ABGELAUFEN

Schärfere Kleinanzeigen-Regeln müssen her

Weiss nicht wie es anderen geht, aber verkaufen auf MyDealz macht überhaupt keinen Spass und bietet null Mehrwert. Grosse Community, die an ellen Ecken rumgeizen will und es gibt einfach zu viele User, die nicht kaufen wollen, sondern es sich zum Hobby gemacht haben Preise oder Threads kaputt zu schreiben.

Es wird genervt, sinnfrei gepostet und einfach Verkaufsthreads vollgespammt. In anderen Foren läuft es so ab, dass man seinen Thread erstellt und dieser dann nicht mehr kommentierbar ist bzw sich Käufer nur per PN melden können.

Ich finde hier sollte man wirklich das posten darauf beschränken, dass nur die posten dürfen die auch kaufen wollen und nicht irgendwelche MyDealzer die einfach nur den Preis kaputt machen wollen weil sie es besser wissen (angeblich).

Das nervt mich, das nervt andere...

Beste Kommentare

Rettum

Jeder macht hier seine Regeln selbst und braucht man keine Neunmalkluge die mit Preisen von einem Angebot von vor Wochen oder so kommen oder Traumpreisen aus ihren Träumen in der Nacht.



1.) Du willst ca. 580€ für ein HTC ONE, welches Du bereits geöffnet hast, weil die in ebay für knapp 600€ weggehen und redest hier...andere kämen mit Traumpreisen???

2) Du willst nicht einsehen, dass Du in ebay nicht gratis verkaufen kannst und jeder weiß, dass Du dort de facto auch am Ende nicht mehr als ca. 525€ oder so hast.

3) Du willst einerseits handeln, andererseits aber nicht bereit von deinen Traumpreisen abzurücken, obwohl man es für das Geld bereits bei Amazon oder sogar günstiger bei Amazon WHD bekommt.

4) Du redest hier die ganze Zeit, es wären viele deiner Meinung, aber ausser 1 Kommentar zu grundsätzlichen Überlegungen des Admins stimmt Dir niemand hier zu!

5) Finde Dich mit der Realtität ab, dass es alle fairer finden, auf einem Schnäppchenportal auf günstigere Angebote hinzuweisen, als einen Käufer abzocken zu lassen (es sei denn die Angebote sind veraltet oder ewig weit weg. Das ist affig, da stimme ich Dir zu).

es soll öffentlich verhandelt werden, damit auch die bewertungen transparent einzusehen sind.

die kleinanzeigen sind hier nur dafür da, dein zeug für einen fairen preis loszuwerden und nicht kasse zu machen.

bleib genervt, willste hier fett kasse machen? X)

[Fehlendes Bild]

134 Kommentare

bleib genervt, willste hier fett kasse machen? X)

Ohhhhh jetzt habe ich es ja auch getan .

uuuups

Hahahaha zehn Euro unter AMazon anbieten, 560 anstelle 570 Euro, und dann rumjammern. Du willst also Information verbieten lassen, um Ahnungslose reinzulegen.

Okay ernsthaft: Manche Produkte - wie eben gerade Handys - sind überall nervig zu verkaufen. Bei anderen ist der Markt für beide Seiten angenehmer und funktioniert auch hier gut.

Ich finde so okay. Soll so bleiben wie es ist

Du bist hier so lange und aktiv schon dabei da solltest du doch wissen das man hier schon 10% unter Wert anbieten sollte.
Bei deinem aktuellen Angebot würdest du ca. 530 Euro effektiv über Ebay erhalten und willst hier 560 rausschlagen.
Amazon WHD 571 Euro selber Zustand wie dein Handy.
Wo ist dann der Reiz um bei dir zu kaufen. Amazon WHD Minus 10 Prozent und du hast Interessenten. Aber sich aufzuregen wenn ich das in deinem Thread erwähne das es das Handy akutell für den Kurs bei WHD gibt ist nicht angebracht.
Aber im allgemeinen hast du recht, man sollte vll bei Kleinanzeigen nur bei Interesse über PN schreiben können.

Rettum, du darfst dich einfach nicht rechtfertigen.

In anderen Foren läuft es so ab...



Es ist aber ein SCHNÄPPCHEN Forum, da sind die Rahmenbedingung ganz anders.

In anderen Foren läuft es so ab...



Dann erklär mal, WIESO jeder ACPP-Thread weggespammt wird? 30€ sind ein gutes Angebot, wenn man bedenkt, dass die UVP bei 70€ liegt. Diese Regeln mit "nicht teurer verkaufen, als für den Preis, den man bezahlt hat" ist absolut lächerlich, bzw. komplett falsch ausgelegt, zumindest von den ganzen Trollen. Wenn ich einen F60 für 20€ kaufe, muss ich ihn dann auch für 20€ verkaufen, wenn der Marktpreis bei 200.000€ liegt?

@ Rettum: Stimme dir absolut zu.

sehe ich genauso. leider ist der verkauf sehr nervig weil nur genörgelt wird..

In anderen Foren läuft es so ab...



Ja die Regel müsste sein das man nicht höher als der günstigste Marktpreis verkaufen darf und zwar der, der zum Threaderstellungszeitpunkt gilt.
Trotzdem sollte man hier gute 10 Prozent günstiger anbieten um erfolgreich verkaufen zu können.

Ich finds schon i.O. so wie es ist evtl sollte man die einkaufspreisregel lockern, denn das mit dem ACPP ist schon richtig - 30 Euro sindn guter Preis, jedoch Kommentare zu verbieten ist mmn Schwachsinn. Falls Leute nur auf Gebashe aus sind sollte man diese Leute lieber für das Forum sperren. Aber ein Verweis auf Amazon WHD oder ähnliches find ich in Ordnung. Dieses Forum dient der Preisbewertung, also wieso sollte man nicht auch die Preise der Kleinanzeigen kritisch beäugen, solang es auf einer Ebene bleibt die sachlich und fair ist.

In anderen Foren läuft es so ab...



Nur die Trolle legen diese Regel so krass aus. Wer einen TV gewinnt und unter idealo Preis verkaufen möchte, sollte gelobt und nicht getrollt werden. Ich würde auch keinen verteidigen, der etwas anderes erwartet oder fordert.
Es ist aber einfach so, dass viele die Hoffnung haben, für mehr verkaufen zu können, als es irgendwo anders angeboten wird oder einen Neupreis als Vergleichspreis heranziehen. Sicher ist es oft ernüchternd, wenn man erst in der konkreten Kleinanzeige erfährt, dass man das angebotene Produkt an anderer Stelle doch noch günstiger bekommt. Aber aus diesem Grund die Kommentarfunktion beschränken und so "Wucher" tolerieren?

Naja, schärfere Regeln... Jein !?

Wenn dann bitte Gesuche gehören in Gesuche, manche Dinge nerven einfach nur noch. Oder so "sinnlos" Angebote "Biete meine Nummer als Werber für Fonic" öhm ja, wo ist das Angebot ? Ich glaub da hat jemand überlesen, das der Preis IN DAS ANGEBOT gehört. Zumal man 5 Euro bekommt und keine 5 Euro geben muss.

Genauso wie den ganzen "Ich tausche" Mist, ähm was hast das mit Kleinanzeigen zu tun ? *kopfschüttel*

Am besten ist noch die Wucherei.

Bestes Beispiel (mitlerweile weggespammt)

2 Karten für XMan 3

Düsseldorf waren es glaube 7,77 € und Köln für Schlappe 9,00 €

Manchmal frag ich mich wirklich ob gewisse User zu oft auf Ihren Kopf gefallen sind ?

Ich glaub sowas lässt sich nur durch Kontrolle regeln, aber ist auch schwierig jemand zu finden, da hier alles und städig alles kontrolliert werden müßte und in einem Forum ja schon noch ne gewisse Freiheit herschen sollte.

Ums kurz zu machen, ich fände es gut, sowas wie Kleinanzeigen per "Report" Button nach einer gewissen Anzahl an Klicks direkt an einen MOD zu schicken und das System die Kleinanzeige erstmal offline nimmt, bis dieser sich entweder wieder freigibt oder entgültig löscht. Genau für sinnfreie Kommentare (wobei dafür gibts ja die Report-Funktion)

In anderen Foren läuft es so ab...



Das ist aber eben das Problem hier. Es gibt zu viele Trolle, die eben auf solche Threads warten und alles vollspammen, bevor der Thread dann am Ende sowieso gelöscht wird. Dieser "Spam"-Button müsste bei Kleinanzeigen entfernt werden oder die Schwelle sollte höher gesetzt werden. Ich habe mein ACPP für 29€ immer noch nicht verkauft, da eben diese hobbylosen Trolle alles niedermachen müssen, OBWOHL der Käufer für einen guten Preis kaufen und somit viel Geld sparen würde.

Gibts doch schon:

Kein Thread SpoilingVerfasst keinen Kommentar innerhalb eines Handels-Threads, falls ihr nicht an dem Artikel interessiert seid. Links zu neuen und günstigeren Angeboten des gleichen Produkts sind erlaubt. Links zu Auktions- oder Marketplace-Seiten sind nicht erlaubt. Ebenfalls verboten ist es, ein Produkt zu einem niedrigeren Preis anzubieten als zu dem es letztendlich verkauft werden soll. Wenn ihr ein Produkt anbietet, muss ein gültiger Preis angegeben werden, unabhängig davon ob es sich um einen Kaufs- oder Verkaufsthread handelt.



Aber wo auf HUKD sind eigentlich die Kleinanzeigen-Regeln verlinkt? Ich finde sie nur über google: hukd.mydealz.de/kle…les Die gehören prominent in die Kleinanzeigen Kategorie!

Verfasser

Michalala

Hahahaha zehn Euro unter AMazon anbieten, 560 anstelle 570 Euro, und dann rumjammern. Du willst also Information verbieten lassen, um Ahnungslose reinzulegen.Okay ernsthaft: Manche Produkte - wie eben gerade Handys - sind überall nervig zu verkaufen. Bei anderen ist der Markt für beide Seiten angenehmer und funktioniert auch hier gut.



Energiekugel

http://hukd.mydealz.de/kleinanzeigen/htc-one-m7-silber-plus-mumbi-schutzh%C3%BClle-195439#commentsHast du vergessen zu erwähnen


xLL

bleib genervt, willste hier fett kasse machen? X)



Der Unterschied ist: Bisher hat NIEMAND versucht zu handeln. Es wird nur gemeckert, gemeckert und gemeckert. Zu probieren zu handeln - auf die Idee kommt ja keiner.

Macht ihr das auch im Laden beim feilschen so? Nur meckern und nicht handeln? Das ist eben der falsche Weg meine Herren.

Verfasser

Der Trollfaktor ist zu hoch. Da stimmen mir ja sogar manche zu.

es soll öffentlich verhandelt werden, damit auch die bewertungen transparent einzusehen sind.

die kleinanzeigen sind hier nur dafür da, dein zeug für einen fairen preis loszuwerden und nicht kasse zu machen.

Wieso fordert man eigentlich schärfere Regeln in den Kleinanzeigen und stellt parallel einen Artikel ein, der genau gegen diese Regeln verstößt??
Oder ist das Angebot auf android-hilfe nicht von Dir?
Lächerlich....

Man geht zu Ebay dann brauch niemand meckern!
Finde die Kleinanzeigen auf einer Schnäppchen Seite total sinnlos!
Gibt doch bessere Alternativen seine billig gekauften Artikel an Ahnungslose mit Gewinn zu verkaufen.
Dann ist eine solche Diskussion hier unnütz!

man sollte lieber Pushes erlauben

Grosse Community, die an ellen Ecken rumgeizen will


Du weisst schon wo du dich registriert hast? Wir sind hier bei Mydealz, einem Schnäppchenforum.

Verfasser

Dann ist ein Kleinanzeigen Bereich vielleicht generell falsch denn das endet nur im endlosen Rumgefeilsche oder schlecht gerede.

Grosse Community, die an ellen Ecken rumgeizen will

delpiero223

man sollte lieber Pushes erlauben



pushes sind erlaubt. schau mal in die regeln.

kleinanzeigen 2.0 ist on the way. haben schon fleissig an ideen gesammelt.

delpiero223

man sollte lieber Pushes erlauben



Und wie soll das gehen?

Michael777

Diese Regeln mit "nicht teurer verkaufen, als für den Preis, den man bezahlt hat" ist absolut lächerlich


Diese Regel schützt davor, dass einige "schlaue" User sich nicht durch diese Seite günstig mit Ware eindecken und das auch nur dadurch, dass andere selbstlose User, den Deal mit der Community TEILEN, ganz uneigennützig (mal abgesehen von der Deal-Temp. und dem Ranking) und dann auch noch den Bekanntheitsgrad der Seite nutzen, um die gekaufte Ware mit dem größten Profit zu verkaufen.

delpiero223

man sollte lieber Pushes erlauben



indem du eine antwort in deinem angebot schreibst.
dann sehen leute, die nach neuesten kommentaren ordnen, dein angebot ganz oben.

nur sortiert niemand nach neuesten kommentaren, von daher eigentlich sinnfrei ^^

Michael777

Diese Regeln mit "nicht teurer verkaufen, als für den Preis, den man bezahlt hat" ist absolut lächerlich



Das ist mir natürlich bewusst. Diese Regel wird aber von einigen Trollen (vllt. gar absichtlich) falsch verstanden. Siehe dazu mein Bsp. mit dem F60. Solange der Kleinanzeigenpreis immer noch (manchmal sogar deutlich!) UNTER dem üblichen bzw. z.Zt. billigsten Preis liegt, dürfte keiner meckern, da der potenzielle Käufer trotzdem Geld spart! Demnach ist es also egal, wie viel der Verkäufer dafür bezahlt hat. Siehe dazu mein zweites Bsp. dem Apple Care Protection Plan...
Einige verstehen einfach die Regeln der freien Marktwirtschaft nicht.

delpiero223

man sollte lieber Pushes erlauben



Eigentlich sollte der ganze Beitrag nach oben rutschen, wenn man einen Beitrag schreibt. Sollte das nicht funktionieren, kommt es auf die To-Do Liste für 2.0

delpiero223

man sollte lieber Pushes erlauben


Aber nur in der Kommentar-Ansicht.

wieso für nen handy 530 zahlen wenns es bei amazon für 560 gibt, ich bekomme meine amazon gutscheine 25-30% billiger über einen händler also zahle ich weit unter 400 euro bei amazon für nen handy.^^

das 2. ich brauche kein handy für paar hundert euro, für unterwegs haben wir nen altes das reicht und zuhause habe ich festnetz und inet aus der dose das reicht für nen normalen menschen.

würdet ihr bei vertragsverlängerungen nicht immer handys mit dazu nehmen sondern lieber euch dasg eld auszahlen lassen bzw. den vertrag günstiger geben, bei nem handypreis von 500 euro, der vertrag auf 24 monate kann man 20 euro Grundgebpühr im monat sparen und das gleich bei abschluss, und wer nen vertrag nur wegen nem handy abschliesst hat eh ne vollmeise, aber gleichzeitig auf mydealz oder dealdoktor rumtreiben und leute vollpöpeln wollen das alles zu teuer is

Verfasser

Nur leider habe ich das Handy mit 599 Euro VOLL bezahlt Nix mit Vertragsverlängerung, da ich bei 1&1 bin und das Handy von der Telekom.


Rettum

Dann ist ein Kleinanzeigen Bereich vielleicht generell falsch denn das endet nur im endlosen Rumgefeilsche oder schlecht gerede.



Mich nervt es auch. Andererseits musst Du auch einen fairen Preis anbieten. Habe auch mein neues (OVP) Iphone 5 für 500€ verkaufen müssen, um es weg zu kriegen.
Du darfst eben nicht vom Ebay-Preis ausgehen, weil jeder weiß, dass Du bei ebay auch 9% Gebühr bezahlst.

MEINE ERFAHRUNG: Durchschnittlicher ebay-Preis minus 5-6% ist ein guter Deal für Beide! Man teilt sich quasi die Gebühren und der Andere verzichtet für ein paar Euro auf die Bequemlichkeit und "Sicherheit" von Ebay.

Michael777

Diese Regeln mit "nicht teurer verkaufen, als für den Preis, den man bezahlt hat" ist absolut lächerlich


Naja, einige stören sich daran, dass eben viele nur durch mydealz erst auf den Superdeal aufmerksam gemacht worden sind und es nur gekauft haben um es hier wieder profitabel zu verkaufen. Da fühlen sich dann die User die von der Aktion mitbekommen haben und keines abgekriegt haben, aber es "wirklich" gebraucht haben um ihre Chance betrogen, da ran zu kommen. Das sind dann diejenigen die auf SPAM drücken, um den Verkauf auf dieser Plattform zu verhindern. Mir ist auch klar, dass diejenigen die vom Deal nichts mitbekommen haben, durchaus noch ein Schnäppchen machen, wenn es unter Idealo-Preis verkauft wird. Naja, versuch doch dein Glück auf ebay oder in Internetforen, wo der Deal nicht so bekannt war...

Rettum

Nur leider habe ich das Handy mit 599 Euro VOLL bezahlt Nix mit Vertragsverlängerung, da ich bei 1&1 bin und das Handy von der Telekom.



Selbst wenn du 2000 Euro dafür bezahlt hättest, interessiert das hier kein Schwein! Mach einen vernünftigen Preis und heul hier nicht rum wie sonst was!

Es wird genervt, sinnfrei gepostet und einfach Verkaufsthreads vollgespammt. In anderen Foren läuft es so ab, dass man seinen Thread erstellt und dieser dann nicht mehr kommentierbar ist bzw sich Käufer nur per PN melden können.



Das ist in der Tat nervig und macht uns nur mehr Arbeit. Die einzige logische Konsequenz wäre momentan, entsprechende User für die Kleinanzeigen zu sperren. Andere Möglichkeit - zumindest kurzfristig - wäre alle Anzeigen nach dem Erstellen zu schliessen und dann alles per PN laufen zu lassen. Dann ist das Ganze aber weniger transparent und das Bewertungssystem ist hin.

Ich finde hier sollte man wirklich das posten darauf beschränken, dass nur die posten dürfen die auch kaufen wollen und nicht irgendwelche MyDealzer die einfach nur den Preis kaputt machen wollen weil sie es besser wissen (angeblich).



So sollte es auch eigentlich sein. Alle nicht passenden Kommentare sollten über den "Report"-Button gemeldet werden.

also ich guck nichtmal in die Kleinanzeigen hier.
da gibbet doch die bucht für, oder andere Anbieter, wo man schnapper macht ;-)
-> es sollten lieber filter angeboten werden, dass ich die ganzen schwachsinns-mobilvertrags-deals nicht mehr sehen muss, oder irgendwelche games-deals, oder discounter-angebote-deals.
würde das gerne komplett ausblenden wollen, dass mydealz endlich mal so übersichtlich wird wie früher :-(

Verfasser

Den bestimmt aber keiner von euch. Ich richte mich nach dem Ebay Wert und nicht nach euren Traumtänzer Preisen.

Rettum

Nur leider habe ich das Handy mit 599 Euro VOLL bezahlt Nix mit Vertragsverlängerung, da ich bei 1&1 bin und das Handy von der Telekom.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Warum wurde der Beitrag über die Redcoon-Mahnung gelöscht???79170
    2. [oepfi / steam] Game-Keys werden verschenkt ;)1581745
    3. Frage zu Paydirekt über Commerzbank22
    4. Verschenke WUAKI, Flixbus, LIeferheld und Amazon Music Codes (Coca-Cola Gew…68

    Weitere Diskussionen