem ladegerät laden? Ich hab nämlich noch nen gutes Ansmann ladegerät mit Entladefunktion und überladeschutz.

dafür kann ma den 10 Euro PayPal gutschein doch top auf kopf haun

danke

Ich habe mir eine Kombination aus 8 AAA Akkus + 4 AA Akkus für 20,38 Euro zusammengestellt.
Gibts die Kombination vielleicht noch irgendwo etwas günstiger?

@W:
Zu Deinem Beitrag weiter oben: Die Eneloops sind sehr wohl Batterien, nämlich aufladbare. Schau Dir mal die genaue Definition von "Batterie" an!

Verstehe ich das richtig, und bei Ebay ist für 3€ mehr ein Ladegerät dabei, und bei Amazon dafür nicht?
--------------------
Sollte man jetzt zu schlagen, oder weden die ''Lites'' den Preis noch weiter drücken, oder gar für den Selben Preis zu haben sein (''billiger'',''weniger Entladung'')
------------------
3. Die sind dann doch bestens für meine Funktastatur (Logitech Wave) geeignet, oder. Die jetzigen Batterien halten 1 1/2 Jahre, schaffen die das auch? Und in meiner Logitech Performance sind sie auch

-Wie lange wird der Preis bleiben?-

kannste!

gibt da irgendwelche Unterschiede die ich übersehe? Bei amazon gibts 4 AA für 5,50 Euro + 1,05 Euro für das billigste Buch:

amazon.de/gp/…1-3

hehe, und das hier gleich dazu zum Testen der kapazität.
cgi.ebay.de/ws/…789

hat sich erledigt. preis wurde gerade auf 7,40 angeboten -.-*

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler