Kategorien
    ABGELAUFEN

    Sapphire Radeon HD 7850 ab 149€

    Admin

    Lukoo hatte heute vormittag auf einen guten PC Hardware Deal bei Saturn hingewiesen:



    Die Versandkosten entfallen wie immer bei Abholung. Vergleichbare Karten gibt es zwar auch schon ab 165€, aber dann mit einem anderen Lüfter.


    Testberichte und ausführliche Benchmarks findet man z.B. bei ComputerBASE (Chipsatz) oder Hardwareluxx (allerdings in der Overclocked Version). Gelobt wird vor allem das gute Preis-/Leistungsverhältnis und der leise Betrieb, sowohl im Idle als auch unter Last. Wer also in dem Preisbereich eine Grafikkarte sucht ist mit sowohl mit dem ATI HD 7850 Chipsatz, als auch speziell mit dieser Grafikkarte gut bedient.


    560828.jpg


    Technische Daten:


    Chiptakt: 860MHz, Speichertakt: 1200MHz • Chip: Pitcairn Pro • Speicherinterface: 256-bit • Stream-Prozessoren: 1024 • Textureinheiten: 64 • Fertigung: 28nm • Maximaler Verbrauch: ~130W (Betrieb), 15W (Leerlauf) • DirectX: 11.1 • Shader Modell: 5 • Bauweise: Dual-Slot • Abmessungen: 210x105x35mm • Schnittstelle: PCIe 3.0 • Besonderheiten: AMD Eyefinity, integrierter 7.1 HD Audiocontroller, unterstützt CrossFireX, ZeroCore Power





    92 Kommentare

    Vor einem halben Jahr noch 220€ bezahlt. Sehr geile Karte, kommt mit FullHD spielend zu Recht. BF3 bei Ultradetails keine Probleme. Dazu sehr leise, kühl, und stromsparend. Wer nur einen Monitor bei 1080p nutzt, braucht nicht mehr!

    Kann jmd noch ein passendes preiswertes Motherboard für einen i5z empfehlen?

    ATI=Cold



    sonic123:
    Kann jmd noch ein passendes preiswertes Motherboard für einen i5z empfehlen?




    i5z?

    viele Karten in der Kategorie haben extremes Spulenfiepen. Sapphire ist da ganz vorne mit dabei.

    Patrick90: ATI=Cold

    Ist ja AMD :-p

    AMD/ATI autocold.



    Patrick90:
    ATI=Cold

    Das Angebot ist extrem hot. Selbst für den normalen Preis kann keine Nvidia der selben Preisklasse mithalten. Vom Übertaktingspotential, welches die 7850 mindestens zu einer 7870 macht, ganz zu schweigen.

    Dann gerne die 160 bei Amazon.

    beppo1241

    beppo1241: sonic123: Kann jmd noch ein passendes preiswertes Motherboard für einen i5z empfehlen? i5 war ein Schreibfehler i5z?

    Übrigens: Hat 2 GB Speicher, was langsam zum Standard geworden ist...

    Die HD 7850 ist genial (super P/L)!

    Was die Nvidia-Fanboys hier wieder AMD schlecht machen müssen - unbegreiflich. Für das gleiche Geld gibts viel weniger Leistung von Nvidia.

    Die Treiber von AMD sind mittlerweile auch top und die neusten Beta-Treiber haben in Spielen ,wie z.B. bei Batttlefield 3, gerade ordentlich für einen Performanceschub gesorgt.



    sonic123:
    Kann jmd noch ein passendes preiswertes Motherboard für einen i5z empfehlen?



    as rock z77 pro 4

    warum ist ati/amd = cold?

    überlege mir ne 7970 zu holen.
    was spricht dagegen?

    kein physx

    Lohnt sich ein Wechsel einer HD6950 Sapphire Dirt 3 zu dieser Graka? Was könnte ich für meine 6950 noch verlangen?

    Gruss



    Kiro23:
    warum ist ati/amd = cold?


    überlege mir ne 7970 zu holen.
    was spricht dagegen?




    Nichts. AMD hat ein weit besseres P/L Verhältnis und die neuen stromsparenden Karten sind wirklich zu empfehlen. Ich bin jetzt nach mehr als 12 Jahren zu AMD gewechselt und bereue es nicht. TOP!



    Jonas268:
    Lohnt sich ein Wechsel einer HD6950 Sapphire Dirt 3 zu dieser Graka? Was könnte ich für meine 6950 noch verlangen?


    Nein, lohnt sich nicht.
    Es hängt zwar auch sehr vom Spiel ab, aber im Durchschnitt ist die HD 7850 nicht viel schneller ( ~ 10-15%) und das bringt kaum was.

    Wie gesagt, es hängt sehr vom Spiel ab welches du spielst, aber für einen generellen Vergleich ist diese Rangliste recht nützlich:
    pc-erfahrung.de/gra…tml

    Erst so ab HD 7950 und schneller, würde sich meiner Meinung nach ein Wechsel lohnen.
    Avatar

    Anonymer Benutzer

    Bitte auch dann die 2gb auswählen.
    Ist ein guter Preis.
    Wem die Karte reicht, der bekommt ein Top P/L-Verhältnis

    Bearbeitet von: "" 23. Sep 2016



    Jonas268:
    Lohnt sich ein Wechsel einer HD6950 Sapphire Dirt 3 zu dieser Graka? Was könnte ich für meine 6950 noch verlangen?


    Gruss



    Nicht wirklich, ich würd bei der 6950 bleiben^^

    billg, Physx ist alt - wenig Spiele unterstützen dieses Feature (zu Recht).

    In 2-3 Jahren wird es keine Spiele mehr geben, die darauf beruhen. Die Top-Spiele nutzen Physx auch nicht wirklich...

    Von daher kann man ohne Sorgen zu AMD greifen.
    + günstiger, daher besseres P/L
    + weniger Stromverbrauch
    + oft schon 3 GB Speicher
    + mehr Streamprozessoren, was bei vielen Games viel bringt
    etc.



    Draven: Nicht wirklich, ich würd bei der 6950 bleiben^^




    Würde auch die HD 6950 behalten. Der Leistungsgewinn ist marginal ( ~ 10%) und das lohnt nicht. Eventl. die HD 7870, auf jeden Fall aber die HD 7950 würden einen spürbaren Frameschub bringen...



    billg:
    kein physx

    Das ist ein Schwachsinnsargument!
    Nur ein paar wenige Spiele nutzen das und wen doch sind die NV Karten deswegen auch nicht besser, wird das halt von der CPU mitberechnet.
    Oder man nimmt seine alte NV Karte und lässt darauf PhysX berechnen.

    Das Angebot ist definitiv Hot, zumal diese Karte hier auch gleich 2GB VRAM hat. Normal ist bei der 7850 nur 1GB.



    knuddel85: Würde auch die HD 6950 behalten. Der Leistungsgewinn ist marginal ( ~ 10%) und das lohnt nicht. Eventl. die HD 7870, auf jeden Fall aber die HD 7950 würden einen spürbaren Frameschub bringen…


    Naja, die Karte verbraucht aber auch nur die Hälfte an Strom unter Last und nur 1/3tel im IDLE.
    Das kann sich schon lohnen, wenn man die 6950 gut verkauft bekommt.



    knuddel85:

    + weniger Stromverbrauch



    Den Punkt müstest du in ein Minus umwandeln, leider!
    Unter Last verbraut z.B. die 7970 deutlich mehr als die vergleichbare GTX680.
    Nur im IDLE ist die 7970 etwas besser, bei den 78xx ist der Unterschied nicht ganz so dick aber auch hier sind die NV leider etwas besser.



    Berserkus: Naja, die Karte verbraucht aber auch nur die Hälfte an Strom unter Last und nur 1/3tel im IDLE.
    Das kann sich schon lohnen, wenn man die 6950 gut verkauft bekommt.



    Da hast du Recht, der Stromverbrauch macht einiges aus und war mir auch ein wichtiges Argument. Aber so viel zocken muss man erst einmal, damit man die eventl. Mehrkosten wieder reinbekommt. Ich glaube nämlich kaum das eine HD 6950 noch viel Geld bringt.



