eingestellt am 9. Aug 2019
ich will meine Rufnummer von Sattelite zu Netzclub mitnehmen. Aber irgendwie klappt das nicht so richtig. Auf der Website von Netzclub gibt es Satellite nicht als Anbieter auszuwählen. Dort habe ich Argon Networks angegeben. Aber das Protokoll konnte nicht gesendet werden.
als ich bei der Hotline angerufen habe habe ich als Anbieter Sipagate angeben da es dort kein Argon Networks gibt.

Diese Anfrage wurde aber abgelehnt.
Satellite hatte mir mitgeteilt dass ich das Kürzel an angeben muss. Dies habe ich in der Hotline auch getan.

jetzt weiß ich nicht mehr weiter, Warum könnte es abgelehnt worden sein?
was soll ich jetzt machen?
Zusätzliche Info
klaro
Portierungsinfo von satellite
Wichtig ist, dass dein neuer Anbieter bei der Portierungsanfrage die folgende Information berücksichtigt:
Als abgehender Netzbetreiber muss die Argon (Kürzel "AN") und als abgehender Dienstanbieter sipgate wireless (Kürzel "VINT") angegeben werden. Außerdem muss als Portierungsdatum "Sobald als möglich" angeben werden.

Bei einer Portierung zu Vodafone, war Argon im Formular nicht als abgehender Netzbetreiber verfügbar. Mit Telekom hat es zuerst nicht funktioniert, dann habe ich es mit Telefonica versucht und es hat geklappt.
Fragen & Gesuche
Diskussionen
27 Kommentare
Dein Kommentar