Gepostet 16 Mai 2023

Scalable Capital jetzt offiziell mit 2FA Login

Endlich 2FA bei Scalable Capital und es funktioniert problemlos, gerade eben getestet

Auszug aus der Email:
Kontosicherheit mit 2FA für den Login erhöhen
Ab sofort können Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung auch für den Login Ihres Scalable Accounts nutzen. Bisher konnte 2FA bereits zum Schutz sensibler Aktionen, etwa das Ändern des Referenzkontos, genutzt werden.

So aktivieren Sie 2FA für den Login2175328_1.jpgÖffnen Sie die Scalable App auf Ihrem mobilen Gerät.2175328_1.jpgGehen Sie auf Profil und wählen im Bereich Daten & Sicherheit den Punkt Zwei-Faktor-Authentifizierung aus.2175328_1.jpgTippen Sie auf 2FA aktivieren.2175328_1.jpgSie erhalten einen Aktivierungslink an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Öffnen Sie den Link auf dem mobilen Gerät, das Sie künftig für die Zwei-Faktor-Authentifizierung nutzen möchten. Alternativ können Sie auch den in der E-Mail enthaltenen Aktivierungscode in der App eingeben.2175328_1.jpgAnschließend ist Ihr Login automatisch per 2FA geschützt.

Was ist 2FA?
Die Zwei-Faktor-Authentifizierung dient als zusätzlicher Schutzmechanismus für Ihren Scalable Account. Um sich in Ihr Konto einzuloggen, sind zwei Faktoren erforderlich: Der erste Faktor ist die Kombination Ihrer E-Mail-Adresse und Ihres Passwortes. Als zweiter Faktor ist eine Bestätigung über ein verknüpftes mobiles Gerät erforderlich. Das mobile Gerät muss zuvor für den 2FA-Prozess registriert werden.
Zusätzliche Info
Sag was dazu

10 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. YasinCan's Profilbild
    Eigentlich krass, dass vollstände 2FA erst jetzt bei einer Finanzapp eingeführt wird.
    dealer70's Profilbild
    Passt in das Bild von Scalable
  2. oel's Profilbild
    Das doch nur über deren behinderte scheiß App. Die sollen mal richtige 2FA implementieren.
    cityhawk's Profilbild
    Tatsächlich ist die App Voraussetzung echt eine Pest...auch bei anderen Apps wo es nicht per "normalen" 2FA gelöst ist wo man die Auth App seiner Wahl nutzen kann.
  3. Florian7707's Profilbild
    Bei mir geht es nicht. Popups kommen, ich gebe frei aber MacBook loggt dann nicht final ein
    SchanzAlert's Profilbild
    Am besten aufm Smarti machen. Nicht am Mac.
  4. R_Men's Profilbild
    Ich muss ganz klar aufgrund der 2FA von scalable abraten. Zum Glück habe ich die 2FA aktiviert bevor ich einen Sparplan eingerichtet hatte!!

    Wer einmal 2FA aktiviert hat und sich wie ich aus der App einmal ausgeloggt hat (Handywechsel) ist für immer ausgesperrt.
    Loggt man sich wieder in die App ein, will diese eine 2FA Bestätigung - von sich selbst. Was nicht funktioniert weil man nicht eingeloggt ist. Was man nicht kann ohne 2FA Bestätigung. Mehrere Anfragen an den Support verwiesen auf die FAQ, die aber nichts bringt.

    Man kann die 2FA auch nicht deaktivieren, wie in der FAQ beschrieben weil man sich dafür - genau - einloggen muss.

    Das ist einer Finanzapp absolut unwürdig. Ich habe keinerlei zugriff auf mein zum Glück leeres Depot.
  5. eifelthommy's Profilbild
    Gibt es eine Möglichkeit, mehrere Benutzerkonten auf einem Endgerät einzurichten, ohne sich jedes Mal ausloggen zu müssen?
's Profilbild