Kategorien

    Saturn - Rechnungsdatum = Bestell oder Versanddatum?

    Hallo,
    weiß jemand ob das Datum auf der Rechnung einer Saturn Onlinebestellung das Bestelldatum oder das Versanddatum ist?
    Habe ein S6 mit 6 Tagen Lieferzeit bestellt, brauche aber unbedingt ein Rechnungsdatum in 2015.

    8 Kommentare

    wenn das Rechnungsdatum nicht das richtige für dich ist, schick das Smartphone zurück!

    Das Rechnungsdatum ist das Versanddatum, da dann erst die Rechnung erstellt wird.

    Einfach stornieren, zu Saturn gehen, das Gerät bestellen lassen und sofort bezahlen.

    Kommt drauf an, ob es geliefert wird oder abgeholt.

    Wenn du es abholst bekommste nen (2ten RGbeleg mit dem heutigen Datum).


    Geh dir um die Steuer/AfA/Gewinn? Alles halb so wild. Gibt noch zwei Möglichkeiten:


    - hast ja bestimmt gleich (online) bezahlt und bist wahrscheinlich 'ist' Versteuerer, dann gilt für dich das Abfluss; einfach Bank-/Paypalbeleg dazu tun


    Solltest du doch Bilanzierer sein....um so besser; die RG einfach kreditorisch verbuchen lassen


    Sollte die RG auf 2016 ausgestellt und auch bezahlt sein => np! Frag mal bei deinem Steuerberater an. Stichwort: Investitionsabzugsbetrag

    Verfasser



    Danke schonmal.

    Bezahlt wurde mit Geschenkgutscheinen, Lieferung nach hause. Ist also quasi bezahlt, da der gutschein schon deaktiviert wurde. Mache meine Steuer selbst und bin Ist Besteuerer, daher hoffe ich dass mindestens das Bestelldatum auf der Rechnung steht.

    Verfasser


    Nur leider ist der 100€ Sofortabzug abgelaufen.



    Wenn's nach Hause geliefert wird, gibt es keine separate RG. Wenn man es im Markt abholt u. dort bezahlt drucken sie ne neue.

    Abfluss war dann bei Bezahlung (also Bestelldatum). "Lieferdatum entspricht RGdatum" kannste vergessen (Abfluss war ja früher). Die AfA dann ab Lieferdatum, kannste dir also aussuchen (wird ja nirgends dargestellt; achte nur drauf, dass es mind. ein Tag nach der Bestellung ist u. kein Sonntag).

    Bist aber vorsteuerabzugsberechtigt oder doch Kleinunternehmer? Worum geht's dir genau?! Um die UStvorauszahlung?! Die paar Tage AfA/der Betrag minimieren den Gewinn ja jetzt nicht wirklich.

    Falls noch was ist kannste mir auch gern ne PN schicken

    Avatar

    GelöschterUser94182

    AFA macht den Kohl echt nicht fett ( Dezember ist wohl suboptimal - das wären um die 10€ ) und etwas mehr als 100 Vorsteuer auch nicht. Aber gut - die Panik hatte ich früher auch immer. Massenhaft Bürokram noch angekarrt .... das gibt sich.

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. o2 Portierung kosten zurück via o2 Prepaid?35
      2. Wandhalterung/-montagematerial für Whiteboard815
      3. Amiibo Sammelthread [Angebote, Verfügbarkeit]43464
      4. Xiaomi Mi Drone 4K Probleme12

      Weitere Diskussionen