    Chris.S:
    Bitte auch dann die 2gb auswählen.
    Ist ein guter Preis.
    Wem die Karte reicht, der bekommt ein Top P/L-Verhältnis



    sollte man vlt oben noch hinzufügen das es sich um die 2GB Variante handelt!

    "warum ist ati/amd = cold?"
    ja wo 2012 AMD die schnelleren und günstigeren Karten herausgebracht hat.
    EIne AMD 7970 GHz Edition ist schneller und günstiger als eine GTX 680
    die AMD 7970 schneller und günstiger als eine GTX 670
    die AMD 7950 Boost schneller und günstiger als eine GTX 660 Ti
    usw.

    Wie viel Geld bekommt man noch für eine 1 jährige Sapphire HD 6850? Überlege umzusteigen.

    70-80 müssten drin sein



    hansimglück:
    70-80 müssten drin sein



    Danke für die schnelle Info.



    peaceonearth:
    Wie viel Geld bekommt man noch für eine 1 jährige Sapphire HD 6850? Überlege umzusteigen.



    Habe auch eine 6850, lohnt sich der Umstieg? Netzteilmäßig sollte ja alles hinhauen, oder?

    Für mich is nvidia nur wichtig weil sie eindeutig besser im 3d berreich sind (aber die Software ne abzocke is :P) und auch ein sauberes bild ohne Skalierung bringt am tv, ausserdem hat sie noch cuda (ja ich weiß das es auch das ati/open source ding gibt, aber ehrlich, das wird kaum unterstützt (DXVA)). physixs spielt für mich auch noch eine rolle, wobei ich hoffe das das bald kein Argument mehr ist...

    wenn man aber das beschriebene nicht braucht, würd ich eindeutig so gut wie immer aktuell zu ati empfehlen ;D p/l is eindeutig besser wenn man nur zocken will ;D

    Habe gerade selber 2 Nvidiakarten im Rechner, allerdings ist PhysX absolut kein Argument für mich. Die Grafikkarten haben bei den aktuellen Spielen mehr als genug für die Grafik (oh Wunder, dafür kann man sie auch brauchen!) zu berechnen, als dass sie auch noch die physikalischen Elemente übernehmen müssten. Gerade bei den aktuellen i5/i7-Prozessoren steht hier mehr als genug Leistung zur Verfügung.

    Würde jederzeit wieder auf ATI umsteigen solange das P/L-Verhältnis stimmt. Allerdings ist mir die Erspartnis hier deutlich zu gering (155€ statt 160€) als dass sich auch nur die Überlegung lohnen würde.

    Abend oder moin, je nachdem

    auf der Saphire Homepage wird angegeben das die Karte 2 Stromstecker braucht...
    sapphiretech.com/pre…g=0

    Kann da jemand was anderes sagen?
    Wie sieht es mit dem Stromverbauch konkret aus? 130w scheint mir etwas viel.

    Wie funktioniert das mit "Sofortabholung prüfen"?

    Ich klicke meinen Ort an und das Fenster wird geschlossen, aber es steht nirgends da, ob die Karte verfügbar ist.



    elmosapien:
    Abend oder moin, je nachdem


    auf der Saphire Homepage wird angegeben das die Karte 2 Stromstecker braucht…
    sapphiretech.com/pre…g=0


    Kann da jemand was anderes sagen?
    Wie sieht es mit dem Stromverbauch konkret aus? 130w scheint mir etwas viel.



    Die hat doch nur einen Stromstecker soweit ich weiß, oder täusche ich mich da?! Jemand verlässliche Infos?

    Von einer 6950 jetzt noch auf eine 7850 umzusteigen, weil die gerade 20 Euro günstiger ist, lohnt sich wirklich nicht. Aktuellen Gerüchten zufolge könnte die nächste 8xxx Generation während der CEBIT vorgestellt werden und im 2. Quartal 2013 im Handel erhältlich sein.

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Haustüren/Wohnungseingangstüren öffnen mit der Schlagschlüsseltechnik -Einb…1319
      2. eBay Betrug2637
      3. Kaffebohnen1010
      4. Burger King App mit Barcodes1013

      Weitere Diskussionen