SchreibTischplatte gesucht

15
eingestellt am 7. Apr
Könnt ihr eine 180x80 Platte empfehlen für ein höhenverstellbares Gestell?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

Beste Kommentare
Plattenladen?!
15 Kommentare
Baumarkt?
Holzhandel?
Bearbeitet von: "Nachtwaechter" 7. Apr
Schreinerei?
Internetz?
Möbelgeschäft?
Bearbeitet von: "nomoney" 7. Apr
Bauhaus, dort gibts Massivholz Platten für Vergleichsweise wenig Geld, teilweise auch schon geölt.
Kleinanzeigen?
Plattenladen?!
Croshk07.04.2020 14:09

Bauhaus, dort gibts Massivholz Platten für Vergleichsweise wenig Geld, …Bauhaus, dort gibts Massivholz Platten für Vergleichsweise wenig Geld, teilweise auch schon geölt.


Hoecker, Sie sind raus.
Ich schließe mich da an. Baumarkt sollte da die richtige Anlaufstelle sein.

Ich habe nach dem Umzug eine neue Arbeitsplatte für die Küche gekauft und aus einem Stück der alten einen sehr schönen und vor allem robusten/hitzebestädigen Schreibtisch gemacht.

Quasi unverwüstlich. Wenn du ein einfaches Holz holst musst du es noch streichen, ölen oder in irgendeiner Art behandeln, um das Holz / Farbe / oberfläche zu schützen.

Es gibt auch Arbeitsplatten mit mehr als 60cm Tiefe. Denk dann an die Kantenumleimer an einer Seite oder auch noch hinten, falls der Tisch im Raum steht und dies sichtbar ist.
Ich habe mir auch aus den Rest der Arbeitsplatte einen Tisch gebaut ...
Hab da was im Keller rum liegen
Baumarkt kannst du knicken, die haben da nix vernünftiges. Ich habe mir auch selbst ein höhenverstellbaren zusammengebaut und habe meine nach Recherchen im Internet bei Amazon gekauft, weil ich auch eine gewisse „dicke“ Platte wollte und keine die sich durchbiegt oder so. Vor allem wollte ich umgeleimte Kanten haben.


Tischplatte Rechteckform, Tiefe 800/1000 mm, Breite 800/1200/1600/1800/2000 mm, mit Systembohrung, Tischplatte - Dekor:Buche;Größe:1800 x 800 mm amazon.de/dp/…P54
Ja
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler