Saugroboter gesucht

9
eingestellt am 21. Jan
Ahoi,
lange Rede kurzer Sinn: Wir suchen einen Saugroboter.

- ca 100 qm Wohnfläche wollen gesaugt werden
- diverse Türschwellen mit 1,5 cm sind zu überwinden
- Ausschließlich glatte Böden
- Katze vorhanden, Tierhaare sind aber nicht wirklich das Problem. Eher das Streu
- Nur Saugen reicht

Ich gehöre zur Fraktion "lieber einmal ausgeben als viele Male wenig". Darf also schon was kosten. Grob sag ich mal bis 700€

Da ich zwischen all den Tests und 1000000 Geräten nicht schlau geworden bin dachte ich ich frag einmal hier

Danke im Voraus für alle Tipps die Ihr geben könnt.

Grüße
Aca
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

9 Kommentare
Just 1 Word : Xiaomi
Squatzilla21.01.2020 17:24

Just 1 Word : Xiaomi



..Roborock S50. Absolut tolles Gerät mit einer Wischfunktion (die man natürlich nicht mit echtem Wischen vergleichen kann). Aber alles in allem sehr zufrieden.
Trabulos21.01.2020 17:32

..Roborock S50. Absolut tolles Gerät mit einer Wischfunktion (die man …..Roborock S50. Absolut tolles Gerät mit einer Wischfunktion (die man natürlich nicht mit echtem Wischen vergleichen kann). Aber alles in allem sehr zufrieden.


Oder einfach den xiaomi Mi Robot wenn man wischen nicht braucht und mit der schlechteren App klarkommt. Dafür nochmal ein Stück günstiger.
Bin auch auf der Suche nach einem. Und bin durch die MyDealz Community beim S50 hängen geblieben. Warte seid 2 Wochen auf ein Angebot von einem deutschen Händler
toptoptop21.01.2020 17:35

Oder einfach den xiaomi Mi Robot wenn man wischen nicht braucht und mit …Oder einfach den xiaomi Mi Robot wenn man wischen nicht braucht und mit der schlechteren App klarkommt. Dafür nochmal ein Stück günstiger.


Diesen besitze ich seit etwas über 1 Jahr und bin mega zufrieden mit ihm.
Die Wischfunktion vom S50 und Co ist nichts was ich für nötig halten würde. Das ist ja kein echtes wischen. Der Boden muss vorher wirklich blitzblank gesaugt sein sonst ist das nix weiter als Dreck hin und her schieberei. Es wird ausserdem kein Druck auf den Boden ausgeübt und kein reiniger verwendet. Sowas wie einen eingetrockneten Kakao Fleck auf dem laminat bekommt der definitiv nicht weg. Eltern von kleinkindern und jüngeren Kids wissen was ich meine.
Daher reicht mir der Mi robot vollkommen aus. Zum wischen noch den kärcher fc3 cordless premium 93qm in 10min sauber gewischt!
Wenn der Mi robot mal den Geist aufgibt wird es wieder ein xiaomi. Dann natürlich EU e neuere Generation. Aber die Wischfunktion werde ich ganz sicher nie nutzen
Bearbeitet von: "Squatzilla" 21. Jan
Squatzilla21.01.2020 17:44

Diesen besitze ich seit etwas über 1 Jahr und bin mega zufrieden mit …Diesen besitze ich seit etwas über 1 Jahr und bin mega zufrieden mit ihm.Die Wischfunktion vom S50 und Co ist nichts was ich für nötig halten würde. Das ist ja kein echtes wischen. Der Boden muss vorher wirklich blitzblank gesaugt sein sonst ist das nix weiter als Dreck hin und her schieberei. Es wird ausserdem kein Druck auf den Boden ausgeübt und kein reiniger verwendet. Sowas wie einen eingetrockneten Kakao Fleck auf dem laminat bekommt der definitiv nicht weg. Eltern von kleinkindern und jüngeren Kids wissen was ich meine.Daher reicht mir der Mi robot vollkommen aus. Zum wischen noch den kärcher fc3 cordless premium 93qm in 10min sauber gewischt! Wenn der Mi robot mal den Geist aufgibt wird es wieder ein xiaomi. Aber die Wischfunktion werde ich ganz sicher nie nutzen


Also ich würde nicht mehr die erste Generation von xiaomi wählen. Habe meinen nun 2 Jahre im Einsatz und die merkt man ihm auch deutlich an. Er ist sehr laut geworden, quietscht und hat manchmal Aussetzer. Liebe 100€ mehr investieren und den roborock oder aber den S1 kaufen
Danke schon einmal an alle für den Input!
S1,S6, S50 kann jemand was zu den relevanten Unterschieden sein?

Der S6 ist der Nachfolger vom S50 richtig?
Wo ist der S1 in der Reihe einzuordnen`?
Avatar
GelöschterUser1014301
Bei Lovoo gibt es welche
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler