Saturn Lokal, verlängertes Umtauschrecht durch Schließung der Läden? (Corona-Virus)

25
eingestellt am 18. MärBearbeitet von:"Samabel"
Hallo zusammen,

ich habe am 09.03.2020 ein Microsoft Surface Book 2 im Saturn in München gekauft. Gestern am 17.03.2020 wurde es wegen eines defekten Scharniers 1:1 noch im Laden getauscht. Ab heute haben alle Saturn-Läden komplett geschlossen, aufgrund des Corona-Virus.

Ich habe das neue Gerät gestern abend ausgepackt und gemerkt, dass das Scharnier wieder nicht in Ordnung ist und zudem ist ein lautes Spulenfiepen bei Anschalten der Tastaturbeleuchtung und Anschließen des Ladekabels vorhanden.

Da die Läden aktuell geschlossen haben und es sich um einen lokalen Kauf handelt, kann ich natürlich online oder über die Hotline nichts bewirken. Ich möchte es natürlich erneut tauschen bzw. erstatten lassen, da ich mit dem neuen Gerät nicht einverstanden bin.

Wird aufgrund des Ereignisses die Umtauschfrist verlängert? Ich komme selbstverständlich nachdem die Läden geöffnet haben über die 14-Tägige Widerrufsfrist.
Zusätzliche Info

Gruppen

25 Kommentare
Telefonisch sind die ja noch da
Tekirdag18.03.2020 14:46

Telefonisch sind die ja noch da


Man kommt telefonisch nicht durch, da die Hotline nicht weiterverbindet zu dem jeweiligen lokalen Markt..
Samabel18.03.2020 14:58

Man kommt telefonisch nicht durch, da die Hotline nicht weiterverbindet zu …Man kommt telefonisch nicht durch, da die Hotline nicht weiterverbindet zu dem jeweiligen lokalen Markt..


Dann warte, bis der Markt wieder offen hat.
Hier weiß das niemand.

Oder frag bei Facebook nach.
Bearbeitet von: "flofree" 18. Mär
Samabel18.03.2020 14:58

Man kommt telefonisch nicht durch, da die Hotline nicht weiterverbindet zu …Man kommt telefonisch nicht durch, da die Hotline nicht weiterverbindet zu dem jeweiligen lokalen Markt..


Funzt der MM / Saturn Club chat denn noch? Oder social media?
Schreib einfach eine Mail an den Online-Support die sind da. Zumindest hast du dann auch einen "Beweis" es fristgerecht abgeschickt zu haben
Du hast es lokal gekauft. Demzufolge hast du weder Umtausch- noch Widerrufsrecht.

Du hast lediglich die gesetzliche Garantie, aufgrund der sie das Gerät getauscht hatten. Da lediglich der Verkauf geschlossen ist, nicht aber deren „Buchhaltung“, einfach mal eine Mail oder Brief mit dem Problem an den ihre Zentrale schicken und mit dem Vorschlag, dass du zb einverstanden wärst, dass du dein Gerät einschickst zu den und sie dir ein neues schicken sollen.
Cokeman18.03.2020 15:58

Du hast es lokal gekauft. Demzufolge hast du weder Umtausch- noch …Du hast es lokal gekauft. Demzufolge hast du weder Umtausch- noch Widerrufsrecht.Du hast lediglich die gesetzliche Garantie, aufgrund der sie das Gerät getauscht hatten. Da lediglich der Verkauf geschlossen ist, nicht aber deren „Buchhaltung“, einfach mal eine Mail oder Brief mit dem Problem an den ihre Zentrale schicken und mit dem Vorschlag, dass du zb einverstanden wärst, dass du dein Gerät einschickst zu den und sie dir ein neues schicken sollen.


Anmerkung: Ein lokaler Kauf durch ein entgeltliches Teilzahlungsgeschäft (Ratenzahlung mit Gebühren, Zinsen etc.) oder durch eine 0% Finanzierung mit einem Nettodarlehensbetrag von über 200€ besitzen ein 14 tägiges Widerrufsrecht.
Cepton_Mateo18.03.2020 16:32

Anmerkung: Ein lokaler Kauf durch ein entgeltliches Teilzahlungsgeschäft …Anmerkung: Ein lokaler Kauf durch ein entgeltliches Teilzahlungsgeschäft (Ratenzahlung mit Gebühren, Zinsen etc.) oder durch eine 0% Finanzierung mit einem Nettodarlehensbetrag von über 200€ besitzen ein 14 tägiges Widerrufsrecht.



Da hast du das Widerrufsrecht lediglich aufgrund des „Kreditvertrages“.
Cokeman18.03.2020 16:41

Da hast du das Widerrufsrecht lediglich aufgrund des „Kreditvertrages“.


Hatte ich ja so geschrieben. Deine Aussage impliziert mir zu sehr, dass im stationären Handel überhaupt kein Widerrufsrecht bestünde, und dem ist ja nicht so.

Btw: eine "gesetzliche Garantie" gibt es nicht in Deutschland, allerdings gibt eine gesetzliche "Sachmängelhaftung" nach § 437 BGB.
Cepton_Mateo18.03.2020 16:49

Hatte ich ja so geschrieben. Deine Aussage impliziert mir zu sehr, dass im …Hatte ich ja so geschrieben. Deine Aussage impliziert mir zu sehr, dass im stationären Handel überhaupt kein Widerrufsrecht bestünde, und dem ist ja nicht so.Btw: eine "gesetzliche Garantie" gibt es nicht in Deutschland, allerdings gibt eine gesetzliche "Sachmängelhaftung" nach § 437 BGB.



Du hast auch im stationären Handel im Kaufvertragsrecht kein Widerruf. Ein Ratenkauf oder dergleichen ist ein „Kreditvertrag“ aufgrund dessen das Widerrufsrecht besteht. Das sind zwei verschiede paar Schuhe.

Es reicht ja, wenn die EU von „Garantie“ spricht (schau mal bei Synonym für Haftung - dann weißt du vielleicht, dass das letztendlich das gleiche ist) ...

google.de/amp/s/europa.eu/youreurope/business/dealing-with-customers/consumer-contracts-guarantees/consumer-guarantees/indexamp_de.htm
Bearbeitet von: "Cokeman" 18. Mär
Cokeman18.03.2020 16:52

Du hast auch im stationären Handel im Kaufvertragsrecht kein Widerruf. Ein …Du hast auch im stationären Handel im Kaufvertragsrecht kein Widerruf. Ein Ratenkauf oder dergleichen ist ein „Kreditvertrag“ aufgrund dessen das Widerrufsrecht besteht. Das sind zwei verschiede paar Schuhe.Es reicht ja, wenn die EU von „Garantie“ spricht ...https://www.google.de/amp/s/europa.eu/youreurope/business/dealing-with-customers/consumer-contracts-guarantees/consumer-guarantees/indexamp_de.htm


Nee, reicht eben nicht und brauchst dich nicht auf den Schlips getreten fühlen, war nur ne Anmerkung.
Cepton_Mateo18.03.2020 16:56

Nee, reicht eben nicht und brauchst dich nicht auf den Schlips …Nee, reicht eben nicht und brauchst dich nicht auf den Schlips getreten fühlen, war nur ne Anmerkung.



Ich fühle mich nicht auf den Schlips getreten. Nur ist ein Kreditvertrag nunmal kein Kaufvertrag ;-)
Cokeman18.03.2020 16:57

Ich fühle mich nicht auf den Schlips getreten. Nur ist ein Kreditvertrag …Ich fühle mich nicht auf den Schlips getreten. Nur ist ein Kreditvertrag nunmal kein Kaufvertrag ;-)


...und "gesetzliche Garantie" keine "gesetzliche Sachmängelhaftung"
Cepton_Mateo18.03.2020 16:59

...und "gesetzliche Garantie" keine "gesetzliche Sachmängelhaftung"



Wie gesagt, Google mal das Synonym für Haftung ... oder lies dir durch, was die EU auf ihre eigene Homepage setzt ;-)
Cokeman18.03.2020 17:00

Wie gesagt, Google mal das Synonym für Haftung ... oder lies dir durch, …Wie gesagt, Google mal das Synonym für Haftung ... oder lies dir durch, was die EU auf ihre eigene Homepage setzt ;-)


Nee, ich brauch nicht Googeln weil du falsch liegst.
Cepton_Mateo18.03.2020 17:02

Nee, ich brauch nicht Googeln weil du falsch liegst.



Genau. Ich und auch die EU haben unrecht und du so belehrter hast Recht!

Sry aber sowas engstirniges und unwissendes etwas hab ich selten gelesen. Daher darfst dich jetzt mit Ingo unterhalten ...
Cokeman18.03.2020 17:03

Genau. Ich und auch die EU haben unrecht und du so belehrter hast …Genau. Ich und auch die EU haben unrecht und du so belehrter hast Recht!Sry aber sowas engstirniges und unwissendes etwas hab ich selten gelesen. Daher darfst dich jetzt mit Ingo unterhalten ...


