ABGELAUFEN

SATURN stellt sich quer bei neuem iPhone 6 (Materialfehler)

Hallo,

am vorgestern habe ich mir bei Saturn ein neues iPhone 6 gekauft, welches hier auch als Deal eingestellt war.

Leider musste ich zuhause beim Auspacken des iPhones feststellen, dass das IPhone einen Materialfehler hat, welcher für einen Preis von 649 Euro nicht hinnehmbar ist.

Daraufhin bin ich am selben Tag noch bei Saturn vorstellig geworden um einen Austausch vornehmen zu lassen. Leider wurde mir dies nicht ermöglicht, weil keine Geräte mehr verfügbar seien und nur heute der Preis möglich ist weswegen eine Nachbestellung auch nicht möglich sei.

Mir wurde geraten, es im Apple Store zu probieren um dort eine Lösung zu finden. Diese haben mich wiederum auch wieder an Saturn verwiesen.

Ich fühle mich von Saturn völlig im Stich gelassen und meine ganze Vorfreude auf das Gerät ist inzwischen auf einem Nullpunkt angelangt.

Wie würdet Ihr an meiner Stelle vorgehen? Was kann ich machen?

Beliebteste Kommentare

Wireization

Das ist eine ganz klare Sache. Die müssen nacherfüllen, weil ein Materialfehler vorliegt, der nicht von dir verursacht wurde. Der Kaufvertrag ist geschlossen und Punkt. Mängel müssen sie trotzdem beseitigen, das steht außerfrage. Also ab zu Saturn und entweder nachbessern oder umtauschen lassen.


Hör bitte auf, solche Unwahrheiten zu verbreiten. Es spielt keine Rolle bei Gewährleistung, ob es sich um einen Aktionspreis oder nicht handelt! Das ist eine gesetzliche Haftungsregelung, die für den gewerblichen Verkäufer bei Neuware ausnahmslos gilt!

Oh man.. soviel Halbwissen..
Also; Da der Verkäufer(Saturn, nicht Apple) nicht frei von Sachmängeln (nach 433 BGB) geliefert hat, hat der Käufer das Recht auf Nacherfüllung (nach 437 BGB). Nach Wahl kann der Käufer, wie hier schon richtig erläutert, die Beseitigung des Mangels (Reparatur) oder die Lieferung einer mangelfreien Sache (Neugerät) verlangen. Da der Kauf noch keine 6 Monate her ist gilt im Übrigen die Beweislastumkehr (476 BGB), sodass der Verkäufer beweisen müsste, dass der Artikel beim Gefahrenübergang (Verkauf) noch mangelfrei war (was er bei Massenware wie einem IPhone wohl nicht kann).
Der Verkäufer kann wie schon gesagt die gewählte Art der Nacherfüllung ablehnen, wenn hiermit ein unverhältnismäßig großer Aufwand verbunden ist. In diesem Fall sehe ich keinen Grund, weswegen es für Saturn unverhältnismäßig mehr Aufwand sein sollte, ein Ersatzgerät zu liefern.
Sollte Saturn sich dennoch querstellen und auf die Reparatur beharren bzw. nicht sofort ein Ersatzgerät liefern können weil es gerade ausverkauft ist, hast du als Käufer das Recht auf Schadenersatz (nach 280 w/ Pflichtverletzung). Das setzt voraus, dass dir tatsächlich ein Schaden entstanden ist und du ihn beweisen kannst (bspw. weil du dir in der Zwischenzeit ein Ersatzgerät mieten musstest). Das wird also schwer..
Da Saturn nicht einfach vom Kaufvertrag zurücktreten und dir den Kaufpreis ausbezahlen kann, kommt die Option des Schadens Aufgrund der Differenz zwischen Aktions- und Normalpreis nicht in Frage.
Sollte Saturn sich allerdings weigern ein Ersatzgerät zu liefern bzw. den Mangel zu beseitigen kannst du vom Vertrag zurücktreten (323 BGB), dir nen neues IPhone kaufen und die Differenz von Saturn als Schadenersatz verlangen. (280 BGB i.V.m. 325 BGB).

Und bitte beachten: Du nimmst dein Recht auf Gewährleistung in Anspruch. Dieses ist dir gesetzlich garantiert und hat weder etwas mit Kulanz noch mit Garantie zu tun. Davon haben die Mitarbeiter im Laden natürlich keien Ahnung. Sprich am besten mit dem Storeleiter.
LG

44 Kommentare

Geld zurück holen?


Ich möchte das Gerät aber, müssen Sie es nicht austauschen?

Gibt es noch andere Saturnmärkte in der Gegend, die das iPhone 6 vielleicht auf Lager haben? Dann würde ich dort hingehen und den Fehler erläutern. Ansonsten würde ich persönlich zu Saturn und mit einem anderen Mitarbeiter reden und zu verstehen geben, dass das für dich nicht akzeptabel ist. Vielleicht mal bei Apple anrufen und das Problem schildern. Die sind in der Regel relativ kulant nur musst du wenn du nicht gleich Apple Care (+ oder ohne +) abschließen willst mit einer kurzen Wartezeit auf das neue iPhone rechnen, da du ohne Apple Care erst das Gerät einsenden müsstest - so läuft es zumindest bei normalen Garantiefällen.

Das ist eine ganz klare Sache. Die müssen nacherfüllen, weil ein Materialfehler vorliegt, der nicht von dir verursacht wurde. Der Kaufvertrag ist geschlossen und Punkt. Mängel müssen sie trotzdem beseitigen, das steht außerfrage. Also ab zu Saturn und entweder nachbessern oder umtauschen lassen.

Hast du im Apple Shop vorher einen Termin gemacht? Dann tauschen die bei sowas und mit ein bisschen Hartnäckigkeit in 95% der Fälle.

