Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
eingestellt am 10. Mär 2023
Vielleicht kennt sich da jemand besser aus als ich. Als ich gerade Scalable Capital öffnen wollte fragte die App nach neuen Vertragsbedingungen...

Habe erstmal entscheide ich später geklickt.

Weiß jemand was genau sich da geändert hat?
Zusätzliche Info
Sonstiges
Sag was dazu

8 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. Aluhuttraeger's Profilbild
  2. StPaulix's Profilbild
    Was wäre meine Mittagspause ohne MyDealz Diskussionen
  3. Nuss-Nougat's Profilbild
    In dem Pop-Up gibts doch zwei Links „Änderung im Detail“, ist doch nicht so schwer da draufzuklicken und das kurz zu lesen
  4. Doomer's Profilbild
    Wenn du zustimmen möchtest, klickst du auf Ja - nicht so schwer eigentlich oder?
  5. Li-La-Launebär's Profilbild
    Kann dir die Änderungen gerne vortanzen
    StPaulix's Profilbild
    Waldoofschüler oder verfrühtes Feierabendbier?
  6. dieSAUbillig's Profilbild
    du kannst dich jetzt auch mit anleihen beschäftigen...



    das zeugs mit den aaa bis c ratings ...
    depotstudent.de/sca…en/

    broker-test.at/new…en/

    plus stimmst der klausel für variable zinsen bei der baader bank zu.
    dh. heißt auch negativ zins zukünftig möglich (bearbeitet)
  7. marcelkt's Profilbild
    hatte das bei Smartbroker auch, aufgrund von gesetzlichen Vorgaben musste die Zustimmung aktiv vom Anbieter eingeholt werden, habe die AGBS studiert, war alles in Ordnung, denke das es um dasselbe analog zu Scalable geht. Sehe ich nicht kritisch.
's Profilbild