Schnellen VPN für Kabel-Deutschland

Hallo,

da ja premiumize und auch andere Uploaded nicht mehr unterstützen bzw. von Uploaded gepannt wurden und ich Kabel-Deutschland habe, tritt nun das Problem der Drosselung ab ca. 7 GB ein mit Premium Uploaded Zugang.

Meine Frage ist nun an euch, ob man das mit einem VPN umgehen kann bzw. so einen schnellen VPN gibt der die 100Mbit von Kabel-Deutschland mitmacht.

Wie sind da eure Erfahrungen bzw. Vorschläge für VPN-Anbieter.

Gruss

12 Kommentare

Kabel Deutschland drosselt auch gerne VPN Verbindungen Da hilft nur ein VPN mit SSH Verbindung...
Aber ich suche mal mit,weil ich bisher nur Perfect Privacy kenne und die ziemlich teuer sind....

Such dir den billigsten V-Server Hoster den du finden kannst, installier dort OpenVPN und lass den Traffic darüber laufen. So habe ich das gemacht, als ich noch bei KD war, und es hat funktioniert.

KD drosselt schon bei 7 GB? oO

dachte das Limit liegt so ca bei 30

BonHiver

KD drosselt schon bei 7 GB? oO dachte das Limit liegt so ca bei 30



ich dachte bei 60 GB PRO TAG !!!! ???

10 GB laut AGB und freiwillig 60 GB.
Wegen vServer gibt es hier im Forum 1 Angebot für 1 € p.a. -- nur für Studenten.

also ich habe die Drosselung erst mitbekommen da Premiumize eben Uploaded nicht mehr unterstützt und ich mir mal zum testen nen Uploaded Account geholt habe

und die Drosselung fing dann bei ca. 7-8GB an und dann hatte ich nur noch 10kb --> bei 60GB am Tag haette ich die Drosselung so schnell vermutlich auch nicht gemerkt, aber 8GB hat man gleich zusammen

wir sind hier auf dem Land mit 3000 Einwohnern, kann mir nicht vorstellen das die da schon an die Grenzen des Machbaren kommen und deswegen Drosseln müssen

besorg dir DSL light, da downloadest du überall kostenlos mit MAX geschwindigkeit.
spaß beiseite,
vll wäre Unitymedia Kabel eine Option. Die drosseln meines Wissens nach bisher noch nicht und liegen mit KabelDE preislich etwa gleich auf.

Predict

besorg dir DSL light, da downloadest du überall kostenlos mit MAX geschwindigkeit. spaß beiseite, vll wäre Unitymedia Kabel eine Option. Die drosseln meines Wissens nach bisher noch nicht und liegen mit KabelDE preislich etwa gleich auf.


tja di egibts aber nicht sondern da wo es KD gibt gibt es kein Unity und umgekehrt !

Bayern = KabelD :-(

ichbinseinanderer

wir sind hier auf dem Land mit 3000 Einwohnern, kann mir nicht vorstellen das die da schon an die Grenzen des Machbaren kommen und deswegen Drosseln müssen


Hat nichts mit der Auslastung zu tun. Seit 2010 wird fleißig die Drossel eingesetzt und ist auch in den AGB verankert. Egal ob das netz nicht genutzt wird oder eher doch. Jeder ist davon betroffen. Was mich wundert, ist das es damals nicht so ein Riesen Geschrei gab wie vor 2 Jahren mit den Plänen der Telekom. 1&1 hat seit längerer zeit auch Drosseltarife, o2 mittlerweile auch.

Im Mobilfunk ist es genau das selbe Spiel. Vodafone, o2 und E-Plus haben alle jetzt eine Daten-Automatik. Eine Drossel ist so gesehen gar nicht mehr vorhanden, sondern es ist keine Flat mehr. Ich wette, anders herum wäre das Geschrei groß.

Ich hab es leider auch erst bemerkt als premiumize die Unterstützung für Uploaded gekappt hat. Bis dahin immer fröhlich mit vollem Speed geladen und nichtmal etwas über die AGB Änderungen gelesen.
Fürchte ich muss den Anbieter wechseln - obwohl ich mit Kabel D echt zufrieden war

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Rückgabe von Boxershorts bei Amazon: Systembedingt nicht möglich?1338
    2. M.2-SSD gesucht38
    3. Was denkt Ihr, wenn Ihr den Begriff "Volksunternehmen" hört ?155166
    4. ikea Küche selber aufbauen eure Erfahrungen2026

    Weitere Diskussionen