Leider nur in Kiel, das ist knapp 90 km weit weg und ich möchte ungern extra dort hinfahren und mir dann nen Korb abholen..

Habe vorhin auch nochmal mit Apple telefoniert, die es wohl unter Umständen austauschen würden. Er meinte allerdings, dass das Austauschgerät kein neues ist, sondern ein überarbeitetes. Das kommt für mich auch nicht in Frage, dann hätte ich mir gleich ein gebrauchtes aus Ebay Kleinanzeigen o.ä holen können.

Saturn kotzt mich extrem an!

Bei Facebook Saturn Seite melden, vielleicht könne die was machen?

Du hast schon einen Kaufvertrag mit dem Saturn. Ob es wegen des Preises möglich ist, das iPhone nachzubestellen, braucht dich im Falle eines Sachmangels nicht zu interessieren. Du hast einen Anspruch auf Ersatzlieferung, und den hat Saturn dir zu erfüllen - auch wenn das iPhone halt dann für die teurer ist.

paslo

Hast du im Apple Shop vorher einen Termin gemacht? Dann tauschen die bei sowas und mit ein bisschen Hartnäckigkeit in 95% der Fälle.



Gegen ein neues? OVP?

Am Telefon hieß es ein gebrauchtes..

tehq

Du hast schon einen Kaufvertrag mit dem Saturn. Ob es wegen des Preises möglich ist, das iPhone nachzubestellen, braucht dich im Falle eines Sachmangels nicht zu interessieren. Du hast einen Anspruch auf Ersatzlieferung, und den hat Saturn dir zu erfüllen - auch wenn das iPhone halt dann für die teurer ist.


Jain, gibt Schäden die man verkraften muss, wie zb. kleinere Mikrokratzer. Paar sind dem gegenüber halt sensibel, ist aber immer so eine Streitfrage und kann man nicht pauschal sagen.

@TE was ist bei deinen Iphone für ein Schaden?

Auf der Rückseite ist ein Einkerbung.. Sieht aus wie Kratzer. Sind zwar nur ein paar Millimeter, für mich aber nicht hinnehmbar, weil ich meine Geräte äußerst Pflegsam behandel und kein Bock auf ein neues Gerät habe, welches schon ne Macke hat..

Ganz einfache Lösung: Apple Support anrufen, Gewährleistung/Garantie in Anspruch nehmen. Apple schickt jemanden von der Post zu dir nach Hause mit Abholbestätigung. Innerhalb von 2 Tagen steht die Post wieder bei dir und bringt dir das neue Gerät von Apple mit.
Benötigt wird am Telefon deine Daten und die Seriennnummer/IMEI

Gruß

Hier noch die Nummer: 0800 6645 451

TobyMoby

Ganz einfache Lösung: Apple Support anrufen, Gewährleistung/Garantie in Anspruch nehmen. Apple schickt jemanden von der Post zu dir nach Hause mit Abholbestätigung. Innerhalb von 2 Tagen steht die Post wieder bei dir und bringt dir das neue Gerät von Apple mit. Benötigt wird am Telefon deine Daten und die Seriennnummer/IMEI Gruß



Ist das dann son Refurbished Gerät oder ganz neu?

Also ein Kollege war im Apple Store und hat ein komplett neues bekommen, bzw. war Original verpackt und hatte keine Schäden (Auf dem Austausch Beleg stand aber Refurbished)... Also die tauschen warscheinlich das komplette Gehäuse davor damit es wie neu aussieht

Android-Avatar FTW!

Wireization

Das ist eine ganz klare Sache. Die müssen nacherfüllen, weil ein Materialfehler vorliegt, der nicht von dir verursacht wurde. Der Kaufvertrag ist geschlossen und Punkt. Mängel müssen sie trotzdem beseitigen, das steht außerfrage. Also ab zu Saturn und entweder nachbessern oder umtauschen lassen.



müssen sie nicht unbedingt, da es ein Artikel zum Aktionspreis war. Sie werden ihm sehrwahrscheinlich das Geld zurückgeben oder es für ihnbei Apple einschicken. Der Fehler liegt bei Apple nicht bei Saturn. Die packen doch das Telefon nicht aus, daher ist der Fehler auf Apple zurück zu führen....

Wireization

Das ist eine ganz klare Sache. Die müssen nacherfüllen, weil ein Materialfehler vorliegt, der nicht von dir verursacht wurde. Der Kaufvertrag ist geschlossen und Punkt. Mängel müssen sie trotzdem beseitigen, das steht außerfrage. Also ab zu Saturn und entweder nachbessern oder umtauschen lassen.


Hör bitte auf, solche Unwahrheiten zu verbreiten. Es spielt keine Rolle bei Gewährleistung, ob es sich um einen Aktionspreis oder nicht handelt! Das ist eine gesetzliche Haftungsregelung, die für den gewerblichen Verkäufer bei Neuware ausnahmslos gilt!

....

TobyMoby

Ganz einfache Lösung: Apple Support anrufen, Gewährleistung/Garantie in Anspruch nehmen. Apple schickt jemanden von der Post zu dir nach Hause mit Abholbestätigung. Innerhalb von 2 Tagen steht die Post wieder bei dir und bringt dir das neue Gerät von Apple mit. Benötigt wird am Telefon deine Daten und die Seriennnummer/IMEI Gruß




Das sind Neugeräte in neutraler Umverpackung. Deine Garantie läuft ganz normal weiter. Ich würde mich an Apple halten
Ist das dann son Refurbished Gerät oder ganz neu?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Krokojagd 20161216
    2. [Ratschlag benötigt] Handy hat angeblich Wasserschaden1317
    3. Wo sind meine PNs geblieben?2825
    4. Rentier 2.01112

    Weitere Diskussionen