Du redest doch von "gesetzlicher Garantie" und die gibt es in Deutschland nun mal nicht. Punkt. Und da brauch ich auch keine Synonyme googeln...also vielleicht bist du ja engstirnig?
Samabel18.03.2020 14:58

Man kommt telefonisch nicht durch, da die Hotline nicht weiterverbindet zu …Man kommt telefonisch nicht durch, da die Hotline nicht weiterverbindet zu dem jeweiligen lokalen Markt..



Entgegen den Gepflogenheiten von Ladenketten, steht der hiesige Media Markt mit seiner eigenen Tel.-Nr. im Telefonbuch. Vielleicht ja auch dein Saturn.
Die Umtauschfrist wird um die Zeit der marktschließung verlängert. Kam gerade per E-Mail rein.
Leute alles gut, wie bereits oben genannt kam eine E-Mail rein und das Thema hat sich erübrigt. Bitte keine Diskussionen mehr über irgendwas
Das kam eben per Mail und gilt wahrscheinlich auch bei Saturn vielleicht hilft es ja Für im Markt gekaufte Ware, die nicht rechtzeitig zurückgegeben werden kann, verlängert sich die Umtauschfrist um die Dauer der Schließtage. Sie können die Ware einfach zurückgeben, sobald unsere Märkte wieder geöffnet haben.
Cokeman18.03.2020 16:52

Du hast auch im stationären Handel im Kaufvertragsrecht kein Widerruf. Ein …Du hast auch im stationären Handel im Kaufvertragsrecht kein Widerruf. Ein Ratenkauf oder dergleichen ist ein „Kreditvertrag“ aufgrund dessen das Widerrufsrecht besteht. Das sind zwei verschiede paar Schuhe.Es reicht ja, wenn die EU von „Garantie“ spricht (schau mal bei Synonym für Haftung - dann weißt du vielleicht, dass das letztendlich das gleiche ist) ...google.de/amp/s/europa.eu/youreurope/business/dealing-with-customers/consumer-contracts-guarantees/consumer-guarantees/indexamp_de.htm


Zwei Sachen zur Klarstellung: Der Widerruf des Kreditvertrages schlägt auf den Kaufvertrag durch. Das heißt: widerrufe ich den Kreditvertrag, wird auch der zugrunde liegende Kaufvertrag durch Widerruf vernichtet.

Das BGB kenn sowohl den Begriff der Gewährleistung als auch der Garantie. Die Gewährleistung ist eine gesetzliche Einstandspflicht, dass der Gegenstand den vertraglichen Aussagen entspricht. Die Garantie ist eine freiwillige Zusatzleistung des Herstellers oder Verkäufers. Dass die EU evtl. beides synonym verwendet, ändert daran nichts, dass in Deutschland gesetzlich nur die Gewährleistung begründet wird.
Bearbeitet von: "Piid" 19. Mär
Es ist nett das ihr euch so darum kümmert, und gleichzeitig schade, dass ich das Thema nicht als erledigt markieren kann. Die Diskussionen sind unnütz, weil Saturn sich selbst dazu geäußert hat. Also bitte kein zerfleischen mehr hier. Lasst es uns alle nicht bereuen eine einfache Frage in dieses Forum hier zu schreiben. Ich möchte damit auch keinen persönlich hier angreifen.

Danke fürs Verständnis
marcelkt18.03.2020 20:06

Das kam eben per Mail und gilt wahrscheinlich auch bei Saturn vielleicht …Das kam eben per Mail und gilt wahrscheinlich auch bei Saturn vielleicht hilft es ja Für im Markt gekaufte Ware, die nicht rechtzeitig zurückgegeben werden kann, verlängert sich die Umtauschfrist um die Dauer der Schließtage. Sie können die Ware einfach zurückgeben, sobald unsere Märkte wieder geöffnet haben.



Wie läuft es mit Käufen ab , die zwar Online bezahlt , aber vor Ort abgeholt wurde (siehe Fernabsatzgesetz). Wird in meinem Fall auch die Umtauschfrist um die Dauer der Schließtage verlängert ?
Shoya_Ishida28.03.2020 01:42

Wie läuft es mit Käufen ab , die zwar Online bezahlt , aber vor Ort a …Wie läuft es mit Käufen ab , die zwar Online bezahlt , aber vor Ort abgeholt wurde (siehe Fernabsatzgesetz). Wird in meinem Fall auch die Umtauschfrist um die Dauer der Schließtage verlängert ?


Ich würde mal davon ausgehen das diese Art von Kulanz auch dann greift - schick am besten eine Mail mit deiner Frage an den Kundenservice
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler