Saugroboter Xiaomi Mi Robot STYJ02YM defekt von Aliexpress eingetroffen - Was nun?

9
eingestellt am 17. Apr
Hallo zusammen,

habe bei diesem Deal zugeschlagen und den entsprechenden Saugroboter bei Aliexpress (Hurray Store) gekauft. Die Lieferung aus Polen ist dann recht zügig bei mir eingetroffen. Von außen keinerlei Beschädigung des Pakets zu sehen. Konnte das Gerät dann auch über den China-Server zur Xiaomi Home App hinzufügen. Tja das war es dann auch schon mit dem positiven. Die ersten Startversuche waren ziemlich ernüchternd.

Wenn ich den Roboter auf die Ladestation stelle und dann starte, bumpt er so ein bisschen gegen die Ladestation und läuft dann in einen Fehler (entweder Klippenfehler oder Räder blockiert).

Wenn ich den Roboter einfach in den Raum stelle und starte dreht er sich um ca. 90° und bleibt dann stehen mit einer der beiden Fehlermeldungen.

Sieht irgendwie so aus, als würde nur das eine Rad angetrieben werden, bin mir aber nicht sicher.

Einen Dispute bei Aliexpress zu öffnen ist mein nächster Schritt. Was gibt man an - full refund mit Rücksendung oder partial refund? Die Rücksendung soll ja sehr teuer sein, nachdem was man so liest (> 100€). Da wäre vermutlich eine Reparatur sinnvoller, sofern sich der Roboter denn reparieren lässt.
Was wäre ein realistischer Geldbetrag bei partial refund?

Ihr seht schon, blöde Situation für mich und ich weiß nicht wie ich am besten vorgehen soll. Über ein paar Erfahrungen, Tipps und Anregungen wäre ich euch sehr dankbar.

Grüße
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ich habe keinen direkten Rat für dich, finde es aber recht erfrischend, jemanden zu lesen, der weiß, mit was er ggf bei einem Kauf in China rechnen muss und nicht in einen Heulkrampf verfällt, wenn vollständiger Refund mit den Entschuldigungsgutschein obendrauf nicht gegeben ist.

hast du mal im Netz nach vergleichbaren Fehlern gesucht? Am besten kommt man bei so was raus, wenn man selber reparieren kann, was tatsächlich auch oft geht. Ich wünsche dir viel Glück und Erfolg dabei
9 Kommentare
Ich habe keinen direkten Rat für dich, finde es aber recht erfrischend, jemanden zu lesen, der weiß, mit was er ggf bei einem Kauf in China rechnen muss und nicht in einen Heulkrampf verfällt, wenn vollständiger Refund mit den Entschuldigungsgutschein obendrauf nicht gegeben ist.

hast du mal im Netz nach vergleichbaren Fehlern gesucht? Am besten kommt man bei so was raus, wenn man selber reparieren kann, was tatsächlich auch oft geht. Ich wünsche dir viel Glück und Erfolg dabei
Ich würde empfehlen mehrere Videos von dem Gerät zu machen. Für jeden Fehler ein separates. Und dann einen Disput eröffnen (volle Rückerstattung) wobei diese Videos als Beweis dienen. Auf keinen Fall auf teilrückzahlung oder ähnliches einlassen wo du am Ende sogar noch Geld investieren musst. Einfach hart bzw stur bleiben falls die einem mit so läpschen Vorschlägen kommen. Zur Not paypal mit einbinden oder Kreditkarten Chargeback
Bearbeitet von: "Squatzilla" 17. Apr
xmetal17.04.2020 13:41

Ich habe keinen direkten Rat für dich, finde es aber recht erfrischend, …Ich habe keinen direkten Rat für dich, finde es aber recht erfrischend, jemanden zu lesen, der weiß, mit was er ggf bei einem Kauf in China rechnen muss und nicht in einen Heulkrampf verfällt, wenn vollständiger Refund mit den Entschuldigungsgutschein obendrauf nicht gegeben ist.hast du mal im Netz nach vergleichbaren Fehlern gesucht? Am besten kommt man bei so was raus, wenn man selber reparieren kann, was tatsächlich auch oft geht. Ich wünsche dir viel Glück und Erfolg dabei


Danke dir! Ja, des Risikos war ich mir durchaus bewusst, aber man geht ja selbst meistens davon aus, dass man nicht betroffen ist. Habe vor einiger Zeit meinen Roborock S50 extra aus Deutschland bestellt, um einem solchen Szenario aus dem Weg zu gehen. Der Roboter läuft bis heute ohne ein einziges Problem. Nun einmal die risikoreiche, günstige Variante versucht und direkt sowas :p.

Squatzilla17.04.2020 14:01

Ich würde empfehlen mehrere Videos von dem Gerät zu machen. Für jeden Fe …Ich würde empfehlen mehrere Videos von dem Gerät zu machen. Für jeden Fehler ein separates. Und dann einen Disput eröffnen (volle Rückerstattung) wobei diese Videos als Beweis dienen. Auf keinen Fall auf teilrückzahlung oder ähnliches einlassen wo du am Ende sogar noch Geld investieren musst. Einfach hart bzw stur bleiben falls die einem mit so läpschen Vorschlägen kommen. Zur Not paypal mit einbinden oder Kreditkarten Chargeback



Das mit den Videos werde ich auf jeden Fall so machen. Beim Dispute habe ich die folgenden Möglichkeiten:


25826733-glZG8.jpg
Habe ich das richtig verstanden, dass du mir Refund Only unter der Angabe des vollen Geldbetrages empfiehlst, also ohne den Roboter zurückzuschicken?
Hast du bei einem ähnlichen Fall mal so einen Kreditkarten Chargeback durchgeführt? Mir war das bisher nicht bekannt, dass es diese Möglichkeit gibt.
Bearbeitet von: "Wumpel" 17. Apr
Wumpel17.04.2020 14:31

Danke dir! Ja, des Risikos war ich mir durchaus bewusst, aber man geht ja …Danke dir! Ja, des Risikos war ich mir durchaus bewusst, aber man geht ja selbst meistens davon aus, dass man nicht betroffen ist. Habe vor einiger Zeit meinen Roborock S50 extra aus Deutschland bestellt, um einem solchen Szenario aus dem Weg zu gehen. Der Roboter läuft bis heute ohne ein einziges Problem. Nun einmal die risikoreiche, günstige Variante versucht und direkt sowas :p. Das mit den Videos werde ich auf jeden Fall so machen. Beim Dispute habe ich die folgenden Möglichkeiten:[Bild] Habe ich das richtig verstanden, dass du mir Refund Only unter der Angabe des vollen Geldbetrages empfiehlst, also ohne den Roboter zurückzuschicken?Hast du bei einem ähnlichen Fall mal so einen Kreditkarten Chargeback durchgeführt? Mir war das bisher nicht bekannt, dass es diese Möglichkeit gibt.


Versuch es erstmal mit einem vollen refund ohne Rücksendung. Wenn diese gravierenden Defekte auf den Videos sehr gut erkennbar sind dürfte das theoretisch kein Problem sein. Die werde trotzdem versuchen dich mit nem Apfel und nem ei abzuspeisen, aber da, hilft es in den meisten Fällen hartnäckig zu bleiben. Das ganze wird jetzt natürlich eine Zeit dauern und dazu auch noch viele Nerven kosten. Wenn du den nerv dazu hast... Aber ich hin der Meinung das es egal ist wo man kauft, man das Recht auf einwandfreie Ware hat!
Du kannst die Ware auch zurück senden. Das ist deine Entscheidung! Ich selbst würde dabei aber darauf bestehen das der Händler die Kosten dafür übernimmt oder diese hinterher garantiert erstattet

Was den chargeback betrifft habe ich mal einen Antrag dazu gestellt weil ich bei einem aliexpress Händler allen Anschein nach eine Fälschung erhalten habe. Da musste ich auch Beweise aufbringen. In meinem Fall haben Fotos gereicht. Allerdings hat der Händler dann noch eingelenkt so das ich den chargeback letzten Endes canceln konnte
Welcher fehlercode kommt denn? Error 1?
Bearbeitet von: "coffeejunkie" 18. Apr
Squatzilla17.04.2020 14:54

Versuch es erstmal mit einem vollen refund ohne Rücksendung. Wenn diese …Versuch es erstmal mit einem vollen refund ohne Rücksendung. Wenn diese gravierenden Defekte auf den Videos sehr gut erkennbar sind dürfte das theoretisch kein Problem sein. Die werde trotzdem versuchen dich mit nem Apfel und nem ei abzuspeisen, aber da, hilft es in den meisten Fällen hartnäckig zu bleiben. Das ganze wird jetzt natürlich eine Zeit dauern und dazu auch noch viele Nerven kosten. Wenn du den nerv dazu hast... Aber ich hin der Meinung das es egal ist wo man kauft, man das Recht auf einwandfreie Ware hat!Du kannst die Ware auch zurück senden. Das ist deine Entscheidung! Ich selbst würde dabei aber darauf bestehen das der Händler die Kosten dafür übernimmt oder diese hinterher garantiert erstattetWas den chargeback betrifft habe ich mal einen Antrag dazu gestellt weil ich bei einem aliexpress Händler allen Anschein nach eine Fälschung erhalten habe. Da musste ich auch Beweise aufbringen. In meinem Fall haben Fotos gereicht. Allerdings hat der Händler dann noch eingelenkt so das ich den chargeback letzten Endes canceln konnte


Vielen Dank, ich werde es mal so probieren. Werde zwei Videos drehen, auf denen es gut sichtbar ist. Einen langen Atem habe ich auch. Mal schauen, was dabei rauskommt 8).


coffeejunkie18.04.2020 13:08

Welcher fehlercode kommt denn? Error 1?



Gute Frage, wo kann ich denn sowas sehen? Ich habe bisher nur die normalen Fehlermeldungen in der App gesehen, z.B. hier:


25841098-2mbE2.jpg
Ohhh. Böse. Versuch mal ob du z. B. Mit deiner Handycam ir strahlen sehen kannst (TV Fernbedienung überprüfen) wenn nein, dann die steckkontakte überprüfen, wenn ja, dann viel Glück mit ali
@Wumpel Was ist denn hier am Ende bei rum gekommen?
Da ich ebenfalls bei dem Angebot zugeschlagen habe und sich der Roboter bei dem Update aufgehängt hat.

Vom Support werde ich nur mit Hinweisen hingehalten, die mir überhaupt nichts bringen. Ich habe sowieso das Gefühl, dass sie sich nicht mal Mühe geben...
DerAurich09.06.2020 14:19

@Wumpel Was ist denn hier am Ende bei rum gekommen? Da ich ebenfalls bei …@Wumpel Was ist denn hier am Ende bei rum gekommen? Da ich ebenfalls bei dem Angebot zugeschlagen habe und sich der Roboter bei dem Update aufgehängt hat.Vom Support werde ich nur mit Hinweisen hingehalten, die mir überhaupt nichts bringen. Ich habe sowieso das Gefühl, dass sie sich nicht mal Mühe geben...


Hier mal die Kurzfassung. Bei Ali gab es keine Rückerstattung. Die wollten, dass ich den Roboter zurückschicke. Habe dann den Roboter geöffnet und die Kabelverbindungen insbesondere der Räder gecheckt und mal neu gesteckt. Seitdem funktioniert er . Es war bei mir definitiv kein Problem mit der Software. Selbst das bei vielen so problematische FW-Update lief bei mir so durch.

Ich habe von einem Chargeback abgesehen und bin einfach happy, dass die Kiste jetzt läuft. Werde in Zukunft trotzdem 5x überlegen ob und was ich bei AliExpress bestelle.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler