Abgelaufen

Saturn zahlt 150€ für HD-DVD Player für Kauf eines Sony Blu-Ray Players

21
eingestellt am 29. Jan 2008
Sony und Saturn machen gemeinsame Sache.

Beim Saturn gibt es noch bis zum 29.02.2008 beim Kauf eines Sony Blu-Ray Players 150€ wenn man seinen HD-DVD Player dafür abgibt.


[Fehlendes Bild]


So bekommt man z.B. den Sony BDP-S 300 für 349€ (Geizhalspreis: 365€) incl. 8 Blu-Ray DVD’s. Ob es momentan vielleicht nicht schlauer wäre den Player einzeln bei Ebay zu verkaufen und den Blu-Ray Player direkt über Geizhals zu kaufen, kommt wohl darauf an, ob man die Filme wirklich alle haben möchte oder nicht.


Dem Player liegen in der Packung bereits “Der Patriot” und “Hitch: Der Date-Doktor” bei, nach der Online-Registrierung soll man “Spiderman 3?, “50 erste Dates”, “Das Streben nach Glück” und die “Fluch der Karibik”-Trilogie zugeschickt bekommen.


Das Xbox 360 HD-Laufwerk ist übrigens von der Aktion ausgenommen.


Witzig wäre ja, wenn die Sony Playstation 3 auch als Sony Blu-Ray Player zählen würde 553055.jpg


Zum Saturn Prospekt

Zusätzliche Info
21 Kommentare

naja für den preis kauf ich mir lieber ne ps3 ^^ aber gutes angebot für die die sich zu früh fürs falsche format entschieden haben

Naja kommt drauf an welche Player sie haben und ob überall die 8Blu-Rays dabei sind.
Denn das BDP-S 300 Angebot überzeugt mich auf jeden Fall nicht.

ja glaub auch nur die die ne toshiba für 150 von ibood oder für 170 von amazon habn. dann zahlen sie also ca. 150€ für 8 blurays, naja sooo toll ist das nicht gibt ja haufen bluray angebote.

Avatar
Anonymer Benutzer

das einzig sinnvolle wäre, wenn es für die ps3 gilt und trotzdem 8 filme dabei sind.
dann würde man bei verkauf der filme ca 400€-150€-8x15€ = 130€ für ne ps3 zahlen.
ohne die filme wärs auch ok, dann wären es 250€ für ne ps3 und ohne lästige handyverträge.

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016

Allerdings vernachlässigst du den Kauf eines HD-DVD Players

ausserdem gibt es vielleicht ja auch noch andere Player regional im Angebot.

Avatar
Anonymer Benutzer

ich gehe ja schon davon aus, dass jemand seinen player los werden will
natürlich war es so oder so ein mieses geschäft!

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016

Das beweist doch nur mal wieder, dass es keine richtigen Schnäppchen bei Saturn und anderen Multimediamärkten gibt, sondern alles nur Lockvogelangebote sind.

Avatar
Anonymer Benutzer

Das Angebot ist ja absolut lächerlich, egal ob man nun eine PS3 oder einen Blu-Ray-Player ZUM NORMALPREIS kaufen (!) muß.

Player-Tausch wäre ja ok, aber wer will schon nen HD-DVD-Player für einen lächerlichen Preis abegeben, wenn man HD-DVDs hat?

Blu-Ray-Player ohne Version 2.0 Firmware wird man in den meisten Fällen nicht updaten können - DA wäre eine Tauschaktion sinnvoll!

Und am besten gleich den Regional-Code und den zusätzlichen Blu-Ray-Kopierschutz-Kram raus!

Blu-Ray kommt mir nicht in´s Haus - dann lieber nen kompakten kleinen und leisen PC als Video-Stream-Server

Amazon verkauft in Kürze DRM-freie MP3s - das ist es was die Verbraucher wollen! Mit einem Produkt was ich mir kaufe, will ich machen können was ich will - auf all meinen Playern.
Nur eine Frage der Zeit bis DRM-freie HD-Filme online verkauft werden.

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016

AHHHH bitte nicht wieder die Blu-Ray VS. HD-DVD Diskussion ^^

LOL, hat sich doch sowieso erledigt... HD-DVD R.I.P.!!
Vom Angebot her find ich das nicht dumm, da bekommt man noch seinen HD-DVD Player weg. Was soll man damit wenn eh nix mehr auf HD-DVDs gepresst wird.

Es wird auch noch in 2 Jahren HD-DVDs geben, keine Sorge...
Die Nachfrage nach BluRay-Playern ist noch nicht arg hoch, kein Wunder bei den Preisen ab 350€.

Nur weil die HiFi-Junkies jetzt schon bei HD und BluRay angekommen sind, heißt das nicht, dass der Massenmarkt auch schon so weit ist. Es gibt Quad-Cores und trotzdem stecken in den meisten PCs noch Pentium 4, Athlon XP, etc., viele Leute besitzen noch Floppy und CD-Brenner.

Im Massenmarkt wird das Geld verdient und nicht bei uns Freaks.

Desweiteren sind HD-TVs noch recht teuer (32" ab 500€, 37" ab 700), was dazu führt, dass noch viele Röhren zuhause stehen, auf denen man den Unterschied von DVD zu HD/BluRay eh nicht erkennt. Kein Normalverbraucher, der nicht unbedingt in Geld schwimmt, kauft sich für 350€ BluRay-Player und Medien für 25, nur damit er ein minimal besseres Bild hat.

Und solange die Nachfrage des Massenmarkts nach BluRay nicht besteht, wird auch HD-DVD nicht verschwinden.
DVD ist aktuell, lasst uns in zwei Jahren noch mal über BluRay/HD sprechen

@Peter
32" HDs gibt es wie jüngst gesehen auch günstiger...ich glaub schon,dass die Leute sich langsam überlegen auf LCD oder Plasma umzusteigen. Es hat eigentlich nur Vorteile und bevor man sich einen neuen Röhrenfernseher holt, holt man doch lieber einen LCD ins Haus.
BluRay hat gewonnen,basta. Wer presst denn noch Filme auf HD-DVD? Es gibt nur noch ein Hollywoodstudio das Hd-DVD unterstützt...wahrscheinlich nicht mehr lange. Die DVD wird noch lange weiterleben,dass ist klar aber es ist nun mal Fakt, dass HD-DVD ein Schuss in den Ofen war/ist/sein wird =)

@oliver
Habe für nen Bekannten nen guten 37 " TFt für 800 € geholt, mir wenig später einen Flat-Röhren Monitor 100 Herz von Aldi für 250€, und muss klar sagen dass ich das Bild der Röhre deutlich besser finde.
Mir ist lachs ob BluRay oder HdDVD gewonnen hat, hauptsache die Preise sinken irgendwann auf DVD Niveau, denn 30€ für einen Film würde ich NIE ausgeben.

schöner gravatar übrigens

Günstiger im Angebot, wir können nicht von Geizhalspreisen ausgehen, weil die Masse dort nicht einkauft, sondern von Händlerpreisen.

Klar, beim Neukauf hat es Vorteile, da kauft sich niemand eine Röhre neu, aber nicht jeder hat mal kurz 850€ frei zur Verfügung (500€ TV, 350 BD-Player), wenn er sich für solche Spielerein nicht großartig interessiert.

Ich gehe davon aus, dass BD in frühestens 1,5-2 Jahre massentauglich ist und bis dahin überlebt man mit normaler DVD

@Admin
Danke danke ^^
@peter
auch meine Ansicht, ganz abgesehen von den ganzen 24p,
3zu2 Pulldown und 60 hz Refresh Problemen.

Ein interessantes Angebot für alle Besitzer eines HD-DVD-Players. Es scheint so, als ob Saturn und Sony den Untergang von HD-DVD noch ein wenig beschleunigen wollen.

BTW: wie bekommt man Avatare ins Profil?

gravatar.com anmelden und die dort genutzt emailadresse auch hier als email angeben --> avatar wird hier angezeigt.

Hmm meiner erscheint irgendwie nicht..

also ich seh dein avatar^^^

p.s. admin gratz zu rank 1 in bestenliste^^

Avatar
GelöschterUser50

blu Ray muss nicht teuer sein sicher wirds in 1 bis 2 Jahren wieder was neues geben und der Preis wird dann runter gehn wer will kann auf günstiger. de den BDP-s 300 für 172€ kaufen und z.b den 550 er für 299€ bei billiger.de
oder 287€ bei dmedv
Aber ohne BluDVDs
Das wisst Ihr sicher alle schon....
Mfg Robert

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen